Gerhardt-von-Reutern-Haus Willingshausen: Millioneninvestition mit klandestiner Planung

27.12.2021 (yb) Das Jahr 2021 ist für Willingshausen ein besonderes Jahr geworden, in dem mehr als nur Andeutungen und Zeichen für überfällige Veränderungen sich Bahn gebrochen haben. Stichwort Generationenwechsel. Mit Luca Fritsch löst ein neuer …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Wirtschaft

IHK-Jahresempfang  wegen Corona-Pandemie abgesagt

Kassel 11.03.2020 (pm/red) Das Bundeskanzleramt habe die Teilnahme von  Bundeskanzlerin Angela Merkel am Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg abgesagt, wird von der IHK mitgeteilt. Das traditionelle Netzwerk-Event der IHK hätte am 17. März mit circa 800 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im Kassel-Airport stattfinden sollen. Man habe „vollstes Verständnis dafür, dass sich das Bundeskanzleramt nach Abwägung und Bewertung aller Risiken für diese präventive Maßnahme entschieden hat“, verlautbart  IHK-Präsident Jörg Ludwig Jordan.

Die IHK Kassel-Marburg unterstütze nach Kräften die Behörden und Gesundheitsämter in ihren Anstrengungen, einer möglichen weiteren Ausbreitung des Corona-Virus keine neue Tür zu öffnen beziehungsweise sie im besten Fall einzudämmen. Daher werde der Jahresempfang jetzt abgesagt, teilt Sybille von Obernitz, Hauptgeschäftsführerin der IHK Kassel-Marburg mit.

Um wirtschaftsrelevante Fragen rund um das Corona-Virus zu beantworten, hat die IHK wichtige Informationen und Ansprechpartner für Unternehmen unter www.ihk-kassel.de/corona zusammengestellt.