Vier für eins in Wilhelmshöhe: Baumaßnahmen, Rembrandt´s Saskia und weitere Highlights der mhk

Marburg 20.01.2019 (yb) Medienvertreter waren von der Museumslandschaft Hessen-Kassel (mhk) in den Florasaal von Schloss Wilhelmshöhe eingeladen. Als neuer Direktor nutzte Prof. Dr. Martin Eberle damit Kassels allerbeste Stube, um mittels einer Jahrespressekonferenz als zugleich neuem …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Kultur

Weihnachtliches hoch über Marburg

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Da es auch in diesem Jahr kein Entrinnen vor Happy Christmas, neuem oder billigen Glühwein und den süßen Glocken(klängen) und vielem mehr gibt, will Johannes M. Becker – mit Hilfe der Brecht, Tucholsky, Kirsch und Goethes Mutter (neben vielen anderen), nicht zuletzt des Pfarrers von St. Lamberti in Münster – mit seinem Programm „Weihnachten ist schon ´n gemeiner Trick“ versuchen, ein wenig literarisch gestützte Linderung zu schaffen.

Es gibt auch in diesem Jahr zwei Aufführungen im TurmCafé im Kaiser-Wilhelm-Turm auf Spiegelslust Hermann-Bauer-Weg 2, Sonntag, dem 17. Dezember um 11 Uhr und Montag, dem 18. Dezember um 18 Uhr. Telefonische Kartenreservierung TurmCafé 06421/682129