Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Verkehr

10 Prozent Wachstum durch Lückenschluß

Marburg 10.7.2010 (yb) Einer Ortsbeiratsitzung in Cappel und der Berichterstattung darüber in der Marburger Neuen Zeitung (NMZ) sind Prozentzahlen und Prognose zu entnehmen.
Doch es geht nicht um Wirtschaftswachstum. Auch werden nicht etwa ansteigende Haushaltsmittel für Marburg insgesamt oder den Stadtteil Cappel angesprochen.

Planer erwartet 10 Prozent mehr Verkehrsaufkommen

Es geht um erwartetes Wachstum von Verkehr auf Marburgs Stadtautobahn, korrekt auf der B3A. Vor diesem Hintergrund soll die Kreuzung Belterhäuser Straße / Cappeler Straße ausgebaut werden. „Motiv des Ausbaus sei es, das um zehn Prozent erhöhte Verkehrsaufkommen aufzufangen, das durch den B 3-Lückenschluss entstehe“. Mit diesen Worten findet sich Baudirektor Jürgen Rausch von der Stadt Marburg in der NMZ wiedergegeben. Demnach bringt der Lückenschluß in der Einschätzung eines Marburger Fachmanns und Amtsleiters 10 Prozent mehr Verkehr nach Marburg. Ist doch mal eine richtig stramme Zahl. Ausführlicher Bericht folgt.

Contact Us