Strohballen statt Beton – Mönche bauen nachhaltiges Gästehaus

Kassel 06.04.2021 Gastbeitrag von Ursula Wöll Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wirksame Maßnahmen werden diskutiert. Neben einer Energieerzeugung mit Windkraft und Sonnenenergie und einer Verkehrswende hat das Bauen einen gewichtigen Anteil an einer umweltfreundlichen oder …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Kassel, Kultur, Museumslandschaft Kassel MHK

Geänderte Öffnungszeiten auf der Insel Siebenbergen 

Wege, Blumenbeete, Stauden und Bäume begegnen auf Siebenbergen, der Blumeninsel in der Karlsaue, mitunter als wahre Grünzone. Sternbald-Foto Hartwig Bambey 2020

Kassel 22.10.2020 (pm) Im Zusammenhang mit der Zeitumstellung am kommenden Wochenende und der damit früher eintretenden Dunkelheit, wird die Insel Siebenbergen in der Kasseler Karlsaue ab Sonntag, den 25.10.2020 bis zum Saisonende bereits um 16 Uhr schließen. Obwohl die Sommersaison auf der Insel Siebenbergen am 31.10.2020 endet, haben BesucherInnen auch noch am Sonntag, den 1. November die Möglichkeit die Blumeninsel von 10 bis 16 Uhr zu besuchen.

Bestehende Abstandsregeln können auf der Insel Siebenbergen problemlos eingehalten werden. Auch jetzt mit beginnender Herbstfärbung des Laubes bietet das Biotop in der Karlsaue einen wunderbaren Ort zum Spazieren und Verweilen.