Startschuss für Interimsspielstätte des Staatstheaters Kassel

08.07.2024 (pm/red) Kassel ist eine der traditionsreichsten Theaterstädte Deutschlands: Schon vor über 400 Jahren wurde unter Landgraf Moritz das Ottoneum als erster fester Theaterbau Deutschlands errichtet. Das Staatsorchester Kassel, hervorgegangen aus der 1502 gegründeten Hofkapelle, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Allgemein

Neue Fachdienstleiterin für Erwin-Piscator-Haus

Marburg 20.04.2015 (pm/red)) Die 42-jährige Kulturmanagerin Tine Faber ist neue Fachdienstleiterin der Universitätsstadt Marburg für das Erwin-Piscator-Haus. Bisher war der Aufgabenbereich als Veranstaltungsservice Stadthalle dem Fachdienst Kultur zugeordnet. Mit einer eigenständigen Fachdienstleitung wolle die Stadt die herausragende Bedeutung des neuen Zentrums im Herzen der Stadt unterstreichen, so Kulturdezernentin Kerstin Weinbach.

Der Ausbau der Stadthalle zum Erwin-Piscator-Haus mache die Aufgaben komplexer und anspruchsvoller. Tine Faber, die zuletzt als freie Kulturmanagerin und Veranstalterin tätig war, hat zum 15. April die Stelle als neue Fachdienstleiterin angetreten und bringt dafür langjährige berufliche Erfahrungen mit.
Die gebürtige Gießenerin arbeitete nach dem Studium der Medien-, Film- und Theaterwissenschaften in Marburg und Berlin beim Film, dann als Regieassistentin am Schauspielhaus Hamburg. Neben weiteren beruflichen Stationen leitete sie über ein Jahr das Hotel- und Eventmanagement des Tagungs- und Hochzeitshotels Schloss Rauischholzhausen bei Marburg.

Zentraler Teil der Aufgaben der neuen Fachdienstleiterin wird sein eine Marketingstrategie für das 2016 neu eröffnende Erwin-Piscator-Haus zu erarbeiten. Zu den Hauptnutzern des Hauses nach der Fertigstellung gehören das Hessische Landestheater Marburg, der Kulturladen KFZ, die Marburg Tourismus und Marketing GmbH sowie Gastronomie und die Martin-Luther-Schule.

Contact Us