Stadtfest 3 Tage Marburg 8. bis 10. Juli

27.06.2022 (pm/red) Rock, Pop, Jazz, Klassik, Weltmusik, Sport und jede Menge Spaß sind angekündigt zum Marburger Stadtfest mit Programm  vom Schlosspark bis zur Lahn. Die Vorfreude auf Seiten aller am Programm Beteiligten sei groß, wird …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Rotkäppchen´s Land

Home » Architektur, Philipps-Universität, Stadt Marburg, Stadtentwicklung

Moderne Architektur vor dem Abbruch in Marburg

dbau0314-Ensemble-Wohnen-vor AbbruchMarburg 15.3.2013 (yb) Ein Bericht in und mit Bildern (Fotografien). Noch stehen die beiden Gebäude, ein Haus und ein Hochhaus – auf dem Foto als Ensemble zu zweit. Aber nicht mehr lange. Beide Hochbauten müssen weichen. dbau0302_0064-Briefkaesten-geraeumtDie Briefkastenanlage in dem Hochhaus ist bereits geräumt, also leer – und sieht auch so aus.

dbau0302_0065-Klingelknoepfe-im-HochhausUnd weil das Haus ein Hochhaus ist, sieht auch die Klingel-Knopf-Anlage so aus. Architektur und Bauen ist immer noch und schon lange eine Kunst – Baukunst eben.

dbau302_0060-Schwestern-WohnheimEs kommt immer auf den Standort und Blickwinkel, und auf den Bildwinkel an. Aus einiger Entfernung aufgenommen, wirkt das langgezogene Bauwerk anders – kaum mehr wie ein Hochhaus. In jedem Fall ist es ein Beispiel für Architektur der Moderne.

Fotografien von Hartwig Bambey © 2013. Hinweis: auch Standpunkte für Bildideen und Anordnungen (Kompositionen), besondere Ausschnitte etc., unterliegen dem ->Urheberrecht.

—>Großbaustelle Marburg – ein Rundgang in Bildern

 

Contact Us