Ausstellung im Landesmuseum: Reise zum Vesuv – Anfänge der Archäologie am Golf von Neapel

22.11.2022 (pm/red) Die Ursprünge der Antikenbegeisterung am Hofe der Landgrafen von Hessen-Kassel, die Italienreisen des Gelehrten Simon Louis du Ry und die Anfänge der Archäologie am Golf von Neapel stehen ab Freitag, den 25. November …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Schule

Zum Schulanfang das Elterntaxi stehen lassen

Zu Fuss zur Schule31.08.2022 (pm/red) Der Schuljahresanfang steht in Hessen bevor und damit das allmorgendliche Verkehrschaos, verursacht durch Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto vorm Schultor absetzen. Das befürchten der ökologische Verkehrsclub VCD, das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE). Sie rufen gemeinsam auf Schülern möglichst selbstständig den Weg zur Schule oder in den Kindergarten zu eröffnen: zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Roller.

Zum Schulbeginn in Hessen sollten alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zurückzulegen. Ein aktiver Start in den Tag fördere ihre körperliche und geistige Entwicklung und sorge dafür, dass sie im Unterricht entspannter sind und sich besser konzentrieren können, verlautbaren die drei Verbände. Die Kinder können dabei lernen, sich selbstständig und sicher im Verkehr zu bewegen.

Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“
Vom 19. bis zum 30. September 2022 rufen DKHW, VCD und VBE Schulen und Kindertageseinrichtungen zur Teilnahme an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ auf.  Auf einer Webseite gibt es Informationen, Aktions- und Spielideen, Tipps. Materialien können bestellt werden.

Radrouten zur Schule finden im neuen „Schülerradroutennetz“

Contact Us