Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Allgemein, Parteien

Jens Womelsdorf zum Landrat im Kreis Marburg-Biedenkopf gewählt

30.05.2022 (red) Am gestrigen Sonntag hat im Landkreis Marburg-Biedenkopf die Stichwahl für einen neuen Landrat stattgefunden. Zur Wahl aufgerufen waren 188.380 Stimmberechtigte, von denen 47.491 Personen, entsprechend 25,21 Prozent – zu gut deutsch jede/r Vierte – von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben, wie von der Kreisverwaltung mitgeteilt wurde.

Im ersten Wahlgang 14 Tage zuvor hat die Wahlbeteiligung noch bei 29,64 Prozent gelegen. Die Auszählung der Stimmen am 29. Mai 2022 ergab von 46.973 gültigen Stimmen 24.487 für den SPD-Kandidaten Jens Womelsdorf, mithin 52,13 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen. Für den CDU-Kandiaten Marian Zachow votierten 22.486  Wahlberechtigte, was 47,87 Prozent der praktizierenden Wählerinnen und Wähler entspricht. 

Mit der Amtseinführung am 1. Juli 2022 durch den Kreistag beginnt der erste Arbeitstag des neuen Landrat in Marburg-Biedenkopf.

—>Zur Webseite mit dem Wahlergebnis der Stichwahl.

 

 

 

 

 

Contact Us