„Mär vom aufgeblähten deutschen Staat“ per Datencheck entkräftet

16-02-2024 (pm/red) Anders als bisweilen behauptet, sind die Staats- und Sozialausgaben in Deutschland weder im internationalen noch im historischen Vergleich besonders hoch – und zuletzt auch keineswegs stark gewachsen. Das zeigt eine neue Datenanalyse des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Parteien, Stadt Marburg

95 Stimmen entscheiden OB-Wahl Marburg 2021: Dr. Thomas Spies bleibt Oberbürgermeister

Oberbürgermeister und Kämmerer Dr. Thomas Spies. Sternbald-Foto Hartwig Bambey

Kassel 29.03.2021 (pm/red)  Amtsinhaber Dr. Thomas Spies (SPD) hat die OB-Stichwahl in der Universitätsstadt Marburg gewonnen. Spies setzte sich am Sonntag knapp mit 50,2 Prozent der Stimmen gegen Nadine Bernshausen (Grüne) durch. Sie kam auf 49,8 Prozent. Laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis bestätigten 12.195 Marburger*innen den 58-jährigen Spies am 28. März im Amt des Oberbürgermeisters. Seine Herausforderin Nadine Bernshausen erzielte 12.100 Stimmen.

Die Wahlbeteiligung in der Stichwahl lag bei 42,5 Prozent (Wahlbeteiligung im ersten Wahlgang am 14. März: 55,06 Prozent).

Gewählt wurde Dr. Thomas Spies für seine zweite Amtszeit im Marburger Rathaus. Sie beginnt am 1. Dezember 2021.

—>siehe Folge.Bericht:

Contact Us