Startschuss für Interimsspielstätte des Staatstheaters Kassel

08.07.2024 (pm/red) Kassel ist eine der traditionsreichsten Theaterstädte Deutschlands: Schon vor über 400 Jahren wurde unter Landgraf Moritz das Ottoneum als erster fester Theaterbau Deutschlands errichtet. Das Staatsorchester Kassel, hervorgegangen aus der 1502 gegründeten Hofkapelle, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Allgemein, Lahn, Oberstadt, Wirtschaft

Karussellfahrten, Kultenten und Geschiebe in den Gassen

Marburg 10.10.2010 (yb) Auf die 12 getroffen hat Marburg mit dem Elisabeth-Markt in diesem Herbst. Von wegen Herbst, pralles Spätsommerwetter lockte zehntausende Besucher in die Stadt. So verwunderte es nicht, dass die Menschen in heiterer Stimmung unterwegs waren, sich das Unterhaltungsprogramm gefallen ließen und bei Gelegenheit zum Bummeln das Einkaufen in Geschäften etwa der Oberstadt nicht schnöde verachteten. Das macht Macher zufrieden, denn ein Markt ohne Marktstücke – und davon welche bitteschön etwas teurer als nur eine Mark oder Euro – könnte schlechterdings gutgehen.

Überzeugend dabei die gebotene Vielfalt von der Innenstadtkirmes, bei trockenem Wetter am Lahnufer bestens platziert, bis zum Sozialmarkt um  die Elisabeth-Kirche, ist es eine imponierend weite Strecke.

Dazwischen der Handel mit Sonntagsöffnung, Marktstände insbesondere im Steinweg und der Oberstadt, starke Männer im Bewerb mit Eisen und Autos und als besonderer Höhepunkt das Weidenhäuser Entenrennen. Alles andere zeigen wir in Fotografien ohne viele Worte.

Contact Us