Einladung zum Marburger Friedensforum: Abrüsten statt Aufrüsten – Sicherheit neu denken

Marburg 10.08.2019 (pm/red) Krieg, Armut, Verzweiflung, Flucht – die Politik braucht Nachhilfe. Kampf um Ressourcen, Militäreinsätze und Rüstungsgeschäfte stehen dem Frieden im Weg. Noch mehr Geld für die Rüstung und Militäreinsätze? Nein – aktive Friedenspolitik …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Angesagt

Der Krieg in Syrien – Infoabend mit Karin Leukefeld am 23. Januar ist verschoben

Marburg 20.01.2019 (pm/red) Seit sieben Jahren herrscht Krieg und Zerstörung in Syrien. Noch ist die Hoffnung auf Frieden nicht gestorben. Sie erhält weiter Nahrung. Das Land läuft aber Gefahr, wegen der Interessen innerer und äußerer Akteure gespalten zu werden. Hierüber soll mit der freien Journalistin Karin Leukefeld (sie schreibt u.a. für die „Junge Welt“) diskutieren.

Sie reist immer wieder in die Kriegsgebiete des Nahen Ostens und berichtet vom Krieg in Syrien.
Der Infoabend in Marburg kann am Mittwoch, 23. Januar, nicht stattfinden.
Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.