„Mär vom aufgeblähten deutschen Staat“ per Datencheck entkräftet

16-02-2024 (pm/red) Anders als bisweilen behauptet, sind die Staats- und Sozialausgaben in Deutschland weder im internationalen noch im historischen Vergleich besonders hoch – und zuletzt auch keineswegs stark gewachsen. Das zeigt eine neue Datenanalyse des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Angesagt

Der Krieg in Syrien – Infoabend mit Karin Leukefeld am 23. Januar ist verschoben

Marburg 20.01.2019 (pm/red) Seit sieben Jahren herrscht Krieg und Zerstörung in Syrien. Noch ist die Hoffnung auf Frieden nicht gestorben. Sie erhält weiter Nahrung. Das Land läuft aber Gefahr, wegen der Interessen innerer und äußerer Akteure gespalten zu werden. Hierüber soll mit der freien Journalistin Karin Leukefeld (sie schreibt u.a. für die „Junge Welt“) diskutieren.

Sie reist immer wieder in die Kriegsgebiete des Nahen Ostens und berichtet vom Krieg in Syrien.
Der Infoabend in Marburg kann am Mittwoch, 23. Januar, nicht stattfinden.
Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.

Contact Us