Tag der Architektur:  Reinschnuppern in zwei Marburger Bauprojekte am 29. Juni

21.06.2024 (pm/red) Gleich mit zwei Projekten ist die Stadt Marburg für den bundesweiten Tag der Architektur ausgewählt worden. Am Samstag, 29. Juni, öffnen das Familienzentrum Stadtwald und die erweiterte Grundschule Marbach für alle Besucher ihre …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Verkehr

Arbeiten am Parkleitsystem in Marburg

dbax0722-006-parkhaus_pilgrimsteinMarburg 6.8.2016 (pm/red) Zunächst soll das bestehende Parkleitsystem und die Hardware im Parkhaus Oberstadt erneuert werden, wird von den Stadtwerken mitgeteilt. Die Stadtwerke Marburg wollen das Parkleitsystem der Stadt Marburg um acht Anzeigestandorte an der B3 erweitern und bisher fehlende Parkhäuser einbeziehen. Außerdem sollen die Anzeiger des bestehenden Parkleitsystems, in 1995 gebaut und im Jahre 2007 erweitert, abgebaut werden und mit modernster Technik ausgestattet werden. Der Wiederaufbau ist bis Oktober 2016 vorgesehen.

Die bisher nicht einbezogenen Parkhäuser Erlenringcenter, Lahncenter und das Parkdeck Hauptbahnhof sollen in die dynamische Stellplatzanzeige einbezogen werden. Die Anzeigetafeln auf der B3 sollen es allen erleichtern Parkplatzsuchenden den Parkplatz zu finden, den sie brauchen.

Aufgrund statischer Erhebungen wird davon ausgegangen, dass der größere Teil des Parksuchverkehrs in der Stadt Marburg sowohl von Norden als auch von Süden über die Bundesstraße B3 anreist und an der Ausfahrt Marburg Mitte abfährt. Es ist daher geplant, schon etwa ein bis zwei Kilometer vor der Abfahrt direkt an der B3a dynamische Hinweisschilder aufzustellen.

Contact Us