Gießener Papyrus nun UNESCO-Weltdokumentenerbe

Marburg 12.12.2017 (pm/red) Gastbeitrag von Ursula Wöll In der Giessener Universitätsbibliothek weht der Atem der Geschichte, denn sie beherbergt bis zu 3.800 Jahre alte Schriftstücke. Die Papyrus-Sammlung der Giessener Universitätsbibliothek ist die fünftgrößte in Deutschland. …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Energie

Drei weitere Standorte für Windkraftanlagen im Stadtgebiet Marburg möglich Drei weitere Standorte für Windkraftanlagen im Stadtgebiet Marburg möglich

Marburg 30.04.2015 (pm/red) Dass neue Windkraftanlagen auf dem Gebiet der Universitätsstadt Marburg trotz des Aus für den Standort „Lichter Küppel“ durchaus noch möglich sind, das hat eine Informationsveranstaltung aufgezeigt, zu der auf Einladung von Bürgermeister …

Informationsveranstaltung zur Windkraft in Marburg

Marburg 23.04.2015 (pm/red) Bürgermeister Franz Kahle lädt ein zu einer Informationsveranstaltung „Windkraft in Marburg – Warum gerade hier?“. Im Rahmen der Veranstaltung wird es zwei Vorträge geben mit dem Thema „Warum brauchen wir Windkraftanlagen, auch …

Keine Windkraftanlagen am Lichter Küppel in Marburg

Marburg 20.04.2015 (pm/red) Die Stadt Marburg und die Stadtwerke Marburg verfolgen den Bau von zwei Windkraftanlagen am Standort „Lichter Küppel“ nicht weiter. Darüber informierte Bürgermeister Franz Kahle am 17. April. „Tierökologisches Gutachten zum Rotmilan führt …

Stadt Marburg wirbt seit Jahren für die Nutzung der Sonnenenergie Stadt Marburg wirbt seit Jahren für die Nutzung der Sonnenenergie

Marburgn 07.04.2015 (pm/red) Die aktuelle Entwicklung von Photovoltaik- und solarthermischen Anlagen in der Stadt Marburg hat Bürgermeister Franz Kahle mit weiteren Akteuren vorgestellt. Dazu gehört die Entwicklung im Bereich der Photovoltaik-Anlagen in Marburg. Neben der …

Befragung zur Umstellung auf LED-Straßenleuchten in Marburg

Marburg 01.04.2015 (pm/red) Das Land Hessen hat die Stadt Marburg in ein Förderprojekt zur Umstellung der Straßenbeleuchtung auf energiesparende LED-Technologie aufgenommen. Dazu soll die Bürgermeinung abgefragt werden. Vor allem in den Marburger Außenstadtteilen sollen in den …

Auftakt zur klimafreundlichen Modernisierung von Heizungsanlagen

Marburg 17.03.2015 (pm/red) Umweltschutz kann gut sein für den Geldbeutel. Die Stadt Marburg veranstaltet ein Gewinnspiel, bei dem zehn Bürgerinnen und Bürger jeweils bis zu 2.500 Euro Zuschuss für den Austausch ihres alten Öl- oder …

Dezentrale Energieversorgung: EKOSTORE testet Kopplung von Photovoltaikanlagen und Blockheizkraftwerken Dezentrale Energieversorgung:  EKOSTORE testet Kopplung von Photovoltaikanlagen und Blockheizkraftwerken

Marburg 28.02.2015 (pm/red) Immer mehr Unternehmen und Haushalte nehmen ihre Strom- und Wärmeversorgung selbst in die Hand. Dabei ist die Versorgung mit Wärme und Strom derzeit meist getrennt voneinander organisiert. In einem neuen Forschungsprojekt wollen …

Archäologische Voruntersuchungen am geplanten Windkraftstandort Lichter Küppel

Marburg 18.10.2015 (pm/red) Die Voruntersuchungen und Vorarbeiten seitens der Stadtwerke Marburg für den möglichen Standort ‚Lichter Küppel‘ zwischen dem Marburger Stadtteil Cappel und dem Frauenberg gehen weiter. Um zu prüfen, ob ein Windpark auf dem …

Modernisierung Zwölf Wohnungen im Waldtal – Blockheizkraftwerk versorgt Hausgemeinschaften mit Strom und Wärme
 Modernisierung Zwölf Wohnungen im Waldtal – Blockheizkraftwerk versorgt Hausgemeinschaften mit Strom und Wärme


Marburg 03.02.2015 (pm/red) Die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Marburg GeWoBau hat mit einem Investitionsvolumen von 1,03 Mio. Euro und nach einer Modernisierungszeit von etwa einem halben Jahr 12 Wohnungen Am Dachsbau 5 und 7 im Marburger …

Erstes Brennstoffzellen-Heizgerät von Viessmann bei Stadtwerken Marburg in Betrieb Erstes Brennstoffzellen-Heizgerät von Viessmann bei Stadtwerken Marburg in Betrieb

Marburg 28.01.2015 (pm/red) Es gibt von einer Premiere in Marburg zu berichteh. Die Viessmann Werke und die Stadtwerke Marburg haben gemeinsam im Stadtteil Moischt die erste Brennstoffzellen-Heizung der Region in Betrieb benommen. Das gasbetriebene Gerät …

Stromproduktion im Windpark Wehrda um 270 Prozent höher Stromproduktion im Windpark Wehrda um 270 Prozent höher

Marburg 21.1.2015 (pm/red) Am zweiten Januarwochenende zogen die beiden Orkantiefs „Elon“ und „Felix“ über die Bundesrepublik hinweg. Die Folgen zeigten sich in schweren Unwetterschäden, aber auch in einer Rekordproduktion von Deutschlands Windkraftanlagen. Mit einer Spitzenleistung …

Infoabend in Moischt: Stand der Planungen zum Bau von Windkraftanlagen am Lichter Küppel Infoabend in Moischt: Stand der Planungen zum Bau von Windkraftanlagen am Lichter Küppel

Marburg 15. Januar 2015 (pm/red) Gemeinsam mit den Ortsvorstehern der Stadtteile Ginseldorf, Bauerbach, Moischt und Schröck, dem Ortsvorsteher von Cappel und der Ortsvorsteherin des Richtsbergs lädt Bürgermeister Dr. Franz Kahle zu einer Informationsveranstaltung ein. Der …

Energiewende konkret – Bürger und Stadtwerke Marburg gemeinsam Energiewende konkret – Bürger und Stadtwerke Marburg gemeinsam

Marburg 19.12.2014 (pm/red) Ein neues Biomasse Heizwerk in Marburg kann 120 Einfamilienhäuser klimaneutral versorgen. Es ersetzt bis zu 1.400 Liter Heizöl am Tag und spart 670 Tonnen Kohlendioxid (CO2) pro Jahr. Oberbürgermeister Egon Vaupel und …

Stadtwerke Marburg senken Strompreis Stadtwerke Marburg senken Strompreis

Marburg 15.11.2014 (pm/red) Zum 1. Januar 2015 werden die Stadtwerke Marburg den Strompreis senken, teilt das kommunale Unternehmen offiziell mit. „Wir bedanken uns bei unseren Kundinnen und Kunden für ihre Treue und belohnen ihr Vertrauen, …

Jahresbericht Gebäudebewirtschaftung: Stadt muss sich um viele Gebäude kümmern Jahresbericht Gebäudebewirtschaftung: Stadt  muss sich um viele Gebäude kümmern

Marburg 11.11.2014 (pm/red) Die Stadt Marburg besitzt eine erhebliche Anzahl von Gebäuden – der alle drei Jahre vorgelegte Jahresbericht Gebäudewirtschaft gibt einen Überblick über die Kosten für die Bewirtschaftung und die Bauunterhaltung. Er dokumentiert die …

Ringvorlesung zum ungelösten Problem mit dem Atommüll

Marburg 15.10.2014 (pm/red) In den Lagerkavernen im AKW Brunsbüttel wurden 55 stark verrostete Atommüllfässer gefunden. In Jülich ist 2013 die Genehmigung für die Zwischenlagerung von AVR-Brennelementen ausgelaufen. Die Verantwortlichen des Forschungszentrums waren nicht in der …

Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung des Energiekonzepts Richtsberg Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung des Energiekonzepts Richtsberg

Marburg 12.10.2014 (yb). Die Stadt Marburg, die Stadtwerke Marburg, der Ortsbeirat Richtsberg und die Bürgerinitiative für Soziale Fragen haben mit den Wohnungsbaugesellschaften GeWoBau, Nassauische Heimstätte Wohnstadt, GWH, Marburger Spar- und Bauverein eG gemeinsam ein Energiekonzept …

Für Wärme sorgen wir selbst – Das ökologische Vorzeigedorf Erfurtshausen Für Wärme sorgen wir selbst – Das ökologische Vorzeigedorf Erfurtshausen

Marburg 140921 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Online-Magazine haben doch ihr Gutes, denn sie bündeln Nachrichten, die eigenen Präferenzen entsprechen. Über www. marburger-rundschau.de erfuhr ich von der Veranstaltungsreihe „Der Energie auf der Spur“ in Erfurtshausen. Ein interessantes Thema …

Neue Zukunft für Wagner Solar Neue Zukunft für Wagner Solar

Marburg 190920 (pm/red) Der Geschäftsbetrieb der Wagner & Co wird zukünftig nicht durch die Genossenschaft Wagner Solar eG fortgeführt, sondern wurde auf die Wagner Solar GmbH übertragen, eine Tochter der Sanderink Holding aus den Niederlanden. …

Biokraftstoffe fördern den internationalen Wettlauf um Ackerland Biokraftstoffe fördern den internationalen Wettlauf um Ackerland

Marburg 140827 (pm/red) Bei dem Kauf oder der Pachtung von großen Anbauflächen in Entwicklungs- und Schwellenländern spielt die Biokraftstoffproduktion eine Hauptrolle. Rund 23 Prozent des bislang bekannten Landerwerbs mit Beteiligung internationaler Investoren zielten auf den …