Wasserspielsaison im Bergpark Wilhelmshöhe startet nach zwei Jahren Unterbrechung

28.04.2022 (pm/red) Am Sonntag, 1. Mai 2022, starten die Wasserspiele im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe nach einer zweijährigen Corona-Unterbrechung in eine neue Saison. An jedem Mittwoch, Sonntag und an hessischen Feiertagen haben Besucher bis zum Herbst …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Rotkäppchen´s Land

Home » Archiv nach Tags

Artikel mit dem Tag: DIE LINKE

Die Linke fordert Nulltarif statt Fahrpreiserhöhungen zur Verkehrswende Die Linke fordert Nulltarif statt Fahrpreiserhöhungen zur Verkehrswende

31.01.2022 (pm/red) Zur vom Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) angekündigten außerordentlichen Fahrpreiserhöhung positioniert sich die Die Linke im Hessischen Ladtag mit klaren Forderungen. Dazu erklärt Axel Gerntke, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: „Die vom …

Marburg als Steueroase – Senkung des Hebesatzes auf „Wunsch“ von Biontec? Marburg als Steueroase – Senkung des Hebesatzes auf „Wunsch“ von Biontec?

14.12.2021 (yb) Ebenso wie Marburg profitieren Idar-Oberstein und Mainz von den enormen Milliardengewinnen des Parmariesen Biontec. In Mainz stehe an den Gewerbesteuer-Hebesatz von 440 auf 310 Punkte zu senken, nachdem dort mehr als 1 Milliarde …

Marburger Linke fordert: Keine Steuersenkung für Milliardäre Marburger Linke fordert: Keine Steuersenkung für Milliardäre

14.12.2021 (pm/red) Zur aktuellen Diskussion um eine Senkung des Hebesatzes der Gewerbesteuer auf Betreiben von Biotech als Produzent eines Corona-Impfstoffes wird von Die Linke Marburg in einem Flublatt mitgeteilt: „Allein in den ersten 9 Monaten …

LINKE-Wahlveranstaltung mit Sabine Leidig am Sonntag, 22. August

19.08.2021 (pm) Im Rahmen des Bundestagswahlkampfes laden die LINKEN in Marburg zu einer Matinee am Sonntag, 22. August – 11 Uhr, mit der Bundestagsabgeordneten Sabine Leidig ein. „Bus und Bahn statt Autobahn — die klimagerechte …

30 Prozent Kostensteigerung beim Weiterbau A 49: Privatisierung als ÖPP-Projekt kommt Steuerzahler teuer zu stehen 30 Prozent Kostensteigerung beim Weiterbau A 49: Privatisierung als ÖPP-Projekt kommt Steuerzahler teuer zu stehen

Kassel 25.09.2020 (pm/red) Aus dem Haushaltsentwurf des Bundes gehe hervor, dass es beim ÖPP-Projekt A 49 zu erheblichen Kostensteigerungen komme, informiert Jan Schalauske, stellv. Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Marburger Landtagsabgeordneter, …

Erst Attac, jetzt Deutsche Umwelthilfe: CDU fordert Gesinnungssteuerrecht

Marburg 13.12.2018 (pm/red) Anlässlich der Beschlüsse des CDU-Bundesparteitags, mit dem Ziel die Arbeit der Deutschen Umwelthilfe zu verhindern, erklärt Jan Schalauske, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und LINKEN-Landesvorsitzender: „Die CDU hat …

Linken-Vorsitzende Katja Kipping im Marburger Sitzungssaal Linken-Vorsitzende Katja Kipping im Marburger Sitzungssaal

Marburg 19.02.2016 (yb) Die Bundesvorsitzende der Partei Die Linke füllte am Freitagabend den Marburger Sitzungssaal der Stadtverordneten. Etwa 100 Interessierte, unter ihnen Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, wollten die Ausführungen der Bundestagsabgeordneten hören. Sie wurden nicht …

Katja Kipping kommt nach Marburg

Marburg 15.02.2016 (pm/red) Katja Kipping die Parteivorsitzende der LINKEN, kommt am Freitag, 19. Februar, zu einer Diskussionsveranstaltung nach Marburg. Im Stadtverordnetensitzungssaal in der Barfüßerstraße will die Bundesvorsitzende der Partei mit Interessierten über aktuelle Fragen diskutieren. …

Varoufakis mobilisiert Marburger Massen – Hunderte Hörer im Saal, Foyer und Außenbereich Varoufakis mobilisiert Marburger Massen – Hunderte Hörer im Saal, Foyer und Außenbereich

[metaslider id=63037]
Marburg 11.02.2016 (yb) Dass Persönlichkeit, Profil und Popularität immer noch zusammengehen können, zeigte sich am Donnerstagabend bei einer Veranstaltung mit Yanis Varoufakis in Marburg. Hunderte Zuhörer verfolgten die Ausführungen des Griechischen Ökonomen konzentriert. Am …

SPD-Vorstand nominiert Dr. Thomas Spies als Oberbürgermeisterkandidaten SPD-Vorstand nominiert Dr. Thomas Spies als Oberbürgermeisterkandidaten

Marburg 26.01.2015 (yb) Die Meldung des gestrigen Sonntags besteht aus dem einem Satz: „Der Vorstand der Marburger SPD hat einstimmig entschieden, den Marburger Dr. Thomas Spies, MdL als Oberbürgermeisterkandidaten vorzuschlagen.“ Monika Biebusch als SPD-Vorsitzende übermittelte …

Was wird in Marburg? – SPD-Oberbürgermeisterkandidat zieht Kandidatur zurück Was wird in Marburg? –  SPD-Oberbürgermeisterkandidat zieht Kandidatur zurück

Marburg 20. 01.2015 (yb) Der Montag brachte es nachmittags an den Tag: Matthias Acker, im Herbst – nach vorzeitigem Amtsverzicht von Oberbürgermeister Egon Vaupel (SPD) am 31. Oktober –  präsentierter Kandidat der Marburger Sozialdemokraten für …

Jan Schalauske auf dem Weg zum Landesvorsitz – Marburger an die Spitze der Linken in Hessen Jan Schalauske auf dem Weg zum Landesvorsitz – Marburger an die Spitze der Linken in Hessen

Marburg 140925 (mm/red) Wie die ‚Frankfurter Rundschau‘ bereits gestern berichtete, kandidiert der Marburger Stadtverorodnete Jan Schalauske für den Landesvorsitz von ‚Die Linke‘ in Hessen. Nach 11 Jahren kandiert der bisherige Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete Ulrich Wilken …

DIE LINKE erfreut über gemeinsamen Antrag im Kreistag gegen geplante Neuordnung des Bereitschaftsdienstes im Landkreis

Marburg, 10.5.2013 (pm) „Dass ich das noch erleben durfte“, entfuhr es laut einer Pressemitteilung Hajo Zeller, dem Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Marburg-Biedenkopf, als er die E-Mail mit dem gemeinsamen Antrag aller demokratischen …

Ver.di lobt Arbeit der hessischen Links-Partei

Marburg, 16.4.2012 (pm/red) Der hessische ver.di-Landesbezirksleiter Jürgen Bothner hat die politische Arbeit der Landtagsfraktion der Partei DIE LINKE in der ablaufenden Legislaturperiode als sehr wertvoll für die Gewerkschaften bezeichnet.

Telefonabhörskandal in Hessen zieht Kreise – Befragung des Innenministers Telefonabhörskandal in Hessen zieht Kreise – Befragung des Innenministers

Marburg 16.3.2013 (pm/red) Wie berichtet, gibt es in Hessen einen Abhörskandal, von dem auch Journalisten betroffen sind. Im Zentrum steht dabei der Anti-Gentechnik-Aktivist Jörg Bergstedt aus Mittelhessen. Er war von Magdeburg (Sachsen-Anhalt) ausgehend behördlichen Nachstellungen …

LINKE lädt zur Diskussionsveranstaltung mit Bernd Riexinger LINKE lädt zur Diskussionsveranstaltung mit Bernd Riexinger

Marburg 31.3.2013 (pm/red) Wer Berichte in den Medien und Kommentierung durch Parteien betrachtet, mag sich mitunter verwundert die Augen reiben. Deutschland sei gut durch die Krise gekommen, findet sich zu lesen. SPD und Grüne bekennen …

Janine Wissler: Landesregierung handelt mit der Röhn AG einen faulen Kompromiss aus

Marburg 29.1.2013 (pm/red) Zu der heute getroffenen Vereinbarung zwischen dem Land Hessen und der Rhön Klinikum AG erklärt Janine Wissler, Vorsitzende und hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion Die LINKE im Hessischen Landtag: „Was die Landesregierung nun …

Schwarz-Gelb setzt den LINKEN-Vorschlag zur Steuererhöhung eins-zu-eins um Schwarz-Gelb setzt den LINKEN-Vorschlag zur Steuererhöhung eins-zu-eins um

Marburg 27.9.2012 (pm/rd) Anlässlich der Debatte um die Erhöhung der Grunderwerbsteuer erklärte Willi van Ooyen, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag: „Wir freuen uns, dass sich CDU und FDP unserem Vorschlag anschließen, die …

Altersarmut von heute Ergebnis der Schröder´schen Agenda-Politik Altersarmut von heute Ergebnis der Schröder´schen Agenda-Politik

Marburg 27.9.2012 (pm/red) Zur gestrigen Landtagsdebatte über Altersarmut und Generationengerechtigkeit hat Janine Wissler, Vorsitzende und arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag Stellung bezogen. „Altersarmut ist ein wachsendes Problem. Schon heute beträgt die …

Die Marburger Linke sieht sich bestätigt: Auch Oberbürgermeister Vaupel will höhere Gewerbesteuer Die Marburger Linke sieht sich bestätigt: Auch  Oberbürgermeister Vaupel will höhere Gewerbesteuer

Marburg 8.8.2012 (pm/red) Überraschend hab Oberbürgermeister Egon Vaupel in der Marburger Tagunszeitung angekündigt, über eine Erhöhung der Gewerbesteuer nachzudenken, stellt die Marburger Linke fest. Damit greife der Ob eine Idee der Fraktion der Marburger Linken …

Die Linke hält ‚Kommunalen Schutzschirm‘ für ein Täuschungsmanöver Die Linke hält ‚Kommunalen Schutzschirm‘ für ein Täuschungsmanöver

Marburg 5.7.2012 (pm/red) Die hessische Landesregierung bietet vielen verschuldeten Kommunen an, unter einen sogenannten Schutzschirm zu schlüpfen. Betroffen sind auch Kommunen im Landkreis. Finanzminister Thomas Schäfer freut sich über das große Interesse seitens der Städte …

Regionalplan Mittelhessen für Investitionen in erneuerbare Energien zügig verabschieden und umsetzen
 


Marburg 14.5.2012 (pm/red) „Es ist gut, dass die Länder mit Zwei-Drittel-Mehrheit die energie- und industriepolitische Geisterfahrt der Minister Röttgen und Rösler vorerst gestoppt haben“, erklärt Hajo Zeller, Fraktionsgeschäftsführer DIE LINKE im Kreistag Marburg-Biedenkopf, zur Anrufung …

Gründungsversammlung Stadtverband Marburg DIE LINKE

Marburg 24.4.2012 (pm/red) Der Kreisvorstand Marburg-Biedenkopf DIE LINKE lädt ein zur Gründungsversammlung für einen Stadtverband Marburg. Im GEW-Büro in der Schwanallee 27-31 (Eingang hinten im Hof) beginnt die Versammlung um 19.30 Uhr. Gastreferent ist der …

Vertrag unterzeichnet, Koalition arbeitet, Dezernentenwahl klare Sache Vertrag unterzeichnet, Koalition arbeitet, Dezernentenwahl klare Sache

Marburg 30.9.2011 (yb) Zur Stadtverordnetenversammlung am letzten Septembertag 2011 ließe sich eine Menge mitteilen. Es gilt  eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Das ist meistens so. Zuvor gab es die Ausschusssitzungen. Der politische Betrieb läuft. Die Verwaltung …

Hearing zum Gerichtesterben erweist sich als Absturz für Pläne des Justizministers Hearing zum Gerichtesterben erweist sich als Absturz für Pläne des Justizministers

Wiesbaden, Marburg 10.8. 2011 (yb) Am Anfang sah alles nach einer sicheren Bank für Minister Jörg-Uwe Hahn aus. Der Hessische Minister für Justiz, Integration und Europa und Landesvorsitzende der FDP war persönlich erschienen zur Anhörung …

Nachrichten im August 2011

30.08.2011 – Am 30. August tagte in Marburg die Jury für den Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels 2011“. 2009 hatte Marburg den Titel errungen. Ausgezeichnet werden fünf Preisträger; das Preisgeld beträgt insgesamt  100.000 Euro. Die …

Informationsveranstaltung Probleme und Perspektiven für einen Mindestlohn

Marburg 28.6.2011 (pm/red) Zu einem Informations- und Diskussionsabend mit Fragestellungen zum Mindestlohn lädt die Kreistagsfraktion Die Linke für Mittwoch, 29. Juni, in das DGB-Haus ein. Einen allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland gibt es nicht. In …

Veranstaltung zur Programmdebatte der Partei DIE LINKE

Marburg 21.6.2011 (pm/red) Der Rosa-Luxemburg-Club Marburg und das AStA-Referat Kritische Wissenschaft laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe Demokratischer Sozialismus im 21. Jahrhundert zu einemm Vortrags- und Diskussionsabend über die Programmdebatte der Partei DIE LINKE ein.
Referentinnen sind die …

Forderungen und Vorschläge zum Nachtragshaushalt von Marburger Linke Forderungen und Vorschläge zum Nachtragshaushalt von Marburger Linke

Marburg 17.4.2011 (yb) Während der Entwurf für den Nachtragshaushalt der Stadt Marburg bereits beraten und im Haupt- und Finanzausschuss vorab abgestimmt wurde, darunter Änderungs- und Erweiterungsvorschläge vieler Fraktionen, hat die Fraktion Marburger Linke in einem …

Mitgliederversammlung Die Linke Marburg-Biedenkopf zum Atomausstieg Mitgliederversammlung Die Linke Marburg-Biedenkopf zum Atomausstieg

Marburg 12.6.2011 (pm/red) Für Mittwoch, 15. Juni – 19.30 Uhr sind die Mitglieder Die Linke Marburg-Biedenkopf zu einer Mitgliederversammlung in das Linke Zentrum, Frankfurter Straße 15, in Marburg eingeladen. Diese Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Die Linke …

Muss bekennen, dass ich einer der Schuldigen bin Muss bekennen, dass ich einer der Schuldigen bin

Ein Hochschul-Gespräch mit zwei Kommunalpolitikern und Professoren

Marburg 18.5.2011 Die Redaktion des Online-Magazin das Marburger. hat kurz vor der Kommunalwahl im März 2011 ein Gespräch mit zwei Marburger Hochschullehrern geführt. Prof. Heinrich Dingeldein und Prof. …

Marburger Mehrheits-Verhältnisse Marburger Mehrheits-Verhältnisse

Marburg 18.4.2011 (yb) Es waren nicht wenige Zuschauer und Zuhörer, die am Freitag mit Interesse die konstituierende Stadtverordnetenversammlung mitverfolgt haben. Die Kürze der Sitzung, bei einer gut halbstündigen Unterbrechung zur Beratung wegen der Auschuss-Sitze mit …

Zur konstituierenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Zur konstituierenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung

Marburg 15.4.2011 (yb) Eine vergleichsweise knappe Tagesordnung erwartet die 59 neu- oder wiedergewählten Stadtverordneten zur heutigen konstituierenden Sitzung. So ist auch der Zeitrahmen knapper gesetzt. Bei Beginn um 16.00 Uhr könnten die MandatsträgerInnen zur Tagesschau …

Veruntreuung, Verurteilung, Verunmöglichung Veruntreuung, Verurteilung, Verunmöglichung

Marburg 4.4.2011 (yb) Zum Beginn des Sondertermins und letzten Sitzung der Stadtverordneten am 31. März 2011 haben sich die Marburger Mandatsträger für die Opfer der Katastrophen in Japan zu einer Gedenkminute erhoben. Der Stadtverordnetenvorsteher artikulierte …

Veröffentlichung des Berichtes Akteneinsichtausschuss „Beihilfe“ Veröffentlichung des Berichtes Akteneinsichtausschuss „Beihilfe“

Marburg 1.4.2011 (red) Mit seiner letzten Sitzung am 29. März 2011 hat der Akteneinsichtausschuss „Beihilfe“ einen Bericht erörtert. Darin sind Vorarbeiten der Ausschussvorsitzenden Georg Fülberth und Gerlinde Schwebel als Formulierungen sowie Beiträge der beteiligten Fraktionen/Parteien …

Solidaritätsschreiben Marburger LINKE an Beschäftigte Uniklinik Marburg Solidaritätsschreiben Marburger LINKE an Beschäftigte Uniklinik Marburg

Marburg 1.4.2011 (pm/red) Die Marburger LINKE bekundet den Beschäftigten des Universitätsklinikums Marburg und ihrer Gewerkschaft Solidarität beim Warnstreik am 1. April für ihre berechtigten Forderungen. „Von Anfang an haben wir die Privatisierung des Universitätsklinikums Gießen …

Contact Us