Willingshausen deja vue ? Wursthimmel und Scheunentor serviert von Janosch Feiertag

17.10.2021 (red) Endlich wieder eine Kunstausstellung in Willingshausen, könnte in den Kopf kommen, wer sich in diesem Oktober die Präsentation von Janosch Feiertag in der Kunsthalle anschaut. Besucher/in erwartet eine Ausstellung, die Position bezieht mit …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Bildung

Neue vhs-Kurse nach den Herbstferien

14.10.2021 (pm)  Die Volkshochschule (vhs) der Stadt Marburg bietet nach den Schul-Herbstferien neue Kurse in allen Programmbereichen an. Von Arabisch bis Türkisch – 13 Sprachkurse richten sich an Interessierte, die die jeweilige Sprache noch nie gelernt haben. Die Kurse beginnen in der Woche vom 25. Oktober und finden einmal wöchentlich am Abend statt.

Der berufsbezogene Deutschkurs für Fortgeschrittene, der am 1. November startet, hat ebenfalls noch Plätze frei. Mit „A tavolo!“ (übersetzt: „zu Tisch“) lädt ein Online-Kochkurs zur italienischen Küche ein und auf die Matte zur Entspannung geht es bei zwei neuen Yoga-Kursen, die dienstags in Michelbach starten.

Künstlerisch Interessierte sind eingeladen, den Linoldruck für sich zu entdecken: eine kompakte Einführung in diese Technik gibt es in der letzten Oktoberwoche im Kurs „Märchenhaft praktisch“. Wer lieber digital unterwegs sein möchte, hat neben vielen fotografischen Angeboten auch die Möglichkeit zu lernen, wie Geschichten mit Videos erzählt werden können. Voraussetzung ist lediglich das eigene Smartphone.

Mit dem Vortrag des Berliner Politologen Gerd Wiegel unter dem Titel „Rechtsextremismus, Nationalsozialismus oder Faschismus? Zur begrifflichen Einordnung eines historischen und gegenwärtigen Phänomens“ beginnt am 3. November eine Vortragsreihe zum Thema „100 Jahre Faschismus – Dimensionen, Ursachen, Folgen“ im Historischen Rathaussaal.

Die Kurse in Präsenz finden unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzregeln statt. Weitere Informationen gibt es in der vhs unter der Telefonnummer (06421) 201-1246 oder auf der Website www.vhs-marburg.de.