EnRich: Zukunftskonzept für geschlechtersensible Forschung

01.03.2024| Im Wortlaut.  Es stellt sich zunehmend heraus, dass geschlechterrelevante Aspekte für objektive und zuverlässige Ergebnisse von wissenschaftlicher Forschung von großer Bedeutung sind. Mit dem Projekt „EnRich“ will die Philipps-Universität Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dabei unterstützen, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Empfehlung der Redaktion

Erzähltes Leben im Politischen Salon

07.01.2023 (pm/red) Der Politische Salon startet am 20. Januar im Historischen Rathaussaal mit Gästen aus Marburg. Waltraud und Hans-Horst Althaus berichten im Gespräch mit PD Johannes M. Becker von ihrem beharrlichen Einsatz für Frieden und Umwelt.

Montags abends um 18.30 Uhr wird regelmäßig die „Atomkraft nein Danke!“-Fahne ins Marburger Hörsaalgebäude getragen, vorher haben Waltraud und Hans-Horst Althaus mit ihr durch die Stadt demonstriert. Keine Sitzung der BI „Verkehrswende“ läuft ohne das engagierte Ehepaar, Fahrrad-Demonstrationen auf der – dann gesperrten – Stadtautobahn gehören zu den Lieblingsbeschäftigungen der beiden schwer zu entmutigenden Friedens- und Ökobewegten.

Erzähltes Leben im Politischen Salon
Fr. 20. Januar – 18.30 Uhr | Historischer Saal – Rathaus 
Anmeldschluß 16. Januar  vhs@marburg-stadt.de

Contact Us