Tag der Architektur:  Reinschnuppern in zwei Marburger Bauprojekte am 29. Juni

21.06.2024 (pm/red) Gleich mit zwei Projekten ist die Stadt Marburg für den bundesweiten Tag der Architektur ausgewählt worden. Am Samstag, 29. Juni, öffnen das Familienzentrum Stadtwald und die erweiterte Grundschule Marbach für alle Besucher ihre …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Kultur

Dylans Dream am 1. September am TurmPavillon

21.08.2023 (pm/red) DYLAN’S DREAM – A Tribute to Bob Dylan „times are changing“ bringt Rock-Blues-American Country-Folk und Rock’n Roll am 1. September am TurmPavillon hoch über Marburg. Die international besetzte Band „Dylan’s Dream“ mit erfahrenen Musikern versteht es, unter dem Motto „times are changing“, das große künstlerische Lebenswerk Bob Dylans mit eigener Handschriftzu präsentieren und ein generationsübergreifendes Publikum zu begeistern.

Die Songauswahl streckt sich über einen Zeitraum von 50 Jahren und bietet neben Klassikern wie „Knocking on heavens door“,  „Tambourine Man“, „Blowin in the wind“, „Like a rolling Stone“, „Hurricane“, noch etliche andere Songperlen Bob Dylans, welche emotional berühren und eindrucksvoll mitreißen. Die spielfreudige, internationale Band Dylan’s Dream, ist seit nahezu 15 Jahren auf kleinen und großen Bühnen  im Rahmen von Festivals, Clubs und anderen Events unterwegs,  sie spielen in Holland, Spanien, Italien, Luxembourg, der Schweiz und Deutschland.

Musiker sind Jörg Götzfried (guitar, vocals), Christine Götzfried (vocals, percussion), Juri Gretschko (Keyboard, Akkordeon, Piano), Lars von Vogt (guitar) und Eric Wallbach (bass). Neben Dylan Fans und allgemein interessierten Konzertgängern, begegnen sich bei ihren Auftraitten Musikliebhaber vom Hippie bis Yuppie.

Dylans Dream Kasseler Dylan-Discoverband
Fr. 1. September – 19.30 Uhr, TurmPavillon
Eintritt OpenAir: 18,- / 15,- €

Contact Us