Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Lahnberge, Stadt Land Fluß

Blüten, Blumen und Pflanzen im Botanischen Garten beim Pflanzenmarkt

Marburg 25.5.2012 (pm/red) Gartenfreunde, Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner erwartet am Pfingswochende vom 26. bis 28. Mai erneut ein Pflanzenmarkt im Botanischen Garten Marburg. Aussteller aus ganz Deutschland und Europa werden erwartet und wollen Pflanzenfreunde mit einem breiten Sortiment an Blüten und Pflanzen überraschen. Das Ambiente des Veranstaltungsortes, das Flair tausender Rhododendronblüten, Blumen, Pflanzen und Accessoires sowie das gärtnerische und botanische Fachwissen der Pflanzenspezialisten machen den Pflanzenmarkt im Neuen Botanischen Garten Marburg zur Informations- und Verkaufsausstellung in der Region.

Vor der botanischen Kulisse des Marburger Gartens können die Besucher Pflanzen in allen Sorten, Formen und Farben entdecken. Die Angebotspalette der rund 60 Aussteller reicht von Raritäten und Besonderheiten aus der ganzen Welt über veredelte Gemüsepflanzen, Blumenstämmchen und Ampeln in verschiedenen Sorten bis hin zu Kübelpflanzen sowie regionalen Beet- und Balkonpflanzen. Die Pflanzen-Profis bieten ein farbenfrohes und botanisch hochwertiges und exklusives Sortiment, zeigen zudem die neusten Trends für das anstehende Gartenjahr und geben nützliche Tipps rund um die Pflanze und haben pfiffige Ideen für Beete, Terrassen und Balkone.

Wer nicht nur auf der Suche nach Pflanzen ist, sondern seinen Garten oder Balkon dekorieren möchte, kann bei aus dem Vollen schöpfen. Gärtnerischer Zierrat, Accessoires, Dekorationsideen für Drinnen und Draußen sowie Gartenmöbel und traditionelle Landhausmode laden zum Bummeln, Stöbern, Entdecken und Kaufen ein.

Spezielle Hilfe für kranke Pflanzen bietet zudem ein Pflanzendoktor des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen, der für den Pflanzenmarkt seine Praxis mit speziellen Instrumenten in den Botanischen Garten verlegt. So kann er beispielsweise anhand eines Binokulares Schädlinge und Krankheiten an Pflanzen genau bestimmen, die weitere Behandlung verordnen und Ratschläge zum Pflanzenschutz geben.  Wer eine genaue Diagnose vom Pflanzendoktor haben möchte, sollte seine kranken Pflanzen oder zumindest Zweige oder Blätter davon unbedingt zum Pflanzenmarkt mitbringen. Die Diagnose vor Ort gibt es beim Pflanzenmarkt im Botanischen Garten Marburg zum Nulltarif.

Die Öffnungszeiten von Samstag 26. bis  Montag 28. Mai gehen von 10-19 Uhr.

Contact Us