Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Kultur

Schreibworkshop für Jugendliche mit Jugendbuchautorin

25.10.2022 (pm/red) Wer gerne schreibt oder immer schon mal mit dem Schreiben anfangen wollte, ist bei dem Schreibworkshop mit Aygen Sibel-Çelik genau richtig. Der Workshop des städtischen Jugendbildungswerks von Freitag, 11. November, bis Sonntag 13. November, im Haus der Jugend beschäftigt sich mit den Grundlagen des kreativen Schreibens.

Unterstützt von der Autorin Aygen Sibel-Çelik werden die Geschichten von Jungautorinnen gemeinsam erörtert und entwickelt. Die Autorin Aygen Sibel-Çelik ist bekannt für ihre Bücher, die ein Leben zwischen Kulturen zeigen. Mit Büchern wie „Sinan und Felix“ und „Seidenhaar“ bringt sie interkulturelle Themen Kindern und Jugendlichen näher.
Zum Schreiben gehören Antworten auf verschiedene Gedanken und Fragen:

  • Wie fange ich eine Geschichte an?
  • Wie bringe ich sie zu Ende?
  • Wie wird aus einer Idee eine spannende, bewegende und mitreißende Story?

Der Workshop findet zu folgenden Zeiten statt: Freitag, 11. November, von 15.30 bis 18 Uhr, Samstag, 12. November, von 10 bis 17 Uhr, Sonntag, 13. November von 10 bis 16.30 Uhr. Die Kosten inklusive Verköstigung sind 20 Euro, für Stadtpassinhaber 10 Euro. Eine Anmeldung ist bis Dienstag, 1. November erforderlich, beim Fachdienst Jugendförderung im Jugendbildungswerk unter (06421) 201-1496, 201-1097 oder per Mail an jugendbildungswerk@marburg-stadt.de.

Contact Us