Zeit des Wandels – Die Alten haben es vermasselt, die Jungen dürfen ran

Marburg 24.03.2019 | Gastbeitrag von Ruben Schattevoy So, wie die Dinge in den letzten Jahrhunderten gelaufen sind, haben Kinder immer nur gelernt, wie man die Fehler der Erwachsenen wiederholt. Lernen war ein betreutes Lernen, ein …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Allgemein

Thomas Schäfer wird Finanzminister in Wiesbaden

Marburg 30.8.2010 (mm/red) Wie der hessische Rundfunk meldet, wird in der umbesetzten Hessischen Landesregierung Thomas Schäfer Finanzminister. Mit dem bisherigen Staatssekretär im Finanzministerium beruft der neue Ministerpräsident Bouffier damit einen Mann aus dem Landkreis Biedenkopf in seine Ministerriege. Dieser wird Jürgen Banzer, derzeitiger Sozialminister, nicht mehr angehören. Neuer Sozialminister wird Stefan Grüttner, bisher Leiter der Hessischen Staatskanzlei. Als deren neuen Chef beruft Volker Bouffier Axel Wintermeyer, bisher parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion. Neue Umweltministerin soll die Bundestagsabgeordnete Lucia Puttrich werden. Jetzt steht die Wahl des neuen Ministerpräsidenten und Nachfolger von Roland Koch an. Christean Wagner aus Goßfelden als CDU-Fraktionsführer hat angekündgt, dass es eine Wahl ohne Gegenstimmen werden solle. Mit Gegenstimmen meint Wagner die der Abgeordneten der CDU-FDP-Koalition. Morgen findet die Wahl statt.