Startschuss für Interimsspielstätte des Staatstheaters Kassel

08.07.2024 (pm/red) Kassel ist eine der traditionsreichsten Theaterstädte Deutschlands: Schon vor über 400 Jahren wurde unter Landgraf Moritz das Ottoneum als erster fester Theaterbau Deutschlands errichtet. Das Staatsorchester Kassel, hervorgegangen aus der 1502 gegründeten Hofkapelle, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Energie

Kooperation zum Ausbau des Elektrotankstellennetzes Kooperation zum Ausbau des Elektrotankstellennetzes

Marburg 23.4.2012 (pm/red) Für das Zustandekommen der Energiewende ist nicht alleine die Energieproduktion von Bedeutung. Es kommt bekanntlich auch auf die Verteilung an. Beim Strom leisten dies zunächst einmal die Leitungsnetze.  Für eine gewollte wachsende …

Klimaschutzkonzept Marburg verabschiedet Klimaschutzkonzept Marburg verabschiedet

Marburg 12.4.2012 (yb) In Marburg wurde und wird viel zum Klimaschutz getan. Jährlich stattfindender Umwelttag, Solarsatzung, Solarkataster, Energieberatung, finanzielle Förderung von Energiesparmassnahmen, Information für die BürgerInnen, Beteiligung an einschlägigen Wettbewerben, energetische Sanierung und Modernisierung von …

Strom als Alleskönner in der Energiewende im Workshop Strom als Alleskönner in der Energiewende im Workshop

Marburg 20.3.2012 (yb) 65 Teilnehmer waren zum Workshop ‚Strom – umweltschonende Erzeugung und Nutzung‘ für einen Tag im Stadtverordnetensitzungssaal vereint. Der Arbeitskreis Energie im Bund Umwelt und Naturschutz (BUND) Hessen hatte zusammen mit der AG …

Tagesworkshop ‚Strom – umweltschonende Erzeugung und Nutzung‘ in Marburg Tagesworkshop ‚Strom – umweltschonende Erzeugung und Nutzung‘ in Marburg

Marburg 13.3.2012 (pm) Die Energiewende ist in vieler Munde und findet sich derzeit in einer schwierigen Phase, gekennzeichnet von Widerstand gegen Windkraftanlagen im Landkreis, geplanten Kürzungen für neue Solarstromanlagen, unzureichenden Netzkapazitäten und fehlenden schlüssigen Konzepten …

Erneuerbare Energien für alle – Schülerinnen der Martin-Luther-Schule beim deutsch-französischen Wissenschaftsforum in Berlin Erneuerbare Energien für alle – Schülerinnen der Martin-Luther-Schule beim deutsch-französischen Wissenschaftsforum in Berlin

Marburg 17.2.2012 (red/mls) In Weiterführung von Projektbeiträgen einer Schülergruppe der Martin-Luther-Schule in 2011 veröffentlicht das Marburger. Textbericht und Fotos von einer diesbezüglichen Einladung nach Berlin als Gastbeitrag von Carola Flammer:
Maren Belzer, Lara El Kadsi, Esther …

BUND betont Bedeutung der Windkraft für die Energiewende – Stellungnahme zum Standort Hilsberg BUND betont Bedeutung der Windkraft für die Energiewende – Stellungnahme zum Standort Hilsberg

Marburg 16.2.2012 (pm/red) Die gewollte Energiewende geht um und gewinnt vor Ort an Bedeutung in der öffentlichen Diskussion. Der BUND Kreisverband Marburg-Biedenkopf hat sich im Rahmen einer Mitgliederversammlung mit dem Thema Windkraft zur aktuellen Diskussion von …

Mahnwache zur Erinnerung der Reaktorkatastrophe Fukushima Mahnwache zur Erinnerung der Reaktorkatastrophe Fukushima

Marburg 9.2.2012 (pm/red) Mit einer Demonstration vom Elisabeth-Blochmann Platz in Marburg und einer Schweigeminute am Hanno-Drechsler Platz wollen Atomkraftgegner am Samstag ab, 11. Februar ab 11:30 Uhr an die seit elf Monaten andauernde Reaktorkatastrophe im …

Mediationsverfahren wegen Windkraftanlagen im Marburger Hinterland Mediationsverfahren wegen Windkraftanlagen im Marburger Hinterland

Marburg 25.1.2012 (pm/red) Wenn Bürger einem Bürgermeister vorwerfen mit einem Windpark langfristig 15 Millionen Euro für seine Gemeindekasse erwirtschaften zu wollen, kann das verwundern. Wenn dieselben Bürger einen geplanten und beschlossenen Windpark unter Aufbietung ökologischer …

Energiewende mit Konfliktstellungen – Bioenergie als Bedrohung der Ernährungssicherung Energiewende mit Konfliktstellungen – Bioenergie als Bedrohung der Ernährungssicherung

Ein Szenario der Bundesregierung zum Beitrag von Bioenergie zum Energiebedarf Deutschlands im Jahr 2050 sieht mögliche 23 Prozent der Primärenergie aus heimischer Biomasse, Maßeinheit sind Petajoule = PJ (Quelle: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe)
Berlin, Marburg 21.1.2012 (pm/red) …

Häuser mit positiver Energiebilanz gehört die Zukunft – Fachtagung zu Wegen in eine Plus-Energie-Welt Häuser mit positiver Energiebilanz gehört die Zukunft – Fachtagung zu Wegen in eine Plus-Energie-Welt

Marburg 6.1.2011 (pm/red) Während manche überlegen, ob sie ihre Häuser (endlich) energetisch sanieren, um wenigstens eine gewisse Heizkostenersparnis zu erzielen, wohnen wenige andere bereits in Passivhäusern, die kein zusätzliches System für Heizung oder Kühlung benötigen. …

Stadtwerke Marburg liefern Ökostrom für Schulen und öffentliche Liegenschaften im Landkreis Marburg Biedenkopf Stadtwerke Marburg liefern Ökostrom für Schulen und öffentliche Liegenschaften im Landkreis Marburg Biedenkopf

Marburg 21.12.2011 (pm/red) Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung haben die Stadtwerke Marburg haben den Zuschlag erhalten, öffentliche Liegenschaften im Landkreis Marburg-Biedenkopf, darunter Schulen und ein Schwimmbad, mit Ökostrom zu beliefern. Gemeinsam mit den Städten Amöneburg, …

Energiewende mit Photovoltaik, Windstrom und Methansynthese – ein Weg mit Chancen Energiewende mit Photovoltaik, Windstrom und Methansynthese – ein Weg mit  Chancen

Marburg 7.12.2011 (red) Die neuerliche Finanzkrise, landauf und landab gerne als Eurokrise stilisiert und verkürzt, hat in den Medien Oberhand und verdrängt seit Wochen trotz deutlich steigender Energiepreise Thema und Anliegen der gerade erst beschlossenen …

33 Millionen Euro für Castor-Transport in Niedersachsen 33 Millionen Euro für Castor-Transport in Niedersachsen

Marburg 29.11.2011 (mm/red) Wie der Heute-Nachrichtensendung des ZDF zu entnehmen war, konnte nach fünfeinhalb Tagen nunmehr der Castoren-Tranport nach Gorleben abgeschlossen werden. Demonstrationen und Blockademaßnahmen auf Gleisen und Straßen von Atomkraftgegnern haben damit zu einer …

Nachhilfe für die Umweltministerin im Hinterland – Energieforum der CDU Marburg-Biedenkopf beschreibt Wegmarken Nachhilfe für die Umweltministerin im Hinterland  – Energieforum der CDU Marburg-Biedenkopf beschreibt Wegmarken

Marburg 30.9.2011 (yb) Mit dem Atrium von Roth Industries in Dauphtetal-Buchenau hatte der Kreisverband der CDU Marburg-Biedenkopf für ein Energieforum am 27. September nicht alleine eine passende Örtlichkeit gewählt. Der geschäftsführende Gesellschafter Manfred Roth zeigte …

75 neue Solar-Kollektoren für den Richtsberg 75 neue Solar-Kollektoren für den Richtsberg

Marburg 29.9.2011 (pm/red) Energetische Modernisierung lautet die Zielstellung, die Stadtwerke Marburg mit der Stadt und Wohnungsbaugesellschaften im Wohngebiet am Richtsberg verfolgen. Als Meilenstein auf diesem Weg wird eine neue solarthermische Anlage auf den Dächern der …

Nach Fukushima – Energiewende als Herausforderung an die CDU Nach Fukushima – Energiewende als Herausforderung an die CDU

Marburg 26.9.2011 (pm/red) Zu einem Energieforum lädt die CDU Marburg-Biedenkopf für Dienstag, 27. September ein. Unter der Betrachtung „Herausforderungen der Energiewende an die CDU“ soll an diesem Abend im Atrium der Roth Werke in Dautphetal-Buchenau …

Energiewende vor Ort: Montage von Solarthermie-Anlage Energiewende vor Ort: Montage von Solarthermie-Anlage

Marburg 20.9.2011 (yb) Auf dem Weg zum Kiosk ist heute eine interesssante Bilderserie entstanden. Auf dem Dach einer Liegenschaft in Marburg-Cappel, die nach langen Jahren des Leerstands einen neuen investitionsbereiten Eigentümer gefunden hat, wurde Module …

Richtsberg-Gesamtschule erhält Blockheizkraftwerk in der Heizzentrale Richtsberg-Gesamtschule erhält Blockheizkraftwerk in der Heizzentrale

Marburg 20.9.2011 (pm/red) Seit Jahren sind die Stadtwerke beteiligt daran die Energiebilanz für Liegenschaften im Stadtteil Richtsberg zu verbessern. Eine Maßnahme dafür war es das Fernwärmenetz vor Ort kontinuierlich auszubauen. Im Kellerraum der Richtsberg-Gesamtschule haben …

Neben dem Alten wächst das Neue im Ebsdorfergrund Neben dem Alten wächst das Neue im Ebsdorfergrund

Marburg 14.9.2011 (yb) Eine reizvolle Perspektive bietet sich durch einen Stromleitungsmast der EON zur Überlandversorgung zu der Baustelle einer neuen Biogasanlage, die in der Nähe von Heskem-Mölln im Ebsdorfergrund gerade gebaut wird. So lässt sich …

Mitreden gefragt: Bürgerforum zum Klimaschutz Marburg am 16. September

Marburg, 9.9.2011 (pm/red) Um eines der wichtigsten aktuellen Zukunftsthemen geht es beim Bürgerforum Klimaschutz am Freitag, 16. September 2011, von 16 bis 20 Uhr im  Stadtverordnetensitzungssaal, Barfüßerstraße 50. Dazu finden verschiedene Workshops statt, bei denen …

Kostenlose Energieberatung für Besitzer denkmalgeschützter Gebäude

Marburg, 30.8.2011 (pm/red) In Marburg und seinen Stadtteilen gibt es mehr als 1.500 Kulturdenkmäler. Für deren Besitzer ist eine möglichst energiegünstige Bestandserhaltung bares Geld wert. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, durch die Sanierung von denkmalgeschützen …

Es geht nicht um die Größe, entscheidend ist es konkrete Projekte vor Ort umsetzen Es geht nicht um die Größe, entscheidend ist es konkrete Projekte vor Ort umsetzen

Marburg 30.8.2011 (yb) Vor einiger Zeit hat der Verein zur Entwicklungsfhilfe Terra Tech sein 25jähriges Jubiläum mit einem gelungenem besonderem Afrika-Fest in der Waggonhalle begangen und gefeiert.
Afrikanischer Markt und viel afrikanische Musik spielten eine unterhaltende …

3U Holding AG: Höheres Ertragsziel bei geringerem Umsatz in 2011 3U Holding AG: Höheres Ertragsziel bei geringerem Umsatz in 2011

Marburg, 28.8.2011 (pm/red) Die gestiegene Nachfrage nach Produkten aus dem Bereich Erneuerbare Energien spürte auch das Marburger  3U Holding  AG  positiv: Nach Angaben des Unternehmens konnte der Konzernumsatz der 3U Holding AG im ersten Halbjahr …

Kasseler Wissenschaftler entwickeln zuverlässige Systeme für die Elektroautos der Zukunft

Kassel, 23.8.2011 (pm/red) Die Effizienz, Sicherheit und Robustheit elektrischer Systeme wird für Autohersteller immer wichtiger. Dies gilt für Automobile mit Verbrennungsmotor, vor allem aber für die reinen Elektromobile, an denen die Industrie mit Hochdruck arbeitet. …

„Think Tank“ der Nachhaltigkeitsforschung: Das Wuppertal Institut besteht seit 20 Jahren

Marburg/Wuppertal, 22.8.2011 (pm/red) Das weit über die Bundesgrenzen hinaus bekannte renommierte „Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie“ wird in diesem Jahr 20 Jahre alt und feiert seinen „Geburtstag“ am Freitag, 30. September, mit einem Jubiläumskongress …

Auftaktveranstaltung Klimaschutz in Marburg Auftaktveranstaltung Klimaschutz in Marburg

Marburg 10.8.2011 (yb) Im vollbesetzten Stadtverordnetensitzungssaal begrüsste Bürgermeister Franz Kahle am Mittwochabend zu einer Auftaktveranstaltung Klimaschutzkonzept für die Stadt Marburg und übergab das Wort an verschiedene Fachleute zur Erläuterung des Konzeptes. Zudem berichteten Vertreter regionaler …

Fußbodenheizung und Solaranlagen für Heimwerker und Selberbauer – Marburger Dienstleister berät Fußbodenheizung und Solaranlagen für Heimwerker und Selberbauer – Marburger Dienstleister berät

Marburg 5.8.2011 (pm/red)  Dass in der Frauenbergstraße in Marburg in unmittelbarer Nachbarschaft zum Stadtbüro ein neuer Firmensitz gebaut und bezogen wurde, war ein Thema des Jahres 2010. Gebaut und saniert, vor allem jedoch mit High …

Gute Aussicht über das Marburger Land mit Amöneburg Gute Aussicht über das Marburger Land mit Amöneburg

Marburg 3.8.2011 (yb) Eine recht gute Fernsicht hat sich am Montagabend vom Frauenberg geboten. Nahe bei Marburg gehört diese Erhebung mit Burgruine heute zum Gebiet der Gemeinde Ebsdorfergrund. Von der Terasse eines Hotel- und Restaurantbetriebes …

Organische Photovoltaik – Strom aus der Druckmaschine und das funktioniert wirklich Organische Photovoltaik – Strom aus der Druckmaschine und das funktioniert wirklich

Marburg 2.8.2011 (pm/red) Der Anteil der Photovoltaik an der Stromerzeugung steigt kontinuierlich an. Die Organische Photovoltaik eröffnet vollkommen neue Anwendungen in Industrie- und Consumerprodukten – von aufrollbaren Ladestationen für mobile Elektrogeräte über stromerzeugende Fahrzeugdächer bis …

Klimaschutz und Klimaschutzkonzept in Marburg in Kürze

Marburg 1.8.2011 (red) Was kann der Einzelne für den Klimaschutz tun? Was haben Frau und Mann davon, wenn sie sich für den Klimaschutz engagieren? Lässt sich mit Klimaschutz Geld einsparen? Welche Planungen gibt es in …

Landtagsabgeordnete Angela Dorn auf Visite im Solar-Kraftwerk Landtagsabgeordnete Angela Dorn auf Visite im Solar-Kraftwerk

Marburg 29.7.2011 (yb) In Begleitung von Kommunalpolitikern ihrer Partei hat Angela Dorn, Landtagsabgeordnete der GRÜNEN, in dieser Woche die Firma 3U SOLAR Systemhandel AG besucht, um sich Einblick und Überblick zu Profil und Perspektiven der …

Besuch bei Bürgermeister Andreas Schulz in der Sonnenscheingemeinde im Marburger Land Besuch bei Bürgermeister Andreas Schulz in der Sonnenscheingemeinde im Marburger Land

Marburg 13.7.2011 (yb) Von Marburg in östlicher Richtung kommt man nach Ebsdorfergrund. Das geht recht ordentlich mit dem Bus und mit dem Fahrrad über die Lahnbergen dann bergab rollend – runter bis zum Grund. Nun …

Vier Monate danach – Mahnwache und Kulturelles zu Fukushima am 11. Juli Vier Monate danach – Mahnwache und Kulturelles zu Fukushima am 11. Juli

Marburg 10.7.2011 (pm/red) Zunächst soll es am Montag, 11.Juli um 18.00 Uhr, eine Mahnwache auf dem Marktplatz geben. Anlass dafür ist die nunmehr vier Monate zurückliegende Havarie der Atomrekatoren in Fukushima. Unmittelbar anschließend wird die …

Greenpeace Marburg zum Stadtfest im Schlosspark Greenpeace Marburg zum Stadtfest im Schlosspark

Marburg 6.7.2011 (pm/red) Der diesjährige Infostand von Greenpeace Marburg bei Stadtfest 3 Tage Marburg im Schlosspark steht im Zeichen der Energiewende. „Nach Fukushima herrscht in Marburg eine große Erwartung lokal den Umstieg zu erneuerbaren Energien …

Vortrag über Aufstieg und Krise der Deutschen Stomkonzerne

Marburg 4.7.2011 (pm/red) Der Rechtsanwalt und Buchautor Peter Becker wird im Rahmen der Ringvorlesung des Zentrums für Konflikforschung am Montag, 4. Juli, referieren zum Thema Aufstieg und Krise der deutschen Stromkonzerne – der Kampf um …

Zum Atomausstieg Offener Brief an zwei Bundestagsabgeordnete von Greenpeace Marburg Zum Atomausstieg Offener Brief an zwei Bundestagsabgeordnete von Greenpeace Marburg

Marburg 27.6.2011 (red) In dieser Woche steht im Rahmen des von der Bundesregierung beschlossenen Ausstiegs aus der Atomenergie bis zum Jahr 2022 im Bundestag ein Paket neuer Gesetze zur Energiepolitik zur Verabschiedung an. Bei einem …

Weg mit Windkraft zur Energiewende wird von Greenpeace Marburg begrüßt Weg mit Windkraft zur Energiewende wird von Greenpeace Marburg begrüßt

Marburg 25.6.2011 (pm/red)  In den zurückliegenden Wochen verständigten sich die Marburger SPD und Bündnis 90 / Die Grünen für einen Koalitionsvertrag zur zukünftigen Rathauskoalition. Die Entwicklung und Umsetzung von Standorten für Windenergieanlagen mit 12 Windrädern …

Wie wird die Welt von morgen aussehen? Wie wird die Welt von morgen aussehen?

Marburg 22.6.2011 (red/mls) Wir haben uns überlegt, wie die Welt von morgen aussehen könnte, wenn die Menschen an ihrem Verhalten der Natur gegenüber nichts verändern oder wenn sie ökologischer leben. Wenn die Menschen in Zukunft …

Contact Us