Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Allgemein

Politischer Salon: Kann Industrie Umweltschutz?

Marburg 10.1.2017 (pm/red) Am Freitag, 13. Januar, widmet sich der Politische Salon einer der Schlüsselfragen unserer von unterschiedlichen Interessen bestimmten Gesellschaft. Die Frage, ob die Industrie Antennen hat für den Schutz unserer Umwelt, wird PD Johannes M.Becker diskutieren mit Dr. Ulrich Geffarth aus Marburg. Dieser ist ein Wissenschaftler, der nahezu sein ganzes Berufsleben im Dienste der (großen) Industrie und des Umweltschutzes gestanden hat. Der Salon beginnt wie üblich am Freitag um 18.30 Uhr in der vhs Marburg.