Startschuss für Interimsspielstätte des Staatstheaters Kassel

08.07.2024 (pm/red) Kassel ist eine der traditionsreichsten Theaterstädte Deutschlands: Schon vor über 400 Jahren wurde unter Landgraf Moritz das Ottoneum als erster fester Theaterbau Deutschlands errichtet. Das Staatsorchester Kassel, hervorgegangen aus der 1502 gegründeten Hofkapelle, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Allgemein

Antifaschistischer Ratschlag Marburg: Zur geplanten „Reichsgründungsfeier“ der Burschenschaft Germania

Marburg 30.01.2015 (pm/red) Nach der beeindruckenden Antigiga-Demonstration in Marburg steht in Marburg eine Formierung von rechtslastigen und rechtsradikalen Burschenschaften vor der Tür. Dazu bezieht der ‚Antifaschistische Ratschlag Marburg‘ Stellung und hat inhaltliche Positionen und Argumente …

Kinder- und Jugendparlaments trifft sich am 5. Februar Kinder- und Jugendparlaments trifft sich am 5. Februar

Marburg 29.01.2015 (pm/red) Das Kinder- und Jugendparlament der Universitätsstadt Marburg (KiJuPa) kommt am Donnerstag, 5. Februar, von 16.30 bis 18 Uhr zu einer Sitzung im Stadtverordnetensitzungssaal, Barfüßerstraße 50, zusammen. Es informiert sich dabei unter anderem …

Das Netzwerk ‚BLEIB in Hessen‘ zieht positive Bilanz

Marburg 24.01.2015 (pm/red) Rund 1.500 Flüchtlinge wurden in den letzten vier Jahren durch das Netzwerk ‚BLEIB in Hessen‘ arbeitsmarktlich gefördert und beraten. Von diesen konnten 25 Prozent in Arbeit und 50 Prozent in Sprachkurse vermittelt …

Hauptbahnhof Marburg: Enthüllung von Gedenkbändern für Opfer der Deportation

Marburg 20.01. 2015 (pm/red) Gedenkbänder sollen am umgestalteten Marburger Hauptbahnhof künftig an die Opfer der Deportation und des Holocausts in der Zeit des Nationalsozialismus erinnern. Zur Enthüllung lädt Stadträtin Dr. Kerstin Weinbach für Dienstag, 27. …

Serverausfall setzte das Marburger Online-Magazin für Stunden außer Betrieb Serverausfall setzte das Marburger Online-Magazin für Stunden außer Betrieb

Marburg 20.01.2014 (red) Bedingt durch den Ausfall eines zentralen Servers war heute leider das Marburger. Online-Magazin ab Mittag für einige Stunden nicht erreichbar. Betroffen war ebenfalls die Marburger Rundschau und weitere Webseiten von STERNBALD´S. Wie …

Freihandelsabkommen CETA und TTIP: Private Schiedsgerichte verfassungswidrig – Verletzung des Demokratie- und Rechtsstaatsprinzips Freihandelsabkommen CETA und TTIP: Private Schiedsgerichte verfassungswidrig – Verletzung des Demokratie- und Rechtsstaatsprinzips

Marburg 19.01. 2015 (pm/red) Eine Expertise des früheren Verfassungsrichters Prof. Broß belegt, dass die im Kontext der in (Geheim-)Verhandlungen zu CETA (EU-Kanada) und TTIP (USA – EU) vorgesehenen  privaten Schiedsgerichte verfassungswidrig sind, wird von der …

Flüchtlinge im Landkreis Marburg-Biedenkopf willkommen – Kreisausschuss und Kreistag unterzeichnen Resolution Flüchtlinge im Landkreis Marburg-Biedenkopf willkommen – Kreisausschuss und Kreistag unterzeichnen Resolution

Marburg 13.1.2015 (pm/red) Flüchtlinge sind im Landkreis Marburg-Biedenkopf willkommen. Das wird bereits seit geraumer Zeit von einer großen Anzahl von freiwilligen Helferinnen und Helfern in den Orten, in denen Flüchtlinge untergebracht sind, sowie von den …

Anschlag auf Charlie Hebdo: Mahnwache auf dem Marburger Marktplatz Anschlag auf Charlie Hebdo: Mahnwache auf dem Marburger Marktplatz

Marburg 10.1.2015 (pm/mm/red) Der Anschlag auf das französische Satiremagazin ‚Charlie Hebdo‘, das sich kritisch mit dem Islamismus auseinandersetzt, hat weltweit zu Bestürzung und Fassungslosigkeit geführt und wird als Anschlag auf Toleranz und Meinungsfreiheit gewertet. Aus …

Arbeitsmarktbericht mit positiven Zahlen und Trends

Marburg 9.1.2015 (pm/red) Von einem „Jobwunder durch Ausländerbeschäftigung“ berichtet die Arbeitsagentur Marburg in ihrem jüngsten Arbeitsmarktbericht mit Blick auf den Dezember 2014 und zugleich auf das ganze zurückliegende Jahr. Eine Arbeitslosenquote stabil mit 3,8 Prozent, …

Antigida-Demonstration in Marburg – Tausende in der Innenstadt auf den Beinen Antigida-Demonstration in Marburg –  Tausende in der Innenstadt auf den Beinen

Marburg 5. Januar 2015 (yb) Die Universitätsstadt Marburg erlebte am ersten Montagabend des Neuen Jahres 2015 eine beeindruckende Großdemonstration. Tausende Menschen zogen vom Bahnhofsvorplatz nach einer Auftaktkundgebung mit Kurzansprachen von Hanna Streiter und Susann Trojahn, …

Gegendemonstration zur Pegida-Bürgerbewegung

Marburg 24.12.2014 (pm/red) Wie von der Stadtverwaltung Marburg informiert wird, soll am Montag, 5. Januar 2015, in der Zeit von 18.30 bis 21.30 Uhr eine Demonstration mit Kundgebung auf dem Marktplatz stattfinden. Die Demonstrationsroute verläuft …

Hauptbahnhof Marburg – Ankunft zur rechten Zeit Hauptbahnhof Marburg – Ankunft zur rechten Zeit

Marburg 24.12.2014 (yb) Das eher feuchte Wetter mit milden Temperaturen möchte gar nicht so recht passen zur Erwartung mancher. Die beleuchtete Stadt an der Lahn ist gleichwohl Ziel vieler ‚Heimkehrer‘. Ob aus Berlin, Windhuk oder Rhein-Main. …

Taluli und der traurige Schneemann

Marburg 18.12.2014 (pm/red) Für Ihr Wintertheaterstück ließ sich Gina Ginella von zahlreichen Kids aus verschiedenen Kindergärten Geschichten über einen traurigen Schneemann erfinden. Die schönste Geschichte davon hat sie ausgewählt und spielt sie in: ‚Taluli und …

Dienstbereit zwischen den Jahren – oder lieber Winterpause?

Marburg 16.12.2014 (red) Längst ist es los gegangen mit Meldungen, meint hier Pressemitteilungen, zu der Zeit ‚zwischen den Jahren‘. Der vierte Adventssonntag steht aber erst noch bevor. Bekanntlich feiern Christen hierzulande unmittelbar danach Weihnachten. So …

Relaunch beim Marburger Online-Magazin abgeschlossen

Marburg 5.12.2014 (red) Die Arbeiten am Relaunch von das Marburger. sind nunmehr abgeschlossen. Für Leserinnen und Leser hat sich wenig geändert. Auf der ‚Titelseite‘ oder Startseite können nunmehr ebenfalls Bildfolgen gezeigt werden. Allerdings wird darauf …

Vortrag: Botanische Leckerbissen in den Frischeabteilungen von Supermärkten

Marburg 2.12.2014 (pm/red) Am Sonntag, 7. Dezember stellt Prof. Dr. Hans Christian Weber botanische Leckerbissen in den Supermärkten vor. Der Vortrag beginnt um 11 Uhr im Café des Botanischen Gartens auf den Lahnbergen. Bananen, Rotkohl, …

Märchen aus aller Welt in der Adventszeit – Erzählerin Karin Kirchhain zu Gast beim Weltladen

Marburg 2.12.2014 (pm/red) Passend zur Adventszeit lädt der Marburger Weltladen zur Märchenstunde in den städtischen Lomonossow-Keller ein. An den beiden kommenden Samstagen, 6. und 13. Dezember, jeweils ab 16 Uhr präsentiert die Märchenerzählerin Karin Kirchhain …

TurmCafé: Alles, außer ‚Stille Nacht‘ – Hauskonzert zur Weihnachtszeit

Marburg 2.12.2014 (pm/red) Zur Weihnachtszeit immer „Hänsel und Gretel“? Nein. Alles, außer ‚Stille Nacht‘ bietet das Hauskonzert zur Weihnachtszeit mit Sabine Gramenz (Sopran) und Malte Kühn (Piano) am 6. Dezember im Turm hoch über Marburg. …

Buchvorstellung ‚Europa zwischen Weltmacht und Zerfall‘

Marburg 17.11.2014 (pm/red) Die Kulturelle Aktion Marburg – Strömungen e.V. lädt ein zur Buchvorstellung und Diskussion mit Rainer Trampert ein.  Bei der Veranstaltung im Kulturladen KFZ in der Schulstraße am Mittwoch, 19. November – 20 …

Aktion ‚NEIN zu Gewalt gegen Frauen‘ ab 25. November Aktion ‚NEIN zu Gewalt gegen Frauen‘ ab 25. November

Marburg 14.11.2014 (pm/red) Beim Internationalen Aktionstag ‚Nein zu Gewalt gegen Frauen‘ in Marburg lautet das Motto ‚Wir lassen Frauen nicht im Regen stehen‘. Dazu können am Dienstag, 25. November, auf dem Marktplatz von 11.30 bis …

Von Kriegen umzingelt und ein neuer Kalter Krieg? – Ringvorlesung am 17. November mit Friedensforscher Herbert Wulf 

Marburg 14.11.2014 (pm/red) Am Montag, 17. November, wird der bekannte Friedensforscher  Prof. Herbert Wulf aus Hamburg zum Thema „Perspektiven für Frieden, Konflikte und Kriege“ im Hörsaalgebäude in der Biegenstraße brandaktuelle Fragen der Kriege sprechen. Die …

Verfassungsschutz, Bespitzelung und Berufsverbote von 1972 bis heute

Marburg 4.11.2014 (pm/red) Die DGB-Senioren laden zu einer Veranstaltung über die Politik der Berufsverbote ein. Am 28. Januar 1972 verabschiedeten die sozialliberale Bundesregierung und die Innenminister der Bundesländer den sogenannten ‚Radikalenerlass‘. Danach sollte nicht mehr …

Am 9. November Schüler-Spielzeugbörse

Marburg 3.11.2014 (pm/red). Am Sonntag, 9. November, bietet die Jugendförderung der Stadt Marburg von 10 bis 15 Uhr eine Spielzeugbörse für Schülerinnen und Schüler in der Sporthalle des Georg-Gaßmann-Stadions. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und …

Demonstration Solidarität mit Kobane – gegen den ‚Islamischen Staat‘ in Marburg Demonstration Solidarität mit Kobane – gegen den ‚Islamischen Staat‘ in Marburg

Marburg 2.11.2014 (red/pm) Seit Wochen blickt die Welt via Medien nach Kurdistan, in die Staaten Irak, Syrien und Türkei, in denen Kurden angestammt leben. Die Welt und viele Menschen blicken nicht durch in den heutigen …

Attraktiver Marburger Kunsthandwerkermarkt erneut im Hörsaalgebäude Attraktiver Marburger Kunsthandwerkermarkt erneut im Hörsaalgebäude

Marburg 2.11.2014 (yb) Bereits am ersten Tag des Marburger Kunsthandwerkermarktes am 1. November gab es regen Publikumszuspruch. Im Außenbereich vor dem Hörsaalgebäude erwartete die zahlreichen BesucherInnen vorgelagert eine kleine Marktstraße mit vielen Anbietern. Im Hörsaalgebäude verteilten sich …

Über die Rekrutierung von Kämpfern für den Islamischen Staat

Marburg 30.10.2014 (pm/red) Über die Medien wird mit mehr oder weniger Hintergrundinformationen berichtet, dass meiste junge Migranten aus Deutschland sich zu salafistischen Einstellungen radikalisieren lassen und als Kämpfer nach Syrien gehen. Ob die Zahl von …

Marburger Kunsthandwerkermarkt am 1. und 2. November: Ein ‚Markt der schönen Dinge‘ im Hörsaalgebäude Marburger Kunsthandwerkermarkt am 1. und 2. November: Ein ‚Markt der schönen Dinge‘ im Hörsaalgebäude

Marburg 24.10.2014 (pm/red). Der Marburger Kunsthandwerkermarkt öffnet am Samstag, 1. November, von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 2. November, von 10 bis 18 Uhr, seine Tore. Bereits zum 2. Mal wird der Marburger …

Runder Tisch Integration für Netzwerk zur Flüchtlingsunterbringung am 28. Oktober

Marburg 24.10.2014 (pm/red) Oberbürgermeister Egon Vaupel lädt alle interessierten Gruppen und MarburgerInnen zum Runden Tisch Integration mit dem Schwerpunktthema ‚Willkommenskultur in unserer Stadt – Netzwerk Flüchtlingsunterbringung und -betreuung‘ für Dienstag, 28. Oktober – 17.00 Uhr, …

Partner aus acht EU-Ländern kamen zur IdA-Fachtagung in Marburg Partner aus acht EU-Ländern kamen zur IdA-Fachtagung in Marburg

Marburg 16.10.2014 (pm/red) Zum Ende der Förderperiode des Bundesprojektes ‚IdA – Integration durch Austausch‘ luden sechs IdA-Projektverbünde aus Hessen, Süd-Niedersachsen und Thüringen zum transnationalen IdA-Fachtag ins Kreisjobcenter ein. Der Marburger Projektverbund Arbeit und Bildung e.V. …

Willkommenskultur für Flüchtlinge: Stadt Marburg konstituiert am 28. Oktober Runden Tisch Integration

Marburg 16.10.2014 (pm/red) Die Stadt Marburg erwartet bis Ende kommenden Jahres etwa 600 Flüchtlinge, vor allem aus Syrien, Afghanistan, Eritrea, Somalia und dem Irak. Die Flüchtlinge menschenwürdig unterzubringen und aufzunehmen, „ist eine große Aufgabe für …

Veranstaltung am 17. Oktober: Kampf um Kobanê, Ausnahmezustand in der Türkei

Marburg 15.10.2015 (pm/red) Seit Juli wird die kurdische Stadt Kobane vom sogenannten Islamischen Staat belagert und bestimmt beinahe täglich die Nachrichten. Zunehmend in den Fokus gerät dabei die Politik des türkischen Staates, regiert von der …

Kurdistan-Demonstration besucht Marburger SPD: IS-Terror stoppen – PKK-Verbot aufheben Kurdistan-Demonstration besucht Marburger SPD: IS-Terror stoppen – PKK-Verbot aufheben

Marburg, 10.10. 2014 (pm/red) Marburg wird zunehmend vom wachsenden Elend der Flüchtlinge eingeholt. So werden seitens der Stadt Marburg vorbereitende Maßnahmen getroffen, um mehr Flüchtlinge aufnehmen zu können.  Doch auch die politische Auseinandersetzung, besonders zum …

Was, zum Teufel (= Putin?), ist in Russland los?

Marburg 8.1.2014 (pm/red) Die DKP Marburg-Biedenkopf lädt zu einer Diskussinsveranstaltung ein mit Dr. Gert Meyer, der zum Thema ‚Die gegenwärtige Lage Russlands und seine Außenpolitik‘ referieren wird. Zum vierten Mal in hundert Jahren – 1914, …

DGB-Sernioren laden ein: ‚Flucht und Asyl‘ DGB-Sernioren laden ein: ‚Flucht und Asyl‘

Marburg 8.10.2014 (pm/red) Der DGB Kreis Marburg-Biedenkopf und die DGB-SeniorInnen laden ein zu einer Veranstaltung ‚Flucht und Asyl‘. Die Gewerkschafter sehen die Thematik sich zuspitzen vor dem Hintergrund der weltweit zunehmenden Kriege, des Nahrungsmangels und …

Im Marburger Hauptbahnhof öffnet ein Hostel seine Türen Im Marburger Hauptbahnhof öffnet ein Hostel seine Türen

Marburg 7.10.2014 (pm/red) Im Hauptbahnhof von Marburgs ist das erste Hostel der Stadt, die Übernachtungsmöglichkeit für den kleinen Geldbeutel, eröffnet worden. Der Gastronom Stephan Sammy Garbeje, Inhaber des Restaurants Fionas in unmittelbarer Nähe, und Kaufmann …

Äpfel ernten an der ‚Alten Weinstraße‘ in Ockershausen Äpfel ernten an der ‚Alten Weinstraße‘ in Ockershausen

Marburg 140925 (pm/red) Wer in diesen Tagen spaziergehend unterwegs ist, kann bemerken, wie viel Obst ungenutzt auf den Wiesen liegen bleibt. Ökologisch wertvoll, da nicht gespritzt und außerdem reichlich vorhanden, wartet es nur darauf, gesammelt …

CDU Marburg-Biedenkopf lädt am 2. Oktober nach Fronhausen CDU Marburg-Biedenkopf lädt am 2. Oktober nach Fronhausen

Marburg 140922 (pm/red) Zum ‚Tag der Deutschen Einheit‘ lädt die CDU Marburg-Biedenkopf mit ihrem Kreisvorsitzenden Thomas Schäfer zu einem Festakt in das Bürgerhaus Fronhausen ein. Ehrengast wird Pfarrer Matthias Storck sein. Der Theologe und Buchautor …

Deutschlands neue Slums: Das Geschäft mit den Armutseinwanderern Deutschlands neue Slums: Das Geschäft mit den Armutseinwanderern

Marburg 140919 (pm/red) Eine schockierende Reportage haben Isabel Schayani und Esat Mogul über lebensbedrohliche Wohnsituation und Arbeitsbedingungen von Armutseinwanderern aus Bulgarien und Rumänien in Dortmunds Nordstadt zusammengestellt. Filmautoren begleiten Armutsflüchtlinge aus Osteuropa ein ganzes Jahr …

Contact Us