„Mär vom aufgeblähten deutschen Staat“ per Datencheck entkräftet

16-02-2024 (pm/red) Anders als bisweilen behauptet, sind die Staats- und Sozialausgaben in Deutschland weder im internationalen noch im historischen Vergleich besonders hoch – und zuletzt auch keineswegs stark gewachsen. Das zeigt eine neue Datenanalyse des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Soziales

Bis 6. April für „Jürgen-Markus-Preis“ bewerben

28.01.2024 (pm/red) Mit einem Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro würdigt die Stadt Marburg Maßnahmen, Initiativen und Projekte, die Barrierefreiheit und Inklusion in der Universitätsstadt verbessern. Seit 2012 vergibt sie daher alle zwei Jahre den „Jürgen-Markus-Preis: Marburg barrierefrei“. Die Stadt verleiht den Preis erneut im September 2024.

 

Auszeichnung für Projekte zur Inklusion und Barrierefreiheit

Der Namensgeber des Preises, Jürgen Markus (1957 bis 2010) hat Zeit seines Lebens mit seiner außergewöhnlichen Persönlichkeit und seinem Wirken die Behindertenpolitik geprägt. Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden.

—> Formular für die Bewerbung

Contact Us