Tag der Architektur:  Reinschnuppern in zwei Marburger Bauprojekte am 29. Juni

21.06.2024 (pm/red) Gleich mit zwei Projekten ist die Stadt Marburg für den bundesweiten Tag der Architektur ausgewählt worden. Am Samstag, 29. Juni, öffnen das Familienzentrum Stadtwald und die erweiterte Grundschule Marbach für alle Besucher ihre …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Stadt Marburg

Obdachlosenprojekt VinziDorf Marburg – Workshop am 19. September

Vinzi-Haus

Beispiel eines Vinzi-Hauses, die in Marburg als VinziDorf entstehen sollen. Foto Kurt Kuball

15.09.2022 (pm/red) Obdachlosen ein Zuhause geben ist Anliegen des Projekts „Vinzi-Dörfer“ aus Österreich. In Marburg haben die Stadt und die städtische Wohnungsbaugesellschaft GeWoBau Marburg-Lahn die Idee aufgegriffen und mit der Planung eines „VinziDorfs Marburg“ begonnen, welches den Bau kleiner Häuser als Wohneinheiten vorsieht. Nunmehr wird zur Beteiligung von Freiwilligen in einem Engagement-Bündnis für ein „VinziDorf Marburg“ geworben.

Architekt Alexander Hagner hatte bereits seinen Ansatz der „Architektur für Obdachlose“ vorgestellt. Bei einer Infoveranstaltung als Workshop Montag, 19. September, soll Vertiefung der Vorbereitung von interessierten Freiwilligen angegangen werden. Ein „Vinzi-Dorf“ besteht aus Kleinsthäusern für obdachlose Männer, für die es sonst keine Chance auf mietrechtlich gesicherten Wohnraum gibt. In Marburg sollen diese Tiny Houses für vielleicht zwölf von Obdachlosigkeit betroffene Männer eine Perspektive schaffen. Zudem werde es Räume für die Versorgung und als gemeinschaftlichen Treffpunkt geben, wird informiert.

Der Workshop wird gestaltet von der Stadtverwaltung, der Gewobau Marburg-Lahn und der Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf. Ansprechpartner sind Peter Schmidt, Leiter Fachbereich Soziales und Wohnen, Monique Meier, Sozialplanung, Jürgen Rausch, Geschäftsführer der Gewobau Marburg-Lahn, Doris Heineck, Leiterin der Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf sowie Griet Newiger-Addy, Leiterin Stabsstelle Bürger/innenbeteiligung.

Workshop Montag, 19. September, 18 Uhr
Erwin-Piscator-Haus, Biegenstraße 15
Anmeldung erbeten unter marburgmachtmit@marburg-stadt.de.
Fragen beantwortet Carina Bangert telefonisch: 06421/ 201-1002

—>Webseite Vinzi-Dorf Marburg

Contact Us