Beteiligungstage für das „Landgrafenschloss der Zukunft“

14.04.2024 (pm/red) Im Zuge des Projekts „Landgrafenschloss der Zukunft“ laden die Philipps-Universität Marburg und die Universitätsstadt Marburg alle Interessierten zu Beteiligungstagen am 19. und 20. April 2024 ein, sich mit Ideen und Wissen an der …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Allgemein

Grundqualifizierung für Kindertagespflegepersonen – Anmeldung bis 8. Januar möglich

02.01.2023 (pm) Um als Kindertagespflegeperson anerkannt zu werden, braucht es eine Grundqualifizierung. Diese bieten der Landkreis Marburg-Biedenkopf und die Universitätsstadt Marburg ab Februar an. Los geht es am Dienstag, 27. Februar 2024, von 16 bis 20:30 Uhr, im Kreativraum der Evangelischen Familien-Bildungsstätte (fbs Marburg) in Marburg, Barfüßertor 34. Die Teilnahme ist kostenlos.

Stellen für die Kindertagespflege sichern die Betreuung der Jüngsten bis zum Eintritt in die Kindertagesstätte und sind dabei ein wichtiger Bildungs- und Lernort. Dabei profitieren Kinder vor allem von einer überschaubaren Gruppengröße von maximal fünf Kindern. Interessierte sollten Freude am Umgang mit Kindern haben.

Voraussetzung für die Anerkennung als Kindertagespflegeperson ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Grundqualifizierung. Diese muss vor dem Beginn der Tätigkeit absolviert sein. In dem Kurs werden wichtige Grundlagen vermittelt, beispielsweise zu den Entwicklungsphasen und Bildungsprozessen von und mit Kindern.

Die Grundqualifizierung umfasst in diesem Jahr 193 Unterrichtseinheiten. Pädagogisch vorgebildete Personen können den Kurs verkürzen. Der Kurs endet am 9. Juli 2024 mit einer offiziellen Zertifizierung. Die Kursmodule werden in der Regel nachmittags, abends oder am Wochenende angeboten.

Mit der erfolgreichen Teilnahme an der Grundqualifizierung, kindgerechten Räumlichkeiten und der notwendigen persönlichen Eignung können die neuen Kindertagespflegepersonen ab August 2024 mit der Betreuung starten.

Wichtig für Interessierte aus Marburg und aus Landkreis außerhalb von Marburg
Interessierte aus der Stadt Marburg können sich bei Petra Prenzel vom Fachdienst Kinderbetreuung unter der Telefonnummer 06421 201-1562 oder per Mail an petra.prenzel@marburg-stadt.de anmelden. Die Anmeldung für Interessierte aus dem Landkreis außerhalb der Stadt Marburg ist bei Christina Trusheim vom Team Kindertagesbetreuung, Frühe Hilfen und Elternbildung unter der Telefonnummer 06421 405-1794 oder per Mail an TrusheimC@marburg-biedenkopf.de möglich. Anmeldeschluss ist Montag, 8. Januar 2024. Interessierte müssen sich mit einem Anschreiben, Lebenslauf sowie einem ärztlichen Gesundheitszeugnis bewerben. Den Bewerbungsbogen erhalten Interessierte unter den genannten Kontaktdaten.

Contact Us