Finale furioso mit Freibier Symposium und Techno-Rave unterm Wursthimmel

09.11.2021 (yb) Solch eine Finissage hatte es noch nicht. Wobei Janosch Feiertag als Stipendiat des Jahres 2021 vorher schon ebbes abgezogen hatte. Es gab die Einladung wieder im Stil eines Kirmesplakats, in der Farbgebung schwarz …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Wirtschaft

Mindestlohn stärkt 2015 Nachfrage und Konjunktur Mindestlohn stärkt 2015 Nachfrage und Konjunktur

140414 Der gesetzliche Mindestlohn wird im kommenden Jahr die Entwicklung der Einkommen in Deutschland stärken. Das trägt zur kräftigen Binnennachfrage bei, die in diesem und im kommenden Jahr den Aufschwung der deutschen Wirtschaft wesentlich trägt. …

Kornkammer des Ostens mit Wachstumschancen

140414 Mit knapp 100 Millionen Tonnen pro Jahr und einem gemeinsamen Anteil von 15 Prozent in der weltweiten Weizenproduktion gehören Russland, die Ukraine und Kasachstan zu den größten Getreidenationen. Aufgrund ihrer riesigen Flächen- und Ertragspotenziale …

Spanische Bildungsträger und Sozialeinrichtungen erkunden das deutsche Ausbildungssystem Spanische Bildungsträger und Sozialeinrichtungen erkunden das deutsche Ausbildungssystem

140408 Arbeit und Bildung e.V. veranstaltete im Rahmen des EU-Programmes „IdA – Integration durch Austausch“ einen Expertenaustausch. 20 Vertreter und Vertreterinnen von Bildungseinrichtungen und öffentlicher Verwaltung aus Barcelona und aus Platja D’Aro, Spanien, waren dazu …

‚Marburger Preis für familienfreundliche Unternehmen‘ ausgelobt

140408 Die Universitätsstadt Marburg lobt den „Marburger Preis für familienfreundliche Unternehmen“ aus. Es soll damit ein Unternehmen ausgezeichnet werden, das für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders familienfreundliche Arbeitsbedingungen anbietet. Damit will die Stadt diejenigen würdigen, …

IHK-Regionalausschuss Marburg mit neuem Vorstand

140407 Die neu gewählten Mitglieder des Regionalausschusses Marburg der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg haben sich zu ihrer ersten Sitzung zusammengefunden. Zum Vorsitzenden wählten die Regionalausschussmitglieder erneut den Lohraer Unternehmer Peter Lather (Lather Kommunikation). Zu …

Neuer Tegut-Markt in Marburg-Cappel in Betrieb genommen Neuer Tegut-Markt in Marburg-Cappel in Betrieb genommen

140403 (yb) Am Mittwoch, 2. April wurde der neugestaltete tegut-Markt in Marburg-Cappel eröffnet. In der Marburger Straße 100, unmittelbar an der Kreuzung zur Beltershäuser Straße sind die Bauarbeiten im ersten Abschnitt nach gut 12 Monaten …

Arbeitsagentur meldet Frühjahrsaufschwung im Landkreis Arbeitsagentur meldet Frühjahrsaufschwung im Landkreis

140401 Eine Arbeitslosenquote von 4,5 Prozent, 758 weniger arbeitslose Menschen im Landkreis als vor einem Jahr und gute Aussichten für Jugendliche bei noch 636 freien Ausbildungsstellen meldet die Arbeitsagentur Marburg. Insgesamt waren 5.783 Menschen waren …

KreisJobCenter: Anzahl der Langzeitarbeitslosen sinkt leicht

140401 Die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist im März leicht gesunken. Das KreisJobCenter (KJC) Marburg-Biedenkopf weist für diesen Monat insgesamt 3.168 erwerbsfähige Leistungsberechtigte aus, die als arbeitslos registriert sind. Im Vergleich zum Vormonat Februar 2014 ist …

Arbeitsagentur Marburg bietet neue Online-Serviceangebote Arbeitsagentur Marburg bietet neue Online-Serviceangebote

140328 Ab sofort bietet die Agentur für Arbeit Marburg Arbeitnehmern und Arbeitgebern neben den klassischen Dienstleistungen auch neue Wege an. In der Marburger Agentur stehen KundenInnen in der Eingangszone mehrere moderne PC-Terminals zur Verfügung. In …

176,1 Millionen Euro Jahresüberschuss bei der DVAG 176,1 Millionen Euro Jahresüberschuss bei der DVAG

140323 Bei der Bekanntgabe der Bilanzkennzahlen am 21. März in Frankfurt, wurde daürber infomriert, dass die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) 2013 bei schwierigen Marktbedingungen eines der besten Geschäftsergebnisse in ihrer bald 40-jährigen Unternehmensgeschichte erzielt hat. …

Jugendliche ohne Mindestlohn? Ausnahmeregelungen fragwürdig – Gefahr von Verdrängungseffekten

140321 Es gibt kaum Indizien dafür, dass Ausnahmen von einem Mindestlohn sinnvoll sind, um Arbeitsmarktchancen junger Leute zu verbessern. Zwar haben neun EU-Staaten niedrigere Lohnuntergrenzen, meist für Jugendliche unter 18. Wie sie sich auswirken, ist …

Deutsche Wirtschaft profitiert von russischen Investoren

140313 Russische Investoren spielen für den Wirtschaftsstandort Deutschland eine immer wichtigere Rolle. Zu diesem Ergebnis kommen Experten des Leibniz-Instituts für Länderkunde, der Universität Marburg und der PCG ProjectConsult GmbH im Rahmen eines von der Hans-Böckler-Stiftung …

DGB: Chancenungleichheit von Frauen endlich beseitigen

140306 Noch immer sind die Chancen von Frauen und Männern nicht gleich verteilt. Darauf verweist der DGB Mittelhessen anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März. Die Chancenungleichheit zeige sich nirgendwo deutlicher als auf dem Arbeitsmarkt. …

Beruflicher Wiedereinstieg im Frauen- Kurs „WEG“

140306Wiedereinstieg Erfolgreich Gestalten (WEG) – „Der Name ist Programm“ sagt eine Teilnehmerin als Bilanz des letzten Kurses, der am 13. März zu Ende geht. „Das Seminar hat mich auf den Weg gebracht.“ Gerade Frauen, die …

Positive Trends auf dem Arbeitsmarkt im Februar Positive Trends auf dem Arbeitsmarkt im Februar

140228 Erfreuliche Daten berichtet die Arbeitsagentur Marburg für den zurückligenden Monat. 5.924 Menschen waren im Februar 2014 arbeitslos gemeldet, davon rund 55 Prozent Männer und 45 Prozent Frauen. Die Arbeitslosigkeit lag rund 10 Prozent unter …

Wie Ikea über München nach Wetzlar kam

140222 Bei einem Treffen des Netzwerks Wirtschaft im Regionalmanagement Mittelhessen wurde die Bedeutung der Immobilienmesse Expo Real für die regionale Entwicklung verdeutlicht. Wetzlars Stadtrat Harald Semler hatte am Dienstag, 18. Februar, nach eigenen Worten einen …

Wie Migranten Chancen des Arbeitsmarktes und Fachkräftemangels nutzen können

140220 Hier lebende Einwanderer weisen vielfältige Qualifikationen, Berufserfahrungen oder auch ein abgeschlossenen Studium auf. Dennoch finden sie oft keine ihrem Können entsprechende Arbeit. Im Hinblick auf den spürbaren Fachkräftemangel ist dies schwer zu verstehen. Migrantinnen …

Mit Handicap den geeigneten Arbeitsplatz finden

140406 Benachteiligte und schwerbehinderte Menschen wieder eine Arbeitsstelle zu verschaffen, ist eines der Ziele, der sich der Marburger Bildungsträger Arbeit und Bildung e.V. seit mehr als 25 Jahren verschrieben hat. Die Integration dieses Personenkreises in …

Frank Deppe präsentiert „Autoritärer Kapitalismus“ – Buchvorstellung vor 150 interessierten Zuhörern Frank Deppe präsentiert „Autoritärer Kapitalismus“ – Buchvorstellung vor 150 interessierten Zuhörern

140129 (yb) Die anhaltenden Veröffentlichungen und Diskussionen um die weltweiten Datenschnüffeleien der NSA, die nicht vor Millionen Bürgern Halt und damit deren Grundrechte obsolet macht, ist in unserer Zeit nur ein Symptom antidemokratischer Praxis von …

Beschäftigte am UKGM fordern Gesundheitstarifvertrag Beschäftigte am UKGM fordern Gesundheitstarifvertrag

140129 (yb) Frauen und Männer in weißen Kitteln, Mitarbeiter im Blaumann und in zivil, Mitarbeiterinnen im grünen oder blauen OP-Kittel. Zahlreiche Beschäftigte des UKGM sind am Mittwoch ab 12 Uhr im Foyerbereich zusammengekommen, um an …

Dringlichkeitsantrag an Stadtverordnetenversammlung: Schlachthof in allen seinen Leistungen erhalten

140129 „Die bevorstehende Schließung des Marburger Schlachthofs hat uns sehr bestürzt. Die Informationen dazu sind widersprüchlich, doch Bündnis 90 / Die Grünen und die SPD wollen alle Bemühungen unterstützen, damit der Schlachthof mit allen seinen …

Ausnahmen vom Mindestlohn: Zwei Millionen Niedriglohnbeschäftigte würden leer ausgehen

Gut 5 Millionen Beschäftigte in Deutschland verdienen weniger als 8,50 Euro pro Stunde. Würde die Bundesregierung Forderungen nach Ausnahmen vom Mindestlohn nachgeben, erhielten 2 Millionen dieser Niedriglohnbeschäftigten keinen Mindestlohn – und es könnte zu problematischen …

Den beruflichen Wiedereinstieg erfolgreich gestalten – Frauen für den Arbeitsmarkt Den beruflichen Wiedereinstieg erfolgreich gestalten – Frauen für den Arbeitsmarkt

Die Agentur für Arbeit Marburg unterstützt Frauen auf dem Weg zurück ins Berufsleben. Eine Informationsveranstaltung dazu gibt es am Dienstag, 11. Februar, im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BIZ) der Agentur für Arbeit Marburg. Der Wiedereinstieg in …

Ausbau von Breitbandtechnik im Landkreis kommt voran Ausbau von Breitbandtechnik im Landkreis kommt voran

Mit der Deutsche Telekom als Partner ist vereinbart im Landkreis Marburg-Biedenkopf die Schaffung einer flächendeckenden Internetversorgung als Hochgeschwindigkeitenetz aufzubauen. Einen „Ausbauzeitraum von 24 Monaten als sehr wichtiges Kriterium“, sieht dabei Landrat Robert Fischbach. „Wenn ich …

Marburger Schlachthof vor Schließung – Aus für regionale Einrichtung mit vielen Negativfolgen

Am 10. Januar 2014 meldet die OrtsPresse, dass der Marburger Schlachthof kurz vor der Einstellung des Betriebs stehe. Bereits zum 31. Januar 2014 soll der Betrieb eingestellt werden, wurde mitgeteilt. Die betroffenen Metzger in der …

Ausbildungsbörse für Schüler/innen an zwei Tagen im CINEPLEX Marburg Ausbildungsbörse für Schüler/innen an zwei Tagen im CINEPLEX Marburg

„Nimm Deine Zukunft in die Hand“ sagen Agentur für Arbeit Marburg, Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg und Kreishandwerkerschaft Marburg, die in gemeinsamer Regie die Ausbildungsbörse 2014 gestalten. Am Mittwoch, 22. Januar und Donnerstag, 23. Januar werden …

Milde Temperaturen halten saisonale Arbeitslosigkeit klein Milde Temperaturen halten saisonale Arbeitslosigkeit klein

Rund 7 Prozent weniger arbeitslose Menschen als vor einem Jahr im Dezember 2012. Im Vergleich zum Dezember 2012 profitieren vor allem Jüngere. Arbeitslosenquote beträgt 4,1 Prozent, so lautet die Zusammenfassung zu den Arbeitsmarktzwehalen aus der …

DGB: Ausbildung in Mittelhessen muss zum Markenzeichen werden

Das Fazit aus dem letzten Ausbildungsjahr ist aus Sicht des DGB relativ einfach: Sinkende Ausbildungsstellen bei steigender Bewerberzahl, so der bundesweite Trend. Zwar stagnierten die Zahlen im Landkreis Marburg-Biedenkopf im Vergleich zum Vorjahr. Dennoch standen …

Datenreport 2013: ein Sozialbericht aus Deutschland – Mehr Jobs, aber auch mehr Armut

Marburg 27.11.2013 (pm/red) Deutschland erlebt seit Jahren einen Beschäftigungsboom, nie zuvor gab es so viele Erwerbstätige. Trotzdem sind heute mehr Menschen von Armut bedroht und mehr Menschen dauerhaft arm. Frauen trifft Armut häufiger als Männer. …

Wer Weihnachtsgeld bekommt und was Tarifverträge vorsehen

Marburg 4.11.2013 (pm/red) Rund 54 Prozent der Beschäftigten erhalten eine Jahressonderzahlung in Form eines Weihnachtsgeldes. Rund 17 Prozent bekommen eine Gewinnbeteiligung und 21 Prozent erhalten sonstige Sonderzahlungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Umfrage der Internetseite …

400 neue Schüler und Auszubildende am UKGM

Marburg 4.11.2013 (pm/red) Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) ist einer der größten Ausbilder in der Region Mittelhessen und startet laufend neue Kurse in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Kinderkrankenpflege, in kaufmännischen und medizinisch-technischen Berufen …

Junge Fachkräfte schneller vermitteln Junge Fachkräfte schneller vermitteln

Marburg 25.10.2013 (pm/red) In einem gemeinsamen Projekt der Arbeitsagenturen Gießen, Limburg-Wetzlar und Marburg setzen die Agenturen auf zusätzliche Vermittler mit günstigem Betreuungsschlüssel und wollen qualifizierte Fachkräfte frühzeitig an die Region binden. Um die Jugendarbeitslosigkeit in …

Höhere Produktivität und mehr Innovationen auf regulierten Arbeitsmärkten

Marburg 17.10.2013 (pm/red) Eine Deregulierung des Arbeitsmarktes soll aus Sicht angebotsorientierter Ökonomen das Wirtschaftswachstum beschleunigen. Die Empirie spricht nicht dafür, dass dies funktioniert. Der Grund: Hire and fire statt stabiler Jobs bremst Innovationen, zeigt eine …

DAX 30-Unternehmen zahlten 2012 im Schnitt 7,4 Millionen Euro Alterversorung

Marburg 5.9.2013 (pm/red) Rentenkürzung, Rente erst mit 67 Jahren und drohende Altersarmut beschäftigen und belasten immer mehr Menschen, die im normalen Erwerbsleben stehen. Da fördert eine aktuelle Untersuchung im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung ganz andere Trends …

Buchvorstellung zum Lohndumping in Hessen

Marburg 8.8.2013 (pm/red) Dumpinglöhne auf öffentlichen Baustellen, in der Forstwirtschaft oder im öffentlichen Personennahverkehr. In Hessen fördert die öffentliche Hand Armutslöhne. Gäbe es ein hessisches Vergabegesetz mit einem vergabespezifischen Mindestlohn und sozialen Standards, wäre das …

Über die mittelhessischen Hochschulen und ihre Absolventen Über die mittelhessischen Hochschulen und ihre Absolventen

Marburg 5.8.2013 (pm/red) In  Mittelhessen  als  eher  ländlich  geprägte  Region in  der  Mitte  Deutschlands gibt es eine Besonderheit wahrzunehmen. Es gibt hier gleich drei Hochschulen, die Philipps Universität Marburg, die Justus-Liebig-Universität Gießen und die Technische Hochschule Mittelhessen (früher Fachhochschule …

Gewerkschaften in Mittelhessen besorgt über Situation im Einzelhandel

Marburg 29.7.2013 (pm/red) Arbeiten auf Abruf, Nacht- und Spätarbeit ohne Zuschläge und eine Herabstufung in die untersten Lohngruppen – all das könnte im Einzelhandel bald Wirklichkeit werden. Dazu wenden sich jetzt die Geschäftsführer mittelhessischer Gewerkschaften …

Privatisierung der Hochschulmedizin am UKGM gescheitert – Forderung nach Hochschulmedizin als Teil öffentlicher Daseinsfürsorge Privatisierung der Hochschulmedizin am UKGM gescheitert – Forderung nach Hochschulmedizin als Teil öffentlicher Daseinsfürsorge

Marburg 18.7.2013 (pm/red) In einer aktuellen Pressemitteilung vom 16. Juli bezieht die ‚Arbeitsgemeinschaft Hochschulmedizin‘ im Deutschen Hochschulverband Stellung zur Privatisierung des UKGM. Zahlreiche in der Arbeitsgemeinschaft verbundene Organisationen, darunter die Bundesärztekamer und der Marburger Bund, …