Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Freizeit, Kultur, Lahnberge, Oberstadt, Stadt Land Fluß, Stadt Marburg

Marburg by Night

dbax1217_0163-Neuer-HirselfeldstegMarburg 27.12.2014 (yb) In der kalten und dunklen Jahreszeit bietet sich die Universitätsstadt Marburg an der Lahn in anderer Weise dem Auge dar. Die meisten Stunden des Tages, gemeint hier der 24-Stunden-Tag, sind nun einmal ohne Tageslicht. Die elektrische Beleuchtung, inzwischen kaum noch aus Glühbirnen, hilft uns Zeitgenossen ganz gut über die Runden.

dbau1222_0065 Marburg by Night dbau1130_0169 HuelsenHausdbau1206_0395Yellow-Knifedbau1130_0136 Luth-Kirchedbau1225_0416 Marburg by Nightdbau1130_0127 mkv-buntdbau1130_0123 Marburg by Nightdbau1225_0413 Marburg by NightFür Fotografen bietet sich manch reizvolles Motiv. Einige werden im Marburger. Online-Magazin gezeigt. Sternbald-Fotos von Hartwig Bambey (c) 2014