Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Parteien, Stadt Marburg

OB-Wahl 2015 in Marburg: Dritter Kandidat nominiert

Marburg 15.12.2014 (mm) Auch ‚DIE LINKE‘ in Marburg will dabei sein bei der Direktwahl des Nachfolgers von Egon Vaupel (SPD) als Oberbürgermeister. Stadt- und Kreisvorstand der Partei haben nach Medienberichten vom vergangenen Wochenende Jan Schalauske vorgeschlagen. Schalauske ist Stadtverordneter in Marburg und seit einigen Monaten zudem Landesvorsitzender seiner Partei in Hessen.

Damit sind es lediglich die ‚GRÜNEN‘, die nach eigenem Bekunden nicht mehr in diesem Jahr nominieren wollen. In der ‚Oberhessischen Presse‘ wurde dazu berichtet, man wolle sich Zeit lassen.

Der Termin des ersten Wahlgangs der OB-Wahl soll Mitte Juni sein.