Vom Lockdown zum Lookdown – Von der Zwangsdemütigung durch Rotzmasken

Kassel 24.04.2020 Gastbeitrag von Hermann Ploppa | Es geht nicht um Corona. Es geht nicht darum, Schaden vom deutschen Volke zu wenden. Das bezeugt nicht zuallerletzt das reputierliche Robert-Koch-Institut (RKI). Denn eine Grafik des RKI …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Rundschau

Berufsinformationszentrum (BiZ) hat in den Herbstferien geöffnet

Marburg 16.10.2012 (pm/red) Gerade haben die Herbstferien begonnen. Die Agentur für Arbeit Marburg weist darauf hin, dass das Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Afföllerstraße 25 während der Ferienzeit geöffnet ist. Berufsberater/innen empfehlen, einen der Ferientage gezielt zu nutzen, um sich ausgiebig über Ausbildungsberufe, Studiengänge oder noch offene Ausbildungsstellen zu informieren. Besonders Schulabgänger/innen des nächsten Jahres sowie deren Eltern sollten die Gelegenheit wahrnehmen und sich Informationen über die bevorstehende Berufswahl verschaffen. Viele Unternehmen erwarten, dass sich die Jugendlichen schon vor der Bewerbung intensiv mit dem Berufsbild und dem Unternehmen auseinandergesetzt haben, wissen die Berufsberater und Ausbildungsstellenvermittler der Marburger Agentur.

Umfangreiches Internetangebot rund um Ausbildung und Beruf
Auch wer sich für Weiterbildung interessiert oder beruflich verändern möchte, findet im BiZ vielfältige Informationen über Weiterbildungsmöglichkeiten oder Alternativen
zur bisherigen Berufstätigkeit. Bildschirmarbeitsplätze mit Zugang zur Jobbörse der Arbeitsagentur und anderen Internetangeboten runden das Online-Angebot ab.
Neben den Selbstinformationseinrichtungen sind die Mitarbeiter/innen im BiZ gern bereit, Fragen zu beantworten.

Das BiZ ist zu diesen Zeiten geöffnet:
Mo       8:00 – 16:00 Uhr
Di       8:00 – 16:00 Uhr
Mi       8:00 – 12:30 Uhr
Do       8:00 – 18:00 Uhr
Fr       8:00 – 12:30 Uhr