Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

‚Deine Welt‘ – am 7. und 8. Februar im G-Werk Marburg

Marburg 05.02.2015 (pm) Wie sehen Jugendliche, die ihre Heimat verlassen mussten, ihre neue Umgebung? Mit welchem Blick nehmen sie Welt wahr? Von Februar bis Ende Juli treffen sich jugendliche Flüchtlinge und interessierte Jugendliche in einer …

Hessisches Landestheater Marburg bringt neues Format ‚Wilde Schwäne‘ Hessisches Landestheater Marburg bringt neues Format ‚Wilde Schwäne‘

Marburg 05.02. 2015 (pm/red) Ab dem 4. Februar wird das Ladenlokal Kratz am Hirschberg 18 für 10 Tage zum Treffpunkt für Künstler, Theaterschaffende, Theaterbegeisterte, Musiker und viele mehr.So gut wie alles soll dort möglich sein: …

‚Wüstenblume‘ im Cineplex zum Internationalen Tag ‚Null-Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung‘ ‚Wüstenblume‘ im Cineplex zum Internationalen Tag ‚Null-Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung‘

Marburg 03.02.2015 (pm/red) Aus Anlass des Internationalen Tages ‚Null-Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung‘ am 6. Februar zeigt das Cineplex in Marburg am fkommenden Wochenende, Sonntag, 8. Februar, das Filmdrama ‚Wüstenblume‘. Die Stadtbücherei Marburg stellt im Vorfeld …

Sebastian Meschenmoser zauberte in der Stadtbücherei Tiere auf Papier Sebastian Meschenmoser zauberte in der Stadtbücherei Tiere auf Papier

Marburg 03.02.2015 (pm/red) Schön war das Winterwetter nicht an dem Tag, an dem Sebastian Meschenmoser jetzt die Marburger Stadtbücherei besuchte. Es war es kalt, nass und windig. Aber während draußen der Wind fegte, wurde es …

Der Lange Anton fasziniert im Kunstverein – Ein Skelett, ein Gemälde und Knochen in der Vitrine Der Lange Anton fasziniert im Kunstverein – Ein Skelett, ein Gemälde und Knochen in der Vitrine

Marburg 30.01.2015 (yb) Vielleicht, wahrscheinlich sogar, gehören ein paar Unzulänglichkeiten dazu und können zum Humus für besondere Erlebnisqualität werden. Dieser Freitagabend im Marburger Kunstverein war anders, hatte etwas ganz Besonderes, vielleicht sogar Faszinierendes. Als dann …

T A G: Temporäre Autoren Galerie in Wetzlar gibt weite Einblicke T A G: Temporäre Autoren Galerie in Wetzlar gibt weite Einblicke

Marburg 30.01.2015 (red) Was als erfrischend reger Kennenlernaustausch unter Künstlern verschiedenster Disziplinen in der Galerie/Werkstatt am Domplatz begann, hat sich zur lebendigen Initiative formiert. Die temporäre Autoren-Galerie ist ein Projekt heimischer Künstler mit dem Ziel …

Gleis 5: Gedenkbänder im Marburger Hauptbahnhof erinnern an deportierte Juden und Sinti Gleis 5: Gedenkbänder im Marburger Hauptbahnhof erinnern an deportierte Juden und Sinti

Marburg 28.01.2015 (pm/red). Die Universitätsstadt Marburg erinnert künftig im neu gestalteten Hauptbahnhof an die 349 Menschen, die von dort aus in der Zeit des Nationalsozialismus deportiert wurden. Am Dienstag, 27. Januar, dem Tag des Gedenkens …

Marburger Bachchor präsentiert Konzertprogramm 2015 – Von der Renaissance bis zur Moderne Marburger Bachchor präsentiert Konzertprogramm 2015 – Von der Renaissance bis zur Moderne

Marburg 20.01.2015 (pm/red) Auserlesene Vokalkompositionen von der Renaissance bis zur Moderne bringt der Marburger Bachchor unter der Leitung von Nicolo Sokoli im Laufe des Jahres 2015 zu Gehör,  darunter A-cappella-Werke, solche mit Begleitung, weltliche und …

Egon Vaupels starker Auftritt – Multikultureller Neujahrsempfang mit Ovationen und klaren Worten Egon Vaupels starker Auftritt – Multikultureller Neujahrsempfang mit Ovationen und klaren Worten

Marburg 18. Januar 2015 (yb) Der Neujahrsempfang der Universitätsstadt Marburg war für Egon Vaupel der letzte als Oberbürgermeister.  Da durften die mehr als 1.000 geladenen Gäste einiges erwarten – und wurden nicht enttäuscht. Nach der Ankündigung …

Studentenwerke in Deutschland: Lausige 9,1 Prozent gibt der Staat Studentenwerke in Deutschland: Lausige 9,1 Prozent gibt der Staat

Berlin/Marburg, 14. Januar 2015 (pm/red) Das Deutsche Studentenwerk (DSW) ist mit neuen Daten zur Finanzierung der Studentenwerke an die Öffentlichkeit getreten. Die Studentenwerke erwirtschaften demnach 65 Prozent ihrer Einnahmen über ihre Hochschulgastronomie und ihre Wohnheime. …

Anschlag auf Charlie Hebdo: Mahnwache auf dem Marburger Marktplatz Anschlag auf Charlie Hebdo: Mahnwache auf dem Marburger Marktplatz

Marburg 10.1.2015 (pm/mm/red) Der Anschlag auf das französische Satiremagazin ‚Charlie Hebdo‘, das sich kritisch mit dem Islamismus auseinandersetzt, hat weltweit zu Bestürzung und Fassungslosigkeit geführt und wird als Anschlag auf Toleranz und Meinungsfreiheit gewertet. Aus …

Antigida Marburg: Das Abendland bleibt nur dann bewahrt, wenn es seine Vielfalt bewahrt Antigida Marburg: Das Abendland bleibt nur dann bewahrt, wenn es seine Vielfalt bewahrt

Marburg 8. Januar 2015 (red) Als Redner bei der beeindruckenden Antigida-Demonstration in Marburg am 5. Januar hat Helmut Wöllenstein deutliche Worte gefunden. Der Propst des Sprengels Waldeck und Marburg der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck plädierte …

Antigida-Demonstration in Marburg: Weil Pegida so scheinheilig daherkommt Antigida-Demonstration in Marburg: Weil Pegida so scheinheilig daherkommt

Marburg 6. Januar 2015 (red) Bei der beeindruckenden Antigida-Demo in Marburg gestern Abend kamen viele Rednerinnen und Redner zu Wort. Aus ganz verschiedenen Perspektiven, etwa einer christlichem oder einer muslimischen Betrachtungsweise, aus politischen Positionierungen oder …

Antigida-Demonstration in Marburg – Tausende in der Innenstadt auf den Beinen Antigida-Demonstration in Marburg –  Tausende in der Innenstadt auf den Beinen

Marburg 5. Januar 2015 (yb) Die Universitätsstadt Marburg erlebte am ersten Montagabend des Neuen Jahres 2015 eine beeindruckende Großdemonstration. Tausende Menschen zogen vom Bahnhofsvorplatz nach einer Auftaktkundgebung mit Kurzansprachen von Hanna Streiter und Susann Trojahn, …

Marburger Ansichten oben und unten Marburger Ansichten oben und unten

Marburg 31.12.2014 / 02.01.2015 (red) Zwischen Campus Lahnberge, dem Underground am Rudolphsplatz und der Marburger Marbachshöhe liegt nicht alleine Höhendifferenz. Das Lahn-Hochwasser strömt mit fallendem Pegel.

Marburg by Night Marburg by Night

Marburg 27.12.2014 (yb) In der kalten und dunklen Jahreszeit bietet sich die Universitätsstadt Marburg an der Lahn in anderer Weise dem Auge dar. Die meisten Stunden des Tages, gemeint hier der 24-Stunden-Tag, sind nun einmal …

Vom monochromen Weiß zu Technicolor – Christina von Bitter und Madeleine Boschan im Marburger Kunstverein Vom monochromen Weiß zu Technicolor – Christina von Bitter und Madeleine Boschan im Marburger Kunstverein

[metaslider id=59644] Marburg 19.12.2014 (yb) Nach einer Um- und Aufbauwoche im Marburger Kunstverein dürfte die Eröffnung am 19. Dezember einige Überraschungen für das Publikum bringen. Weiße Wände, leer, ohne jegliche Hängung oben von Boschan. Dagegen …

Sternbald Verlag: Kalender Botanischer Garten 2015 beinahe ausverkauft Sternbald Verlag: Kalender Botanischer Garten 2015 beinahe ausverkauft

Marburg 15.12.2014 (pm/red/pr) Wie der Sternbald Verlag informiert, ist die Auflage des erstmals für das Jahr 2015 aufgelegten Kalenders mit Foto-Motiven vom Botanischen Garten inzwischen sehr weitgehend verkauft. Der Verlag selbst habe das letzte vorbestellte …

Bild des Tages: Zwischenzeit im Marburger Kunstverein Bild des Tages: Zwischenzeit im Marburger Kunstverein

Marburg 11.12.2014 (yb) Der 11. Dezember hat(te) es in sich, downtown. Im Marburger Kunstverein, gleich neben dem Cineplex, war der letzte Ausstellungstag für art@science. Nach den üblichen sechs Wochen Laufzeit war abends noch zur Finissage …

Weihnachten als gemeiner Trick? – Im TurmCafé gibt es die etwas andere Sicht auf das nahende Fest Weihnachten als gemeiner Trick? – Im TurmCafé gibt es die etwas andere Sicht auf das nahende Fest

Marburg 10.12.2014 (pm/red) Zu gleich zwei (vor-)weih-nachtlichen Veranstaltungen wird in diesem Jahr für Sonntag, den 21. Dezember als Matinee um 11 Uhr, und am Montag, 22. Dezember um 18 Uhr, in das TurmCafé hoch über der …

Was ist deine Erinnerung? – Kennenlernworkshop für das Projekt ‚Erinnerungsraum‘ im Januar 2015

Marburg 10.9.2014 (pm/red) Verfolgung, Krieg und Gewalt, aber zum Glück auch schöne Erinnerungen bleiben in den Köpfen von Flüchtlingen verankert. Erinnerungen, die schwer nachvollziehbar sind, aber für Flüchtlingskinder Realität sind. Wo und wie kann man …

art@science im Kunstverein – Publikumszuspruch in Marburg bestätigt Neugier auf Kunst und Wissenschaft art@science im Kunstverein – Publikumszuspruch in Marburg bestätigt Neugier auf Kunst und Wissenschaft

Marburg 29.11.2014 (red) Ein Interview mit Harald Kimpel, Kurator der Ausstellung art@science im Marburger Kunstverein, die am Donnerstag, 11. Dezember – letzter Öffnungstag – ein Künstlergespräch mit Ingrid Hermentin bietet:
Redaktion Wann, Herr Dr. Kimpel, haben sie als …

Offene Bühne im TurmCafe am 27. November

Marburg 18.11.2014 (pm/red) Ob man es nun ‚Kultur zum Kaffee‘ oder ‚Nachmittag für kreative Kurzauftritte‘ nennt, beides ist zutreffend. Für den 27. November ab 16 Uhr wird (erstmals) in den Turm hoch über Marburg eingeladen, …

Im Kunstverein: Künstlergespräch mit Ulysses Belz zu seinen Arbeiten in der Ausstellung art @ science Im Kunstverein: Künstlergespräch mit Ulysses Belz zu seinen Arbeiten in der Ausstellung art @ science

Marburg 18.11.2014 (mm/red) Der Marburger Kunstverein lädt ein für Freitag, 21. November, zum Künstlergespräch mit Ulysses Belz. Der Künstler aus Bad Arolsen will mit Interessierten über seine ‚Megakognitive Malerei‘ ins Gespräch kommen. Verschiedene Arbeiten des …

Erinnerungskultur – Von Denkmälern und Gedenken Erinnerungskultur – Von Denkmälern und Gedenken

Marburg 15.11.2014 (red) Erinnerungskultur ist wichtig. Ob persönlich und personenbezogen – dafür stehen der ‚Friedhof‘ und seit längerem auch der ‚Friedwald‘ – oder im kollektiven, gesellschaftlichen Zusammenhängen. ‚Denkmal‘, ‚Mahnmal‘ sind Begriffe, die das vergegenwärtigen. Am …

Netzwerk Richtsberg will erfolgreiche Arbeit fortsetzen Netzwerk Richtsberg will erfolgreiche Arbeit fortsetzen

Marburg 13.11.2014 (pm/red) Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins Netzwerk Richtsberg ist der bisherige Vorstand, Bürgermeister Franz Kahle und Diakoniepfarrer Ulrich Kling-Böhm, einstimmig wiedergewählt worden. Vorangegangen war ein ausführlicher Bericht von Helga Pukall und Susann Hutfilter …

Der Dschungel ruft – Hessisches Landestheater Marburg bietet das Familienstück in der Vorweihnachtszeit Der Dschungel ruft – Hessisches Landestheater Marburg bietet das Familienstück in der Vorweihnachtszeit

Marburg 12.11.2014 (pm/red) Der Dschungel ruft – das Familienstück ‚Das Dschungelbuch‘ hat am 15. November im Hessischen Landestheater Marburg Premiere und lädt kleine Zuschauer zum Schminken ein. Also Vorsicht – Tiger Shir Khan wird auf der …

9. November in Marburg – Besinnung im Garten des Gedenkens 9. November in Marburg – Besinnung im Garten des Gedenkens

Marburg 11.11.2012 (pm/red) Die würdevolle und viele Denkanstöße vermittelnde Besinnungsfeier am 9. November in Marburg war mit dem Liedvortrag ‚Hallelujah‘ ausgeklungen, als Oberbürgermeister Egon Vaupel noch einmal an das Mikrofon trat. „Ich danke ihnen herzlich, …

Hörtheatrale bietet Live-Hörspiel: Caligula von Albert Camus

Marburg 10.11.2014 (pm/red) Die Hörtheatrale teilt mit, dass sie einen neuen Weg einschlägt. Raus aus dem nebeligen London und rein ins schöne Rom, also zur Sonne. Geboten wird ‚Caligula‘ von Albert Camus. Die Atmosphäre des …

Brüder Grimm-Preis der Philipps-Universität an Ruth Klüger – Vom Blei der Philologie zum Gold der Dichtung

Marburg 10.11.2014 (pm/red) Am 31. Oktober hat die Germanistin und Autorin Professorin Dr. Ruth Klüger den Brüder Grimm-Preis der Philipps-Universität aus den Händen von Universitätspräsidentin Krause entgegengenommen. Der fachübergreifende Vorschlag der Jury, Ruth Klüger den …

Marburger Kamerapreis 2015 geht an Amerikaner Edward Lachman Marburger Kamerapreis 2015 geht an Amerikaner Edward Lachman

Marburg 8.11.2015 (pm/red) Edward Lachman, 1948 in Morristown, New Jersey geboren, erhält den mit 5.000 Euro dotierten Marburger Kamerapreis 2015. Der amerikanische Kameramann Lachman wandelt sicher als Grenzgänger zwischen dem europäischen Autorenfilm und Hollywood-Kino, zwischen …

Wolfgang Schmidbauer referiert über Paarkonflikte

Marburg 8.11.2014 (pm/red) Am Donnerstag, 13. November, wird Wolfgang Schmidtbauer, einer der bekanntesten deutschen Psychoanalytiker und Autor zahlreicher Buchveröffentlichungen im Technologie- und Tagungszentrum (TTZ) referieren. ‚Die großen Fragen der Liebe: Paarkonflikte verstehen und lösen‘ ist …

Zentrale Stelle für Provenienz-Forschung von NS-Raubgut in Hessen

Marburg 8.11.2015 (pm/red) Das Ministerium für Wissenschaft und Kunst informiert, dass eine zentrale Stelle für Provenienz-Forschung zu NS-Raubgut in Hessen eingerichtet wird. Ab Januar 2015 sollen Wissenschaftler in den musealen Beständen des Landes Hessen nach …

Art und Science im Marburger Kunstverein: art@science – Ausstellung, Begleitbuch und Führungen Art und Science im Marburger Kunstverein: art@science – Ausstellung, Begleitbuch und Führungen

Marburg 4.11.2014 (yb) Art und Science, also Kunst und Wissenschaft ist der Titel der aktuellen Ausstellung des Marburger Kunstvereins. Sie zeigt Arbeiten von drei Künstlern und will damit Anschauung geben und Impulse für eine  Auseinandersetzung …

triosence auf Tour in Deutschland – Am 11. November in der Waggonhalle triosence auf Tour in Deutschland – Am 11. November in der Waggonhalle

Marburg 5.11.2014 (pm/red) Am Dienstag, 11. November, spielt die renommierte Band ‚triosence‘ in der Waggonhalle in Marburg. Das Konzert ist Teil der Tour zur Vorstellung der neuen Live-CD der Band. Zu über 60 Konzerten touren …

Gedenkstunde im ‚Garten des Gedenkens‘ am 9. November Gedenkstunde im ‚Garten des Gedenkens‘ am 9. November

Marburg 4.11.2015 (pm/red) Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und die Jüdische Gemeinde laden gemeinsam mit dem Magistrat der Stadt Marburg zur öffentlichen Besinnungsstunde auf dem Gelände der Synagogengedenkstätte ein. Am Sonntag, 9. November – 16 Uhr, …

Leonhard F. Seidl liest aus seinem Roman Genagel

Marburg 4.11.2014 (pm/red) Freddie Deichsler war schon lange nicht mehr im Isental, wo er aufgewachsen ist. Und jetzt das: Sein Schulfreund Korbinian Brandner wurde in Tracht an den »Schwammerl« genagelt. Deichsler will wissen, wer Brandner …

Contact Us