Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

‚Woyzeck‘ zum Saisonstart beim Hessischen Landestheater Marburg

Marburg 140901 (red) Am 6. September eröffnet das Hessische Landestheater Marburg mit der Premiere von ‚Woyzeck‘ die Spielzeit 2014/2015. Im Anschluss gibt es eine Premierenparty und eine weitere Premiere: das Hessische Landestheater Marburg präsentiert seinen …

Zoran Drvenkar liest zum Krimifestival am 13. September

Marburg 140901 (pm/red) Zur Lesung im Rahmen des Krimifestivals Marburg am Samstag, 13. September – 20 Uhr mit Zoran Drvenkar wird in das ‚Szenario im Auflauf‘ im Steinweg eingeladen. Zoran Drvenkar schreibt auf den Spuren …

Eckhard Kremers imposante Werkschau – Heute Eröffnung im Marburger Kunstverein Eckhard Kremers imposante Werkschau – Heute Eröffnung im Marburger Kunstverein

Marburg 140829 (yb) Die Ausstellung war am Mittwoch bereits komplett aufgebaut und damit waren Wände und Flächen in beiden Etagen des Marburger Kunstvereins sehr gut beschickt. Der gerade vom Hochschuldienst in Marburg in den Ruhestand …

Der Mut der einfachen Leute von Obergleen – Es muß doch etwas gemacht werden, damit wir unseren Pfarrer Weidig wieder kriege Der Mut der einfachen Leute von Obergleen – Es muß doch etwas gemacht werden, damit wir unseren Pfarrer Weidig wieder kriege

Marburg 140818 Gastbeitrag von Ursula Wöll
Bis heute ist Obergleen im Vogelsberg mit seinen etwa 550 Einwohnern ein reizvoller Ort, weil die üblichen Gewerbegebiete am Ortsrand so gut wie fehlen. Wie eine Glucke schart die Kirche die Wohnhäuser um sich. …

Blicke hinter die Kulissen der Sommerakademie Blicke hinter die Kulissen der Sommerakademie

Marburg 140812 (pm/red) Nach zwei Wochen intensiven künstlerischen Arbeits öffnen die Werkstätten der Marburger Sommerakademie ihre Türen für die Öffentlichkeit. Als ‚Sommerakademie transparent‘ will man einen Blick hinter ihre Kulissen ermöglichen und gibt Einblicke in …

ISU Marburg – jungen Menschen aus der ganzen Welt Möglichkeiten geben offen und neugierig aufeinander zu zugehen und voneinander zu lernen ISU Marburg –  jungen Menschen aus der ganzen Welt Möglichkeiten geben offen und neugierig aufeinander zu zugehen und voneinander zu lernen

Marburg 140808 yb) Derzeit findet in Marburg wieder die Internationale Sommeruniversität (ISU) statt. 40 junge Studierende aus vielen Ländern sind dabei und machen lernend viele eindrucksvolle Erfahrungen bei gleichzeitiger Auseinandersetzung mit aktuellen politischen Problemen im …

260 Teilnehmer bei Marburger Sommerakademie 2014 260 Teilnehmer bei Marburger Sommerakademie 2014

Marburg 140805 (pm/red). Bei der 37. Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst arbeiten kommenden drei Wochen in Räumen der Elisabethschule, des Gymnasiums Philippinum und der Schule am Schwanhof rund 260 KursteilnehmerInnen aus Marburg, aus …

Großartiges Kurzfilmfestival OpenEyes mit besonderem Charme – Interview mit Festivalleiter Sebastian Spors Großartiges Kurzfilmfestival OpenEyes mit besonderem Charme – Interview mit Festivalleiter Sebastian Spors

Marburg 140731 (red) Am dritten Juliwochenende hat an vier Tagen und Nächten zum 21. Mal das Marburger Kurzfilmfestival OpenEyes stattgefunden. Ein vielseitiges und anregendes Angebot mit 94 Kurzfilmen aus über 600 Einsendungen hat ein erneut …

Schul- und Kulturausschuss des Landkreises besuchte Dokumentations- und Informationszentrum in Stadtallendorf Schul- und Kulturausschuss des Landkreises besuchte Dokumentations- und Informationszentrum in Stadtallendorf

Marburg 140729 (pm/red) Der Schul- und Kulturausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat im Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) in Stadtallendorf getagt. Nach einer Einführung durch Bürgermeister Christian Somogyi führte der Leiter des DIZ, Fritz Brinkmann-Frisch, die Ausschussmitglieder …

Blues auf Spiegelslust am 2. August Blues auf Spiegelslust am 2. August

Marburg 140722 (pm/red) Das weltweit gefragte Blues Duo ‚Georg Schroeter (Klavier/Voc.) und Marc Breitfelder (Mundharmonika)‘ ist zum zweiten Mal zu Gast im Turm Café in Marburg. Neben ihren Konzerten in Europa touren die  beiden aus …

Cineastenkost unter freiem Himmel – Filmfest Open Eyes vom 17. bis 20. Juli Cineastenkost unter freiem Himmel – Filmfest Open Eyes vom 17. bis 20. Juli

Maeburg 140715 (yb) Zum 21. Mal gibt es OpenEyes als Filmfest in Marburg, ein starkes Programm mit 94 regionalen, nationalen und internationalen Kurzfilmen. Die MacherInnen hatten unter rund 600 eingegangenen Bewerbungen auszuwählen, sieben Gruppen mit …

Angela Schmidt-Bernhardt präsentiert ‚Oktoberzug nach Riga‘ Angela Schmidt-Bernhardt präsentiert ‚Oktoberzug nach Riga‘

140714 Zur Buchvorstellung mit mit Autorinnengespräch wird für Dienstag, 15. Juli – 20 Uhr, in das TTZ eingeladen. Die Marburger Autorin Angela Schmidt-Bernhardt präsentiert ihr Buch ‚Oktoberzug nach Riga‘. Angela Schmidt-Bernhardt beschreibt in ‚Oktoberzug nach …

Kunst in Marburg 2014 – Fotografische Auseinandersetzungen als Schwerpunkt Kunst in Marburg 2014  – Fotografische Auseinandersetzungen als Schwerpunkt

140709 (yb) Die Entscheidung des Kunstvereins für ‚Kunst in Marburg 2014‘ eine Jury aus Marburger KünstlerInnen zu berufen, hat sich als klug erwiesen. Die diesjährige Präsentation der Marburger Kunstszene zeigt sich als reizvolle und spannende …

Marburger Integrationswettbewerb – Mit Vielfalt zur Einheit Marburger Integrationswettbewerb – Mit Vielfalt zur Einheit

140708 Der Historische Rathaussaal war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Oberbürgermeister Egon Vaupel die Teilnehmenden des 5. Marburger Integrationswettbewerbs ‚move it! – Integration bewegt!‘ herzlich willkommen hieß. „Wenn ich mich hier umsehe, dann …

Botanischer Garten Lahnberge: Swinging Wodka Lemon Gang & Friends & Ulla Keller Botanischer Garten Lahnberge: Swinging Wodka Lemon Gang & Friends & Ulla Keller

140708 Am Sonntag, 13. Juli – 10.30 Uhr, beginnt das letzte Konzert der diesjährigen Benefiz-Konzertreihe ‚Sonntagskonzerte im Botanischen Garten‘. Als Höhepunkt der diesjährigen Konzerte wird die ‚Swinging Wodka Lemon Gang & Friends & Ulla Keller‘ …

Marktfrühschoppen ist gescheitert – Feiern geht ganz anders Marktfrühschoppen ist gescheitert – Feiern geht ganz anders

140707 (yb) Der Marktfrühschoppen in Marburg ist als “Fest der Bürgerinnen und Bürger“ gescheitert. Das musste mitansehen und anhören, wer am ersten Julisonntag am Platz vor dem Rathaus anwesend war. Stattfinden konnte die Veranstaltung nur …

Full House im Kunstverein – Pulsierende Eröffnung von ‚Kunst in Marburg 2014‘ Full House im Kunstverein – Pulsierende Eröffnung von ‚Kunst in Marburg 2014‘

140705 (yb) Freitag, 4. Juli 2014, um 18 Uhr im Kunstverein Marburg. Viele Kunstfreunde sind gekommen, sehr viele. Das Haus ist wohlgefüllt. Die Ausstellung ‚Kunst in Marburg entfaltet Anziehungskraft. Natürlich tragen dazu die 25 ausgestellten …

Heute Ausstellungseröffnung: Kunst in Marburg 2014 Heute Ausstellungseröffnung: Kunst in Marburg 2014

140704 (yb) Heute abend 18 Uhr wird die Ausstellung ‚Kunst in Marburg 2014‘ im Kunstverein eröffnet. 25 Künsterlinnen und Künstler, darunter Studierende vom Institut für Bildende Kunst, präsentieren eine Auswahl ihrer Arbeiten. Einen besonderen Schwerpunkt …

‚Das Museum ist auf der Straße‘ – eine Performance zur 13. Nacht der Kunst ‚Das Museum ist auf der Straße‘ – eine Performance zur 13. Nacht der Kunst

140703 (red) Die Marburger Künstlerin Susanne Dilger hat im Rahmen der diesjährigen Nacht der Kunst eine Performance für Künstlerinnen geboten. Dazu gabe es Handzettel mit Informationen, ein Museumsmodell und jede Menge Gespräche zum Thema Frauen …

Covermusik aus Sixties im Botanischen Garten Covermusik aus Sixties im Botanischen Garten

140701 Am kommenden Sonntag, 6. Juli, wir die Reihe der Sonntagskonzerte im Botanischen Garten auf den Lahnbergen fortgesetzt. Mit der Gruppe ‚Green Garden‘ wird ein musikalischer Wechsel vollzogen. Geboten wir ein Mix aus Covermusik von …

Das ‚Frühwerk der Frischlinge‘ erweist sich als Kunstgrube – 13. Nacht der Kunst offenbart Masterliches Das ‚Frühwerk der Frischlinge‘ erweist sich als Kunstgrube – 13. Nacht der Kunst offenbart Masterliches

29.6.2014 (yb) Die 13. Nacht der Kunst in Marburg hatte vieles im Angebot. Kunstpräsentation, Atelier- und Werkstatteinblicke, Begegnungen und Gespräche und eine gelungene und hervorzuhebende Ausstellung im Kunstmuseum Marburg, das zu diesem Anlass die ansonsten …

Ausstellung über Neugotik in Hessen im Staatsarchiv

1406 30 In Zusammenarbeit mit dem Verein für hessische Geschichte und Landeskunde Marburg lädt das Staatsarchiv Marburg zur Eröffnung der Ausstellung ‚Neugotik in Kurhessen Protagonisten – Werke – Wirkungen‘ am Dienstag, 8. Juli – 18.00 …

Kunstströme in Marburg allerwegen Kunstströme in Marburg allerwegen

140628 (yb) Viele Ateliers, Galerien, Sammlungen und Kunsttempel konnten zur gestrigen 13. Nacht der Kunst in Marburg einen sehr lebhaften Zustrom an Besuchern und Kunstfreunden begrüßen und bewirten. Unbenommen eines kurzen Gewitterschauers strömten die Menschen …

Hommage an Marburg – Historisch-literarischer Ehrenerweis von Marita Metz-Becker Hommage an Marburg – Historisch-literarischer Ehrenerweis von Marita Metz-Becker

140630 (yb) Einen handlichen Leseband präsentiert die einschlägig beleumundete Marburger Professorin Marita Metz-Becker dem Publikum mit einschlägigem Titel. Ihr ‚Ehrenerweis‘ an die Stadt versammelt auf 96 Seiten kürzere und längere Beiträge von 24 Autorinnen und …

Buchvorstellung: Marx an die Uni – Die ‚Marburger Schule‘ Geschichte, Probleme, Akteure Buchvorstellung: Marx an die Uni – Die ‚Marburger Schule‘ Geschichte, Probleme, Akteure

140626 Dass es neben der ‚Frankfurter Schule‘ mit ihrer »Kritischen Theorie« auch eine marxistisch orientierte ‚Marburger Schule‘ mit wissenschaftlich und politisch intensiver Wirkung gegeben hat, wird oft vergessen oder vergessen gemacht. Lothar Peter zeichnet in …

LiteraturPARKours im Northampton-Park

140627 Am Sonntag, 29. Juni, finden im Northampton-Park in Marburg im Rahmen des ‚LiteraturPARKours‘ in zwei Lesepavillons in der Zeit von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr kurze Lesungen von Mitgliedern der Literaturvereine und von freien …

Sally Perel – Vom Überleben eines jüdischen Jugendlichen als ‚Hitlerjunge Salomon‘

140627 Zu einer Vortrags- und Diskussionsreihe mit dem Holocaust-Überlebenden Sally Perel laden herzlich der Arbeitskreis Landsynagoge Roth, die Geschichtswerkstatt Marburg, die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit, die Jüdische Gemeinde Marburg, die Arbeitsstelle Archivpädagogik am Hessischen Staatsarchiv …

Liedermatinée mit der Mezzosopranistin Anna Vishnevska am 6. Juli

140627 Am Sonntag 6. Juli – 11 Uhr, gastiert die Mezzosopranistin Anna Vishnevska aus Hamburg mit einer Liedermatinée in der Landsynagoge Roth. Die 1978 in Charkow (Ukraine) geborene Künstlerin lebt seit 1993 in Deutschland. Mit …

Ein Ateliertag in Farbe: Junge Künstler in den SchwanhofAteliers zur Nacht der Kunst Ein Ateliertag in Farbe: Junge Künstler in den SchwanhofAteliers zur Nacht der Kunst

140625 (red) Gastbeitrag von Ines Teitge-Blaha „Tack, tack, tack,…,“ ein sanftes, gleichmäßiges Tupfgeräusch untermalt die konzentrierte Stille im Dachatelier der Marburger SchwanhofAteliers. Die pinkfarbene Pixelarbeit ist die letzte Feinarbeit in einem farbenfrohen Aquarell. Das möchte …

Eintauchen in die 13. Nacht der Kunst in Marburg Eintauchen in die 13. Nacht der Kunst in Marburg

140624 (yb) Zum 13. Mal findet in diesem Jahr die Nacht der Kunst in Marburg statt. 51 Beteiligte finden sich auch dem gefalteten Flyer gelistet, die dabei sein wollen und mit Angeboten aufwarten. Damit kann …

Kunstmuseum präsentiert ‚Frühwerk der Frischlinge‘ Kunstmuseum präsentiert ‚Frühwerk der Frischlinge‘

140624 (yb) Das Ernst von Hülsen-Haus in der Biegenstraße ist Großbaustelle und bietet seit Monaten einen Anblick mit Gerüsten und verhängter Fassade. Das Kunstmuseum Marburg muss daher pausieren, öffnet jedoch zur Nacht der Kunst seine …

Schwarzlichtinstallation und objects trouves in Zwischenhausen Schwarzlichtinstallation und objects trouves in Zwischenhausen

140624 Das ‚Atelier Zwischen den Häusern‘, Zwischenhausen 7-9 , lädt ein zur Nacht der Kunst am Freitag, den 27. Juni, von 18 – 24 Uhr mit der aktuellen Ausstellung mit Edgar Zieser, ‚Short stories‘ – objects trouves & …

Sammlungen der Philipps-Universität zur ‚Nacht der Kunst‘ geöffnet Sammlungen der Philipps-Universität zur ‚Nacht der Kunst‘ geöffnet

140624 Anläßlich der Nacht der Kunst in Marburg am Freitag, 27. Juni, öffnen neben dem Kunstmuseum, Ernst-von-Hülsen-Haus, mehrere Sammlungen und Einrichtungen der Philipps-Universität ihre Türen. Das Museum Anatomicum in der Robert-Koch-Straße präsentiert seine beeindruckende Sammlung …

Junge Talente in den SchwanhofAteliers Junge Talente in den SchwanhofAteliers

140624 Im historischen Schwanhof im Dachgeschoß wächst seit acht Jahren ein Freiraum für Ideen. Im kreativwirtschaftlich finanzierten Offspace auf der Ausstellungsplattform der freischaffenden Malerin, Christine Dahrendorf zeigen junge Talente von 10 bis 18 Jahren individuelle …

Buchvorstellung ‚Boat People – Literatur als Geisterschiff‘

140623 Der Berliner Schriftsteller Hans Christoph Buch hat sich einen Essay zum 70. Geburtstag am 13. April 2014 geschenkt: Eine virtuelle Poetikvorlesung und zugleich ein wenig bekanntes Kapitel der Literaturgeschichte. Von Sindbad und Wilhelm Hauff …

Posaunenchor Bracht konzertiert im Neuen Botanischen Garten

140617 Am Sonntag, 22. Juni, spielt der Posaunenchor Bracht unter der Leitung seines Dirigenten Karsten Dittmar im Rahmen der diesjährigen Sonntagskonzerte im Neuen Botanischen Garten auf den Lahnbergen. Das Konzert beginnt um 10.30 Uhr. Der …

UNESCO-Welterbe: Oberbürgermeister und Unipräsidentin bedauern Ablehnung UNESCO-Welterbe: Oberbürgermeister und Unipräsidentin bedauern Ablehnung

140613 (red) Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat, wie berichtet, die Bewerbung von Marburg und Tübingen für Aufnahme als UNESCO- Welterbe nicht angenommen. Von den 31 Bewerbungen aus den Bundesländern wurden neun, darunter aus Hessen die Mathildenhöhe …

Marburger Bewerbung um UNESCO-Welterbe gescheitert – KMK wählt Mathildenhöhe Darmstadt Marburger Bewerbung um UNESCO-Welterbe gescheitert – KMK wählt Mathildenhöhe Darmstadt

Marburg 140613 (yb) Dieser Freitag, der 13. Juni 2014, wird in der Universitätsstadt Marburg schwerlich als Freudentag verbucht werden können. Denn heute ist von Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst die Nachricht verbreitet worden, dass …

Contact Us