Interview mit Bürgermeister Kahle und Stadtplaner Kulle: “Aufgrund anhaltender Wohnungsnachfrage ist Bedarf auf dem Vitos-Gelände nicht von der Hand zu weisen”

Marburg 140724 (yb) Die Diskussionen zur Wohnungsnot in Marburg gehen weiter und kommen voran. Zugleich gibt es Maßnahmen, die dazu perspektivisch Wirkungen entfalten. Dazu gehört die seitens Vitos und der Stadt Marburg gewollte Erschließung des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Energie

Mahnwache drei Jahre Fukushima: “Atom-Risiko ist nicht gebannt” Mahnwache drei Jahre Fukushima: “Atom-Risiko ist nicht gebannt”

140306 Mit einer Mahnwache auf dem Elisabeth-Blochmann-Platz in Marburg wollen Atomkraftgegnerinnen und Atomkraftgegner am Dienstag, 11.März, ab 18 Uhr Uhr an die seit drei Jahren andauernde Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima erinnern und gleichzeitig gegen den …

Heizen mit klimaneutraler Wärme aus regionaler Biomasse in neuem Nahwärmenetz

140302 Seit Oktober letzten Jahres versorgen die Stadtwerke als lokaler Energielieferant die Gebäude Am Schwanhof 8, 10, 12 und 12a mit Wärme zur Raumheizung und zur Warmwasseraufbereitung. Hierzu übernahmen die Stadtwerke die bereits bestehenden alten …

Stadtwerke Marburg melden 42.000 Stromkunden und Zuwachs bei Eigenstromerzeugung Stadtwerke Marburg melden 42.000 Stromkunden und Zuwachs bei Eigenstromerzeugung

140220 Bundesweit wird über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes und die Umsetzung der Energiewende diskutiert. Welche Rolle die erneuerbaren Energien bereits jetzt einnehmen, verdeutlichen die Stadtwerke in ihrem Zahlenrückblick für das Jahr 2013. Dabei ist zu …

Das Energiekonzept Richtsberg steht zur Umsetzung an Das Energiekonzept Richtsberg steht zur Umsetzung an

Im vergangenen Jahr wurde von beauftragten Fachplanern das Energiekonzept Richtsberg entwickelt. Das Konzept untersucht den Energieverbrauch im Stadtteil und zeigt mögliche Einsparpotentiale auf. Die Ergebnisse wurden am 5. Februar im Historischen Rathaussaal präsentiert. “Das Energiekonzept …

Vorschläge zur fairen Reformierung des EEG – Ausnahmen für Industrie und Eigenerzeuger verringern Vorschläge zur fairen Reformierung des EEG – Ausnahmen für Industrie und Eigenerzeuger verringern

Die Industrie muss für das Gelingen der Energiewende stärker an ihren Kosten beteiligt werden ebenso wie die Anlagenbetreiber, die Strom für den Eigenverbrauch produzieren. Das Öko-Institut schlägt deshalb in einer Studie im Auftrag von Agora …

Ringvorlesung über “Bürger machen Energie” am 27. Januar

Am Montag, 27. Januar, werden Tanja Gaudian (Freiburg) und Luise Neumann-Cosel (Berlin) zum Thema „Bürger machen Energie” im Rahmen der Ringvorlesung referieren. Die Energiegewinnung aus Öl, Gas, Kohle und Atom verursacht nicht nur Kriege und …

BUND Hessen zeichnet Förderprogramme der Marburger Stadtwerke aus BUND Hessen zeichnet Förderprogramme der Marburger Stadtwerke aus

Seit zehn Jahren bewertet der Bund Umwelt und Naturschutz in Hessen (BUND) die Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU) unter einer ökologische Lupe. Seit einem Jahrzehnt werden die Stadtwerke Marburg für ihre Förderprogramme kontinuierlich ausgezeichnet. Bereits bei …

Energy Transformation Index (ETI) für Länder-Ranking zur Energiewende entwickelt – Deutschland liegt nicht an der Spitze

Marburg 27.11.2013 (pm/red) Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat einen Index entwickelt, der ermittelt, inwieweit die Energiewende in verschiedenen Ländern weltweit bereits fortgeschritten ist. Dieser »Energy Transformation Index« (ETI) misst sowohl die Etablierung erneuerbarer …

Neues Forum über „Energetische Sanierung und Denkmalschutz“

Marburg 11.11.2013 (pm/red) Das Thema Energiesparen gewinnt im Gebäudebereich zunehmend an Bedeutung, da 40 Prozent der Endenergie in Deutschland in diesem Bereich verbraucht werden. Den Verbrauch durch energetische Sanierung zu senken ist insbesondere bei denkmalgeschützten …

Überfordert uns die Energiewende?

Marburg 17.10.2013 (pm/red) Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima 2011 gab es eine breite Zustimmung für die Energiewende in Deutschland. Nach nunmehr zweieinhalb Jahren stellt sich Ernüchterung ein, was die gesellschaftlichen und individuellen Kosten dieses Mammutprojekts …

Energiemesse Marburg-Biedenkopf

Marburg 27.9.2013 (pm/red) Die diesjährige Energiemesse des Landkreises Marburg-Biedenkopf mit dem Motto „Energie sparen – Klima schützen“ findet am letzen Septemberwochenende statt. Etwa 50 verschiedene Aussteller zeigen am Samstag, 28. September, und Sonntag, 29. September, …

ver.di fordert Weiterentwicklung der Energiewende in Hessen

Marburg 16.9.2013 (pm/red)  Die Gewerkschaft ver.di erwartet von einer neuen Landesregierung, dass sie die Energiewende ernsthaft vorantreibt. Der Ausbau der erneuerbarer Energien gehe schneller als viele es erwartet haben. Doch der Netzausbau hinkt hinterher und …