„Mär vom aufgeblähten deutschen Staat“ per Datencheck entkräftet

16-02-2024 (pm/red) Anders als bisweilen behauptet, sind die Staats- und Sozialausgaben in Deutschland weder im internationalen noch im historischen Vergleich besonders hoch – und zuletzt auch keineswegs stark gewachsen. Das zeigt eine neue Datenanalyse des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Kultur

Versteigerung der Kunstsammlung Rühle Vol. II

Einen zweiten Versteigerungstermin von Werken aus der Sammlung von Hans Gottlob Rühle gibt es am 10. November. Sternbald-Foto Hartwig Bambey © 2016

Einen zweiten Versteigerungstermin von Werken aus der Sammlung von Hans Gottlob Rühle gibt es am 10. November. Sternbald-Foto Hartwig Bambey © 2016

Marburg 2.11.2016 (red) In das Dofgemeinschaftshaus Sichertshausen lädt ein Hans Gottlob Rühle zum Privatverkauf eines erheblichen Teils seiner Kunstsammlung in Form einer Auktion. Nach der Schließung des Arbeitsgerichts Marburg hat der Kunstsammler Rühle keinen Platz mehr, um die zahlreichen Bilder und Skulpturen zu hängen, zu stellen und zu zeigen. Zugleich ist er der Meinung, dass die Werke „unter die Menschen“ müssen, um zu leben.
Rühle will damit den Kunstwerken eine „neue Heimat“ zu geben, will Menschen finden, die diese Werke schätzen. Der Preis, der  bei der Versteigerung erzielt wird, sei nicht entscheidend, teilt er mit. Jeder solle es sich leisten können, eines der Werke zu erwerben.

Die Bilder, Objekte und Skulpturen werden am am Donnerstag, 10. November ab 19.30 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Fronhausen-Sichertshausen versteigert. Eine Vorbesichtigung der Werke wird von 18.30 – 19.30 Uhr angeboten. Die Aufrufpreise der Werke in der Auktion werden sich auf Beträge zwischen 10 und maximal 50 Euro belaufen, wird von Rühle mitgeteilt.

Angeboten werden Werke von Max H. Pechstein, Eva Bruszis (Erfurt), Harald Heuser – Wolf Pehlke, Susanne
Hartmann, Prof. Johannes Hewel, Bernhard Heisig (Leipzig), Egbert Herfurth (Leipzig), Renate Herfurth (Leipzig, Michail
Karasik (St. Petersburg), Prof. Eckart Kremers, Markus Lörwald, Clemens Mitscher, Wolfgang Zeller und vielen anderen Künstlern.

Contact Us