Tag der Architektur:  Reinschnuppern in zwei Marburger Bauprojekte am 29. Juni

21.06.2024 (pm/red) Gleich mit zwei Projekten ist die Stadt Marburg für den bundesweiten Tag der Architektur ausgewählt worden. Am Samstag, 29. Juni, öffnen das Familienzentrum Stadtwald und die erweiterte Grundschule Marbach für alle Besucher ihre …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Empfehlung der Redaktion, Kultur, Willingshausen

Der neue „Schwälmer Tanz“ an einer Fachwerkscheune in Willingshausen

Die Künstlerin Elke Anders, rechts, entfernte das weiße Laken zur Einweihung des „Schwälmer Tanz“ im Großformat an der Scheunenwand in der Carl-Bantzer-Straße, assistiert von der sechsjährigen Amanda Bono, die an zwei Tagen an der Ausmalung beim ersten Workshop „Das Dorf als Leinwand“ begeistert mitgemacht hatte. Sternbald-Foto Hartwig Bambey —>für Großdarstellung anklicken

27.09.2023 (yb) Vier Wochen nach seiner Entstehung in kreativer Teamarbeit von Willingshäuser Malfreunden angeleitet Elke Anders wurdeam 22. September das großformatige und farbenprächtige Bild „Schwälmer Tanz“ an einem Fachwerkgiebel in der Carl-Bantzer-Straße montiert und eingeweiht.

Gemeinsame Bild-Betrachtung von Beteiligten in der Carl-Bantzer-Straße Willingshausen. Ortsvorsteher Jörg Waldhelm, zweiter von rechts, war ebenso interessiert wie die Malaktiven und einige Nachbarn. Sternbald-Foto Hartwig Bambey  —>für Großdarstellung anklicken

Bei einer gemeinsamen Einweihung der malbegeisterten Laienmaler mit Workshopleiterin Anders war es deren Aufgabe das weiße Tuch vom Rahmen zu ziehen. Die im Halbkreis
stehenden Beteiligten und einige Nachbarn hatten ihre Augen erwartungsvoll auf die Fachwerkwand der Scheune von Kerstin Schäfer gerichtet. Wer in diesem Moment aus der gegenüberliegenden Apotheke „Malerstübchen“ kam, wurde Zeuge der ungewöhnlichen Bildvorstellung im Malerdorf Willingshausen.

—> Artikel in Kultur Willingshausen

Contact Us