Einsamkeit im Alter: Eine Bratwurst beim Stadtfest mitzuessen, wäre schon schön gewesen

Marburg 15.07.2019 (pm/red) „Wir haben Dich nicht gefragt, ob Du zum Stadtfest mitkommen willst, es ist doch zu beschwerlich für Dich“. Es stimmt, denkt die angesprochene, ältere und behinderte Person. Es wäre zu beschwerlich, aber …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Stadt Marburg, Verkehr

Bürgerversammlung „Entwicklung der Verkehre in Marburg“

Der Verkehr im Großraum Marburg ist ein Thema, das die Marburger BürgerInnen sehr beschäftigt, verärgert und oft zur Verzweiflung bringt. Deshalb finde nun eine Bürgerversammlung mit dem Titel „Entwicklung der Verkehre in Marburg“ statt, wird von der Stadtverwaltung mitgeteilt. Auf der Tagesordnung stehen Informationen zur bisherigen Beschlusslage in den städtischen Gremien und die Präsentation der Ergebnisse von Verkehrszählungen, die die Stadt im Frühjahr 2019 an Kreis- und Landesstraßen im Marburger Westen sowie im Stadtgebiet samt der gesonderten Zählung von Schwerlastverkehr vorgenommen habe.

Stadtverordnetenvorsteherin Marianne Wölk lädt ein zur Bürgerversammlung für Montag, 29. April – 19 Uhr in das Bürgerhaus Marbach, Emil-von-Behring-Straße 51. Im Anschluss an die Präsentation haben die BürgerInnen die Möglichkeit Fragen zu stellen, es gebe Gelegenheit zur Diskussion und Informationen wie es weitergehen soll.