„Mär vom aufgeblähten deutschen Staat“ per Datencheck entkräftet

16-02-2024 (pm/red) Anders als bisweilen behauptet, sind die Staats- und Sozialausgaben in Deutschland weder im internationalen noch im historischen Vergleich besonders hoch – und zuletzt auch keineswegs stark gewachsen. Das zeigt eine neue Datenanalyse des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

John Burnside liest am 28. März im Marburger Rathaus John Burnside liest am 28. März im Marburger Rathaus

Marburg 20.3.2012 (pm/red) Der schottische Autor John Burnside kommt zu einer Lesung im Rathaus Marburg am 28. März. Der vielfach ausgezeichnete Schriftstelller liest aus seinem neuen Roman ‚In hellen Sommernächten‘ . Moderiert und übersetzt wird …

‚Kunst in Marburg‘ als Gruppenausstellung im Kunstverein ‚Kunst in Marburg‘ als Gruppenausstellung im Kunstverein

Marburg 20.3.2012 (pm/red) Einen Einblick in den Facettenreichtum der Kunstszene in Marburg gewährt die aktuelle Ausstellung des Marburger Kunstvereins. Die Ausstellung ‚Kunst in Marburg‘ zeigt Arbeiten von 20 jüngeren und älteren Künstlerinnen und Künstler, neben …

Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche startet am 18. März Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche startet am 18. März

Marburg 13.3.2012 (pm/red) Unter dem Motto KUSS für ‚Kuck! Schau! Spiel!’  findet in diesem Jahr die 17. Hessische Kinder und Jugendtheaterwoche vom 18. – 24. März in Marburg statt. Mehr als 20 Produktionen sind dabei. …

Islamischer Religionsunterricht Thema im Marburger Rathaus am 13. März

Marburg 12.3.2012 (pm/red) Der Runde Tisch der Religionen lädt zu einer Podiumsdiskussion für Dienstag, 13. März, um 19.30 Uhr in den historischen Rathaussaal ein. Das Thema des Abend lautet ‚Islamischer Religionsunterricht. Modelle, Erfahrungen, Probleme‘. In …

Märchen-Erzählabend im Staatsarchiv am 19. März Märchen-Erzählabend im Staatsarchiv am 19. März

Marburg 7.3.2012 (pm/red) Anlässlich des Brüder-Grimm-Jahres zur Erinnerung an die Erstausgabe der Kinder- und Hausmärchen im Jahr 1812 veranstaltet das Staatsarchiv Marburg einen Erzählabend, an dem Märchen aus der Erstausgabe vorgetragen werden. Die Erzählerin Karin …

Stadtbücherei am 8. März wegen Warnstreik geschlossen Stadtbücherei am 8. März  wegen Warnstreik geschlossen

Marburg 7.3.2012 (pm) Aufgrund des ganztägigen Warnstreiks der Gewerkschaft ver.di bleibt die Stadtbücherei am Donnerstag, 8. März, für den Publikumsverkehr ganztägig geschlossen. Für Benutzer, die ihre Medien zur Vermeidung von Mahngebühren dringend abgeben müssen, ist …

Marburger Kamerapreis 2012 an Agnès Godard Marburger Kamerapreis 2012 an Agnès Godard

Marburg 7.3.2012 (pm/red) Nach Judith Kaufmann in 2006 wurde am 2. März mit dem Marburger Kamerapreis 2012 zum zweiten Mal eine Frau in Gestalt der Französin Agnès Godard ausgezeichnet. Godard hat sich in den vergangenen …

Melanie Völkers Fotoausstellung ‚Träum weiter‘ in Waggonhalle bis 1. April Melanie Völkers Fotoausstellung ‚Träum weiter‘ in Waggonhalle bis 1. April

Marburg 1.3.2012 (pm/red) In der Kneipe Rotkehlchen der Waggonhalle gibt es die erste Foto-Ausstellung der gebürtigen Berlinerin Melanie Völker, die seit 2005 in Marburg wohnt.  ‚Träum weiter‘ ist der verheißungsvolle Titel zu den ausgewählten Motiven …

Mit Musik und Gesang in die Welt des kleinen Prinzen Mit Musik und Gesang in die Welt des kleinen Prinzen

Marburg 23.2.2012 (pm/red)  Am 4. März gibt es die die Premiere von ‚Begegnungen – Die Reise des kleinen Prinzen‘ als gemeinsame Produktion des Hessischen Landestheater Marburg mit der Musikschule Marburg in der Black Box. Der …

Nordhessen 1968 als Buchvorstellung beim Politischen Salon am 17. Februar Nordhessen 1968 als Buchvorstellung beim Politischen Salon am 17. Februar

Marburg 16.2.2012 (pm/red) Thomas Schattner und Johannes Grötecke sind Lehrer in Homberg/Efze. Außerdem sind sie Autoren der Buches ‚Der Freiheit jüngstes Kind‘, erschienen im Jonas Verlag. Das Buch versteht sich als Spurensuche in vielen Orten …

14,5 Millionen lernen Deutsch als Fremdsprache 14,5 Millionen lernen Deutsch als Fremdsprache

Marburg 16.2.2012 (red) In diesen internetbewegten Zeiten mit scheinbar grenzenlosem Wachstum webbezogener Kommunikation und Orientierung kann als völlige Nebensache erscheinen, dass weltweit etwa 14,5 Millionen Menschen Deutsch als Fremdsprache lernen. Als Spitzengruppe rangieren dabei die …

Literarischer Abend mit Ulla Hahn am 17. Februar Literarischer Abend mit Ulla Hahn am 17. Februar

Marburg 13.2.2012 (pm/red) Die für ihr literarisches Werk mit zahlreichen Preisen bedachte Autorin Ulla Hahn kommt zu einer besonderen ‚Abschieds-Lesung‘ der Sprechwissenschaftlerin Christa Heilmann anlässlich deren Eintritts in den Ruhestand. Ulla Hahn wird ihren neuen …

Grimm-Ausstellung im Marburger Haus der Romantik eröffnet Grimm-Ausstellung im Marburger Haus der Romantik eröffnet

Marburg 12.2.2012 (yb) Das Grimmen in Marburg kommt voran. Nunmehr mischt das Marburger Haus der Romantik mit. Mit einer Ausstellung, die etwas langweilig ‚200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm‘ firmiert. Ganz und gar …

Buchvorstellung und Diskussion mit Wolfgang Schorlau zum Wirtschaftskrimi Buchvorstellung und Diskussion mit Wolfgang Schorlau zum Wirtschaftskrimi

Marburg 10.2.2012 (pm/red) Am Mittwoch, 15. Februar, geht es im TTZ um ein Wirtschaftsthema in Gestalt eines Kriminalromans. Die Buchhandlung Roter Stern, Extremes Lesen e.V. und Kulturelle Aktion Marburg – Strömungen e.V. bieten ab 20.00 …

Magazinsendung ‚Gleis 16‘ bei Radio Unerhört kommt wieder in Schwung Magazinsendung ‚Gleis 16‘ bei Radio Unerhört kommt wieder in Schwung

Marburg 9.2.2012 (pm/red) Radio Unerhörts einstiges Aushängeschild ‚Gleis 16‘ freut sich neuerdings wieder über Zuwachs. So lautet die aktuelle Meldung. Ein tägliches Magazin, das über Politik und Kultur aus der Region berichtet, war das Ziel, …

Wintervarieté in der Waggonhalle bis 26. Februar Wintervarieté in der Waggonhalle bis 26. Februar

Marburg 6.2.2012 (pm/red)  Das ZAC-Varieté im Winter angelaufen und will mit einem Feuerwerk aus Artistik und Komik bieten, was zu einem Varieté-Spektakel gehört. Zum Programm gehören ganz verschiedene Gruppen und Akteure, die hier kurz vorgestellt …

Tiger Factory als Filmangebot zum Weltgebetstag der Frauen Tiger Factory als Filmangebot zum Weltgebetstag der Frauen

Marburg 3.2.2012 (pm/red) Im Rahmen des Weltgebetstags wird auch dieses Jahr das Gleichberechtigungsreferat der Stadt Marburg in Kooperation am 19. Februar  einen Film zeigen. Es geht um Verhältnisse in Malaysia. Das Land ist gekennzeichnet durch …

Freunde fürs Leben als Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Freunde fürs Leben als Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Marburg 3.2.2012 (pm/red) Am Mittwoch, 15. Februar, lädt die Stadtbücherei kleine Kinde in die Ketzerbach zu einem weiteren Bilderbuchkino ein. Der kleine Tyrannosaurus ist allein, weil er alle seine Freunde gefressen hat. Glück für ihn, …

Volkshochschule Marburg mit 500 Kursen im Programmheft und Kursbeginn 13. Februar Volkshochschule Marburg mit 500 Kursen im Programmheft und Kursbeginn 13. Februar

Marburg 31.1.2012 (pm/red) Im neuen Semesterprogramm der Marburger Volkshochschule gibt es neben Kursen in Politik, Philosophie und Geschichte, Literatur und Kultur und Kursen zur beruflichen Bildung und Gesundheitsförderung weiter zahlreiche Angebote zum Erlernen und Vertiefen …

Postsowjetisches Festival NordOst > WEST in der Waggonhalle Postsowjetisches Festival NordOst > WEST in der Waggonhalle

Marburg 24.1.2012 (pm/red) Die sowjetische Fahne auf dem Dach des Kremls wurde am 25.12. 1991 um 19.32 Uhr Ortszeit eingeholt, an ihrer Stelle wurde die russische Trikolore aufgezogen. Am 31.12. 1991 war der Tag des …

Zum Holocaustgedenktag Vortrag von Prof. Emilio Gentile über das Verhältnis von Religion und Faschismus Zum Holocaustgedenktag Vortrag von Prof. Emilio Gentile über das Verhältnis von Religion und Faschismus

Marburg 23.1.2012 pm/red) Der 27. Januar ist seit 1996 in Deutschland Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. In Israel wird dieser Tag schon länger begangen. Er wurde im Jahr 2005 von der Generalversammlung …

Fachbereich Rechtswissenschaften präsentiert Papyrussammlung im Marburger Kunstverein Fachbereich Rechtswissenschaften präsentiert Papyrussammlung im Marburger Kunstverein

Marburg 23.1.2012 (pm/red) In der gemeinsamen Veranstaltungsreihe ‚Sammlungen der Universität im Kunstverein‘, wurden die zahlreichen Sammlungen der Philipps-Universität in den Räumen des Marburger Kunstvereins am Gerhard-Jahn-Platz der Öffentlichkeit vorgestellt. Den Abschluss bildet jetzt die Papyrussammlung …

Acrylglasarbeiten von Ulrike Bolenz und kinetische Objekte von Hans Schohl im Kunstverein Acrylglasarbeiten von Ulrike Bolenz und kinetische Objekte von Hans Schohl  im Kunstverein

Marburg 23.1.2012 (pm/red) Eröffnet am 20. Januar, präsentiert der Marburger Kunstverein eine Doppelausstellung mit großformatigen Acrylglasarbeiten und außergewöhnlichen kinetischen Objekten von Hans Schohl bis zum 8. März.

Tagebuchedition zum Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg: Unter Canadiensern, Irokesen und Rebellen Tagebuchedition zum Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg: Unter Canadiensern, Irokesen und Rebellen

Marburg 20.1.2012 (pm/red) Das Tagebuch mit abenteuerlichen Erlebnissen eines hessischen Kriegsteilnehmers im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg samt persönlichen Eindrücke von Land und Leuten machen Marburger Historiker erstmals in einer wissenschaftlichen Edition zugänglich. Die Aufzeichnungen des Philipp Jakob …

Stadtbücherei als Ort für das Lesen und wachsender Medienvielfalt Stadtbücherei als Ort für das Lesen und wachsender Medienvielfalt

Marburg 19.1.2012 (pm/red) Die Stadtbücherei Marburg erweist sich im Jahr 2011 als wichtige Kulturinstitution. 100.500 Medien aus vielen Themen- und Interessengebieten haben zur Ausleihe und Nutzung bereitgestanden. Konkret sind es 85.800 Bücher, 4.950 Zeitschriften, 6.700 …

Queer-Filmreihe des AStA im Capitol Queer-Filmreihe des AStA im Capitol

Marburg 18.1.2011 (pm) In Zusammenarbeit des AStA – Referats für Homosexualität, Kultur und Wissenschaft mit ‚Tuntonia – gemeinnütziger Verein für homosexuelle Kultur und Emanzipation‘ werden jeden Donnerstag in der Vorlesungszeit im CAPITOL-Center Marburg Filme der …

Marburger Lesefest startet Ende Januar Marburger Lesefest startet Ende Januar

Marburg 17.1.2012 (pm/red) Bereits zu fünften Mal findet in Kürze das Marburger Lesefest statt.  Das Lesefest lädt auf Empfehlung der Marburger Buchhandlungen und der Stadtbücherei jährlich im Januar Autorinnen und Autoren ein, um Kinder und …

Kinderbuchlesung mit Miriam Koch in der Stadtbücherei Marburg am 23. Januar Kinderbuchlesung mit Miriam Koch in der Stadtbücherei Marburg am 23. Januar

Am Montag, 23. Januar, ist die Kinderbuchautorin Miriam Koch zu Gast in der Stadtbücherei Marburg. Die beliebte Autorin erzählt für Kinder ab 4 Jahren wunderbare Geschichten rund um das Schaf Fiete und seine Sehnsucht von …

AllerleiGrimm mit Froschkönig im Marburger Jahreslauf AllerleiGrimm mit Froschkönig im Marburger Jahreslauf

Marburg 10.1.2012 (yb) Ein Themenjahr Grimm unter dem Motto ‚7 auf einen Streich‘ eingedenk der Studentenzeit von Jakob und Wilhelm Grimm in Marburg – vor allem jedoch zum 200. Erscheinungsjahr des ersten Bandes der Kinder- …

Sonntagsführung in der Ausstellung ‚Tausend Jahre Wissen‘ am 15. Januar Sonntagsführung in der Ausstellung ‚Tausend Jahre Wissen‘ am 15. Januar

Marburg 9.1.2011 (pm/red)  Anja Jackes, M. A. und Kuratorin der Wanderausstellung ‚Tausend Jahre Wissen‘ von Universität Paderborn  Sonntag,  wird am 15. Januar um 14.00 Uhr im Landgrafenschloss Marburg über die Rekonstruktion der Bibliothek der Reichsabtei …

In Wehrda Auftakt des Marburger Grimm-Jahres mit Ubbelohde-Ausstellung In Wehrda Auftakt  des Marburger Grimm-Jahres mit Ubbelohde-Ausstellung

Marburg 8.1.2012 (pm/red) Der Geschichts- und Kulturverein Wehrda (GKV) machte am 5. Januar mit der Eröffnung der Ausstellung ‚Mit Otto Ubbelohde durch das Marburger Märchenland‘ den Anfang im Reigen der Veranstaltungen, die in Marburg für …

Das Kino der arabischen Welt in Aufruhr als Filmreihe des Trauma-Kino Das Kino der arabischen Welt in Aufruhr als Filmreihe des Trauma-Kino

Marburg 05.01.2012 (pm/red) Ab dem 11. Januar 2012 präsentiert das traumakino (im Café Trauma) eine Auswahl arabischer Filme, die direkt oder indirekt die Umwälzungen des ‚Arabischen Frühlings‘ reflektieren. Kundige Filmeinführungen, spannende Publikumsgespräche und ein moderiertes …

‚Der Schlaf der Geige‘ ab Mitte Januar in der Waggonhalle ‚Der Schlaf der Geige‘ ab Mitte Januar in der Waggonhalle

Marburg 05.01.2011 (pm/red) Holocaust. Schrecklich. Dürfen wir nie vergessen. Da stimmen alle zu. Holocaust ist Auschwitz, Dachau, Buchenwald, Berlin, Nürnberg. Nah und fern. Und doch vergessen wir. Denn Holocaust ist auch hier. Holocaust ist Marburg, …

Comic-Präsentation METRO mit ägyptischem Autor Magdy El-Shafee als Gast im café trauma Comic-Präsentation METRO mit ägyptischem Autor Magdy El-Shafee als Gast im café trauma

Marburg 505.01.2012 (pm/red) Der ‚Arabische Frühling‘ wird im Januar und Februar Thema einer Filmreihe im traumakino in den Afföllerwiesen. Im Rahmen der mehrwöchigen Angebote präsentieren die Macher zudem die erste arabische Graphic Novel und deren …

Theaterstück der Waggonhalle ‚Schlaf der Geige‘ erfährt überregionale Würdigung

Marburg 05.01.2011 (pm/red) Das Geschichte aus der Region Marburg behandelnde Stück von Willi Schmidt (Wittelsberg) und Mareike Kemp (Marburg) wird eine besondere Auszeichnung erhalten. Am 27. Januar 2012 findet in der Philharmonie Berlin eine Gedenkfeier …

Aktion, Explosion, Kettenreaktion in der Wunderkammer – drei Freunde stellen die Welt auf den Kopf Aktion, Explosion, Kettenreaktion in der Wunderkammer – drei Freunde stellen die Welt auf den Kopf

Marburg 0401.2012 (pm) Am 28. Januar 2012 feiert das Hessische Landestheater Marburg in der Black Box die Uraufführung des Tanzstücks ‚Die Wunderkammer‘, für alle ab sechs Jahren. In der Wunderkammer scheint alles möglich. Fahrräder fliegen, …

Brüder Grimm in 2012 mit Ausstellung, Themenjahr und Wiedereröffnung Grimm-Museum Brüder Grimm in 2012 mit Ausstellung, Themenjahr und Wiedereröffnung Grimm-Museum

Marburg 28./30.12.2011 (red) Das Jahr 2012 wird zu einem Brüder-Grimm-Jahr werden. Eigentlich könnte es zu einem Märchenjahr werden, denn 200 Jahre zuvor im Jahr 1812 – und dann in 1815 gefolgt vom zweiten Band – …

Die Brüder Grimm und das Marburger Märchenland Die Brüder Grimm und das Marburger Märchenland

Marburg 30.12.2011 (pm/red) Am Donnerstag, den 5. Januar eröffnet um 18.30 Uhr der Wehrdaer Geschichts- und Kulturverein in Marburg eine Grimm-Ausstellung und damit den diesjährigen Veranstaltungsreigen um die Märchenbrüder. Im Foyer des Bürgerhauses Wehrda gibt …

Contact Us