„Die Crux mit dir“ in der Kunsthalle Willingshausen – Martha Frieda Friedel fokussiert und transzendiert

Kassel 06.05.2021 (red) Es ist eine Crux derzeit, in und mit der Kunsthalle Willingshausen. Den ganzen April bereits hängen dort Bilder einer Ausstellung und keine/r kann sie betrachten. Die 51. Stipendiatin Martha Frieda Friedel haben …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Bildung

Quantencomputing: Mythos und Realität

Kassel 16.04.2021 (pm) Quantentechnologien stehen nicht nur auf der Forschungsagenda weit oben – mit der kommerziellen Verfügbarkeit von Quantencomputern stellt sich zunehmend auch für Unternehmen die Frage, wie sie diese Technologie zukünftig sinnvoll einsetzen können. Aber in welchen Bereichen ist die Nutzung von Quantencomputern sinnvoller und was unterscheidet sie von existierenden Hochleistungsrechner?

Was sind Quantencomputer und welche Potenziale bietet ihre Nutzung?

Die Funktionsweise und Prinzipien des Quantencomputings unterscheiden sich deutlich von denen der klassischen Informatik. Sie versprechen einerseits einen exponentiellen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber bisherigen Computern, erschweren aber andererseits das Verständnis dafür, in welchen praktischen Anwendungsfeldern sich ein Einsatz zukünftig lohnen kann.

Das Kompetenzzentrum »Quantencomputing Baden-Württemberg« wird die mit Quantencomputern verbundenen Innovationspotenziale untersuchen und für Wirtschaft und Wissenschaft nutzbar machen. Ab dem Jahr 2021 wird dafür auch ein IBM-Quantencomputer in Ehningen zur Verfügung stehen.

Mit diesem DigitalDialog werden Neugierige ohne spezifische Vorkenntnisse auf dem ersten Schritt in die Welt des Quantencomputings begleitet.

Programm mit folgenden Fragestellungen:
Welche Idee steckt hinter dem Quantencomputer?
Was können Quantencomputer (und was nicht)?
Welche Quantenalgorithmen gibt es und welche Probleme lösen sie?
Wofür wird Quantencomputing schon heute genutzt?

Hinweise zur Teilnahme:
Die Veranstaltung richtet sich an: Technologieinteressierte, Unternehmer*innen; Produkt-, Prozess- und IT-Verantwortliche; Innovationsmanager*innen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung unter: https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0…