Finale furioso mit Freibier Symposium und Techno-Rave unterm Wursthimmel

09.11.2021 (yb) Solch eine Finissage hatte es noch nicht. Wobei Janosch Feiertag als Stipendiat des Jahres 2021 vorher schon ebbes abgezogen hatte. Es gab die Einladung wieder im Stil eines Kirmesplakats, in der Farbgebung schwarz …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Kultur, Stadtteile

Vortrag in Wehrda: Das Ende des Mittelalters – Luther und seine Zeit

Marburg 23.02.2015 (pm/red) Zu diesem Thema hält Dr. Gerd Kanke einen Vortrag beim Geschichtsverein in Wehrda (GKV) mit Lichtbildern, bei dem das ereignisreiche Leben Luthers und sein teils widersprüchliches Verhalten in den Zusammenhang mit seiner Zeit gebracht und verständlich gemacht wird. Dazu soll auch die Beziehung Luthers zu Marburg behandelt werden. Der Vortrag findet am Donnerstag, 26. Februar 2015, ab 19.00 Uhr, im Kleinen Saal des Bürgerhauses Wehrda statt. Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Im Anschluß an den Vortrag um ca. 20 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des GKV statt.