Beteiligungstage für das „Landgrafenschloss der Zukunft“

14.04.2024 (pm/red) Im Zuge des Projekts „Landgrafenschloss der Zukunft“ laden die Philipps-Universität Marburg und die Universitätsstadt Marburg alle Interessierten zu Beteiligungstagen am 19. und 20. April 2024 ein, sich mit Ideen und Wissen an der …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Philipps-Universität

Gäste der japanischen Universität Tenri besuchen Marburg

Gäste der Universität Tenri aus Japan im Marburger Rathaus. Foto Lena-Johanna Schmidt

17.02.2024 (pm/red) Seit 1996 gibt es einen Austausch zwischen der Marburger Philipps-Universität und der japanischen Partneruniversität Tenri. 36 Sportstudenten und Hinao Nagao, Präsident der Universität Tenri sind in Marburg zu Gast. Dort wurden sie von Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Stadträtin Kirsten Dinnebier begrüßt.

„Wir freuen uns über die jungen Menschen aus aller Welt, die Marburg besuchen und fühlen uns geehrt. Der Austausch wird immer wichtiger, um Frieden und Freundschaft in der Welt zu erhalten. “, sagte Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies.

Nach dem Eintrag in das Goldene Buch bedankte sich Hinao Nagao, für die „schöne Gelegenheit“  mit vielen Gemeinsamkeiten in den Bereichen der Religionswissenschaften und des Sports. Koichi Yoshida,Universität Tenri, betonte „Seit 30 Jahren bin ich mit internationalen Beziehungen an der Universität Tenri befasst. 1996 begann das offizielle Austauschprogramm – auch mit zwei Studenten aus Marburg – mittlerweile bestehen 34 internationale Partnerschaften.“
 
Zum Programm der Gäste gehört ein Testspiel gegen die Fußballmannschaft Blau-Gelb Marburg, ein Frisbee Turnier gegen die Sport-Lehramtsstudierenden der Universität Marburg und fünf Studenten der Reisegruppe werden einen Programmpunkt bei der Veranstaltung WinterworX bieten. Die internationalen Gäste trainieren im Frauenfußballverein SF Blau-Gelb Marburg und dem Handballverein HSG Cappel. Um mehr über KOMBINE und weitere Projekte zu erfahren, besuchten die Studenten den Fachdienst Sport und Bewegung der Universitätsstadt und die Koordinierungsstelle Gesunde Stadt.

Begleitet wird die Gruppe neben dem Universitätspräsidenten Hinao Nagao und Koichi Yoshida, Director Office of International Exchange Center, von Prof. Junko Tsukamoto, Professorin für zeitgenössischen Tanz an der Tenri Universität, Prof. Dr. Satoshi Moremoto, Hauptansprechpartner der Tenri Universität für den Austausch, und Sayuri Umezaki. Organisiert wird der Austausch von Jörg Chylek.

—>  Universität Tenri

Contact Us