Strohballen statt Beton – Mönche bauen nachhaltiges Gästehaus

Kassel 06.04.2021 Gastbeitrag von Ursula Wöll Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wirksame Maßnahmen werden diskutiert. Neben einer Energieerzeugung mit Windkraft und Sonnenenergie und einer Verkehrswende hat das Bauen einen gewichtigen Anteil an einer umweltfreundlichen oder …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Energie, Hessen

ver.di fordert Weiterentwicklung der Energiewende in Hessen

Marburg 16.9.2013 (pm/red)  Die Gewerkschaft ver.di erwartet von einer neuen Landesregierung, dass sie die Energiewende ernsthaft vorantreibt. Der Ausbau der erneuerbarer Energien gehe schneller als viele es erwartet haben. Doch der Netzausbau hinkt hinterher und bringt die Versorgungssicherheit in Gefahr. Nicht nur die Strom-Autobahnen müssen ausgebaut werden, es geht auch um die Strom-Bundesstraßen, die Landstraßen und die Feldwege. Die Erneuerbaren weiter kontrolliert auszubauen und die Netze aus- und umbauen, wird dabei als Leitlinie gesehen So müsse die zukünftige Landesregierung eine umfassende Steuerung der Energiewende sicherstellen. Dabei gelt es, Arbeitsplätze zu erhalten und Tarifverträge einzuhalten. Sie dürfen nicht im Zuge der aktuellen Energiepreisdebatte geopfert werden.