„Kassel als junge Großstadt“  – Ein Bildband zeigt die verschwundene Pracht der Nordhessenmetropole

Kassel 01.12.2019 (yb) Von Kassel ist allgemeinhin bekannt, dass die Stadt zum größten Teil in Zweiten Weltkrieg zerstört worden ist. Im Oktober 1943 wurden die umfangreich vorhandenen Anlagen der Rüstungs- und Kriegsindustrie in Kassel Ziel …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Hessen, Parteien, Stadt Marburg

Grüne sind bei Landtagswahl 2018 in Marburg stärkste Partei geworden

Marburg 21.11.2018 (red) Bei der hessischen Landtagswahl in Marburg (Stadt) hat die Partei Die Grünen 26,5 Prozent der Zweitstimmen erhalten und ist damit stärkste Partei in Marburg geworden. Ihr folgt die CDU mit 20,8 Prozent der Stimmen. Nur noch drittstärkste Partei ist die SPD, die 19,5 Prozent der Zweistimmen holen konnte. Die Linke hat bei der Landtagswahl 14,4 Prozent der Zeitstimmen auf sich vereint. Die FDP holte 5,8 Prozent, die AfD erhielt 7,5 Prozent, siehe Übersicht.