96 Folgemeldungen und keine Ende? Vom Leben und Leiden in der Corona-Krise

Kassel 28.06.2020 (yb) Zumindest offiziell soll die leidige Coroana-Krise offensichtlich kein Ende nehmen. Selbst die inzwischen für die allermeisten Landkreise und Städte vorliegenden niedrigen offiziellen Fallzahlen der nachgewiesenen Infektionen sind landauf und landab nicht hinreichend …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Kultur, Stadtteile

Vortrag in Wehrda: Das Ende des Mittelalters – Luther und seine Zeit

Marburg 23.02.2015 (pm/red) Zu diesem Thema hält Dr. Gerd Kanke einen Vortrag beim Geschichtsverein in Wehrda (GKV) mit Lichtbildern, bei dem das ereignisreiche Leben Luthers und sein teils widersprüchliches Verhalten in den Zusammenhang mit seiner Zeit gebracht und verständlich gemacht wird. Dazu soll auch die Beziehung Luthers zu Marburg behandelt werden. Der Vortrag findet am Donnerstag, 26. Februar 2015, ab 19.00 Uhr, im Kleinen Saal des Bürgerhauses Wehrda statt. Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Im Anschluß an den Vortrag um ca. 20 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des GKV statt.