Bryan Adams präsentiert „Wounded – The Legacy of War“ in Marburg

04.10.2022 (pm/red) Im Marburger Rathaus werden Fotografien des kanadischen Rocksängers Bryan Adams ausgestellt. „Wounded – The Legacy of War“ präsentiert Fotos, die direkt berühren, kunstvoll und klar Geschichten der Porträtierten erzählen und von der Leidenschaft …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Allgemein

Mahnwachen gegen Werbung der Bundeswehr auf der Ausbildungsmesse

Im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine und der Beteiligung der Bundeswehr an der Ausbildungsmesse in Marburg vom 19. bis 21. Mai 2022 im „Cineplex“ veranstaltet das Marburger Bündnis „Nein zum Krieg“ am Donnerstag, 19.05.22, und Freitag, 20.05.22, von jeweils 11.00 – 15.00 Uhr sowie am Samstag, 21.05.22, 11.00 – 13.00 Uhr auf dem Gerhard-Jahn-Platz Mahnwachen.

Die zentrale Forderung des Bündnisses im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine lautet „Verhandeln statt Schießen – Sicherheit in Europa gibt es nur gemeinsam!“ Dazu gehöre auch die grundsätzliche Forderung nach „Abrüsten statt Aufrüsten!“ sowie der Stopp der Waffenlieferungen.

Die Werbung der Bundeswehr gerade auch in diesen Zeiten sei kontraproduktiv, wird von dem Bündnis konstatiert. Das Bündnis verwahrt sich bereits seit Längerem dagegen, dass die Bundeswehr für sich an Schulen und bei Ausbildungsmessen wirbt. Dies sei nicht der Weg, der zu weltweitem Frieden führen würde.

Contact Us