Zukunftszentrum „Mikrokosmos Erde“ in Marburg eröffnet

16.09.2022 (pm/red) Das Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie und die Philipps-Universität eröffneten am Freitag, 16. September 2022, das neu geschaffene „Zukunftszentrum Mikrokosmos Erde“ auf dem Campus Lahnberge in Marburg. Zahlreiche Ehrengäste, darunter die hessische Ministerin für …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Parteien

Vortrag: Inflation und linke Lösungen gegen die Preisexplosion

19.09.2022 (pm/red) Der massiven Anstieg der Lebenshaltungskosten macht den Wocheneinkauf für viele inzwischen zum Drahtseilakt. Geringverdiener, Rentner, Studierende oder Bezieher von Unterstützungsleistungen sind besonders betroffen. Auch Beschäftigte mit mittleren Einkommen spüren inzwischen heftige Einschnitte und Unsicherheit. Mit den deutlich gestiegenen Lebensmittelpreisen sind Millionen Menschen von den krass steigenden Energiepreisen für Gas und Strom betroffen.

Kai Eicker-Wolf vom DGB Hessen-Thüringen wird im Vortrag auf die Ursachen der aktuellen krisenhaften Entwicklung eingehen. Dazu werden die eigentlich erforderlichen wirtschaftspolitischen Maßnahmen erläutert, die starke soziale Verwerfungen verhindern könnten. Dabei werden auch grundsätzliche Überlegungen für die Ausgestaltung einer progressiven Wirtschaftspolitik eine Rolle spielen.

Neben der Bundes- und Landesebene sollte in der Diskussion auch die kommunale Ebene einbezogen werden.  Gerade in Marburg könnten durch die Mehreinnahmen der Gewerbesteuer innovative und kreative Programme geschaffen werden, die die am stärksten Betroffenen unterstützen könnten und die Lebenshaltungskosten für Menschen wieder tragbar zu machen, fordert dazu Die LINKE.

Zur Vortragsveranstaltung „Die Inflation galoppiert, wie stoppen wir sie? LINKE Lösungen gegen die Preisexplosion“ wird für Mittwoch, 28. September – 19 Uhr, in das TTZ in Marburg eingeladen.

 

Contact Us