Strohballen statt Beton – Mönche bauen nachhaltiges Gästehaus

Kassel 06.04.2021 Gastbeitrag von Ursula Wöll Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wirksame Maßnahmen werden diskutiert. Neben einer Energieerzeugung mit Windkraft und Sonnenenergie und einer Verkehrswende hat das Bauen einen gewichtigen Anteil an einer umweltfreundlichen oder …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Freizeit, Kassel, Kultur, Museumslandschaft Kassel MHK

Herkules öffnet an Ostern zur Sommersaison

Herkules-Monument mit Blick über den Bergpark. Foto Arno Hensmanns

Kassel 31.03.2021 (pm) Ab Freitag, 2. April 2021, beginnt am Herkules die Sommersaison. Die Besucherplattform kann unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnung öffnen. Der Zugang zur Pyramide bleibt geschlossen. Der Besuch ist nur mit einer persönlichen Registrierung vor Ort möglich. Die Anmeldung über die App »Einfach besuchen« sowie der Ticketkauf erfolgen im Besucherzentrum Herkules. Der Ticketautomat am Aufgang zum Herkules bleibt außer Betrieb, teilt die MHK mit.

»Den Herkules so kurzfristig an den Osterfeiertagen auf eine Öffnung vorzubereiten war ein ziemlicher Kraftakt, der uns aber als Zeichen an unsere Besucherinnen und Besucher sehr wichtig ist,« erläutert Prof. Dr. Martin Eberle, Direktor der Museumslandschaft Hessen Kassel. »Es freut uns sehr, dass uns dieses kleine Ostergeschenk gelungen ist und auch der Herkules – fast – pünktlich in die Saison starten kann.«

Die Herkulesfigur überragt den Bergpark Wilhelmshöhe und das gesamte Kasseler Becken. Foto Arno Hensmanns

Durch eine Zweiwegeführung mit einem Auf- und Abgang soll Begegnungsverkehr vermieden werden. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasenbedeckung im gesamten Besucherbereich ist obligatorisch. Maximal 200 Personen dürfen sich gleichzeitig auf dem Herkules befinden. Wer die Besucherplattform verlässt, wird gebeten, sich über den vorab zugestellten Registrierungslink wieder abzumelden.