Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Verkehr

Übergabe von Elektroautos an Firmen und Behörden

Marburg 13.3.2012 (pm/red) An insgesamt acht Firmen, Betriebe und Behörden wurden jetzt Elektrofahrzeuge von der Firma Renault Gnau übergegeben. Damit sind bereits über 20 Elektrofahrzeuge in Marburg-Biedenkopf ausgeliefert. Beteiligt bei der Übergabe waren die Firmen Pharmaserv, CSL Behring, Peil Elektrotechnik, Wohnbau Mieterservice, die Sanitätshaus Kaphingst, sowie die Stadtwerke Marburg, die Stadt Marburg und der Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Die Firmen, Stadt Marburg und der Landkreis möchte in der Frage der Elektromobilität mit gutem Beispiel vorangehen und demonstrieren, dass Elektrofahrzeuge alltagstauglich sind, erläuterten Landrat Fischbach und Erster Kreisbeigeordneter Karsten McGovern bei der Übergabe. Sie begrüßten, dass so viele Elektrofahrzeuge zur Nutzung übergeben werden konnten als deutlichen Schritt in die richtige Richtung.

Die Fahrzeuge, die der Landkreis erst noch erhalten wird, sind mit leistungsstarken und langlebigen Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet und haben eine Reichweite von bis zu 185 Kilometern. Ergänzt werden sollen diese beiden Fahrzeuge durch eine Elektrotankstelle in der Nähe des 1.100 Quadratmeter großen Solar-Carports am Landratsamt.

Contact Us