Weiterbau der A 49 unwahrscheinlich und was passiert, wenn die A 49 bei Treysa endet?

Kassel 23.05.2020 (pm/red) Eine aktuelle Petition beim Hessischen Landtag und das laufende Klageverfahren gegen die A 49 machen den Weiterbau der umstrittenen Autobahn unwahrscheinlicher. Das Aktionsbündnis „Keine A 49“ hat sich deshalb mit den Folgen …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Marburger Land, Parteien, Region

Landrätinnenwahl Marburg-Biedenkopf für 8. September terminiert

Marburg 18.02.2019 (red) Als Termin für die Landratswahl im Kreis Marburg-Biedenkopf, die korrekt zumindest ebenfalls Landrätinnenwahl zu bezeichnen ist,wurde der8. September 2019 festgelegt, wie aus dem Kreishaus mitgeteilt wurde. Eine mögliche Stichwahl ist für den 22. September geplant. Amtsinhaberin Kirsten Fründt (SPD) hat bkanntlich bereits ihren Hut in den Ring geworfen. Offiziell nominiert ist sie aber noch nicht. Bislang haben sich demnach noch keine Herausforderer gemeldet, die Frist läuft aber noch. Beim Urnengang im September 2013 hatte sich Fründt in der Stichwahl mit 60,6 Prozent der Stimmen durchgesetzt.