Startschuss für Interimsspielstätte des Staatstheaters Kassel

08.07.2024 (pm/red) Kassel ist eine der traditionsreichsten Theaterstädte Deutschlands: Schon vor über 400 Jahren wurde unter Landgraf Moritz das Ottoneum als erster fester Theaterbau Deutschlands errichtet. Das Staatsorchester Kassel, hervorgegangen aus der 1502 gegründeten Hofkapelle, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Allgemein

Vortrag über Zustände in der indischen Textil- und Lederindustrie

Marburg 13.04.2015 (pm/red) „Incredible India“ – so bewirbt die indische Regierung in einer aktuellen Marketingkampagne ihr Land. Ein Vortrag am 15. April um 20 Uhr im Marburger Weltladen will diese Werbebilder mit den tatsächlich unglaublichen Verhältnissen in der Textil- und Lederproduktion des Landes kontrastieren. Linda Winkler von der Fairhandelsorganisation GLOBO eröffnet mit diesem Vortrag eine neue Vortragsreihe des Weltladens. Unter dem Titel „Textilien untragbar?!“ thematisiert die Reihe bis Juni soziale und ökologische Auswirkungen der globalen Textilproduktion, die heute zum großen Teil in Asien angesiedelt ist. Gleichzeitig zeigen die Veranstaltungen auch immer Handlungsalternativen für die Konsumenten auf und stellen sie zur Diskussion.

Eine Alternative stellt zum Beispiel der Faire Handel dar. Die Fairhandelsorganisation GLOBO Fair Trade Partner ist seit vielen Jahren in Indien aktiv und arbeitet mit zahlreichen indischen Produzentengruppen des Fairen Handels zusammen.
Der Eintritt ist frei.

Contact Us