Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Kultur, Stadt Marburg

Egon Vaupels starker Auftritt – Multikultureller Neujahrsempfang mit Ovationen und klaren Worten

dbau0117_0067 Neujahrsempfang 2015Marburg 18. Januar 2015 (yb) Der Neujahrsempfang der Universitätsstadt Marburg war für Egon Vaupel der letzte als Oberbürgermeister.  Da durften die mehr als 1.000 geladenen Gäste einiges erwarten – und wurden nicht enttäuscht. Nach der Ankündigung des vorzeitigen Amtsverzichts zum 1. Dezember diesen Jahres am 31. Oktober 2014 durch Oberbürgermeister Egon Vaupel (SPD) ticken nicht wenige Uhren in Marburg an der Lahn anders. Am vergangenen Samstag nutzte Vaupel den Rahmen seiner Neujahrsansprache zusammen mit einem Aufgebot Marburger Musiker, um Weltoffenheit, Geist und Bildung, Vielfalt und Lebensfreude von der Bühne in die große Sporthalle zu transportieren.

dbav0117-000 NeujahrsPreview
Sternbald-Fotos Hartwig Bambey