Kasseler Museumslandschaft in Zeiten von Corona: MHK bietet digital Einblick und Erlebnis in den Parklandschaften

Kassel 01.12.2020 (pm/red) Damit Besucher*innen nicht auf spannende Geschichten und Unterhaltsames aus den Kasseler Museen und Schlössern verzichten müssen, liefert die MHK ein vielfältiges digitales Kunst- und Kulturprogramm direkt nach Hause. Bei Facebook, Instagram, YouTube …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Verkehr

Very Interesting

Willingshausen

Home » Allgemein

Marburg-Biedenkopf: Keiner der „aktiven Corona-Fälle“ in stationärer Behandlung

Kassel 10.08.2020 Ganze vier aktive Corona-Fälle in Marburg-Biedenkopf meldet die Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf am 9. August 2020. Seit Anfang März seien insgesamt 236 Infektionen nachgewiesen worden. Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf betreute derzeit vier aktive Corona-Fälle, so die Meldung weiter. Der Rückgang im Vergleich zu der am Freitag gemeldeten Zahl von zehn aktiven Fällen beruhe auf der Tatsache, dass sechs dieser gemeldeten Fälle mittlerweile wieder genesen sind. Die Zahl der wieder genesenen Fälle hat sich also auf 228 erhöht. Derzeit befindet sich keiner der aktiven Fälle in stationärer Behandlung. Läßt sich fragen wie denn die Definition von „aktive Corona-Fälle“ lautet? Sind es Symtome wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit? Tatsache ist, dass die Maskierungspflicht weiter für alle Menschen im Landkreis gilt und von einer wachsenden Zahl von Menschen hinterfragt und abgelehnt wird.