Buch „Großvater will ewig leben“ wird als Dokumentarfilm produziert – Filmteam aus Bayern kommt zu Aufnahmen nach Nordhessen

Kassel 06.08. 2020 (pm/red) Vor einem Jahr hat der Homberger Landart-Künstler Hans-Joachim Bauer begonnen seine Erkenntnisse, mehrjährigen Forschungen und Erfahrungen zum  Thema „Ewiges Leben“ schriftlich zu verfassen. Inzwischen ist diese weitgehende Auseinandersetzung  als Buch mit …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Bildung, Philipps-Universität

Diskussionsabend über sozialistisches Modell Cuba

Marburg 5.1.2011 (pm/red) In Zusammenarbeit des Zentrums für Konfliktforschung und der Marburger Ortsgruppe von Amnesty International wird am 13. Januar eine Diskussionsveranstaltung zum Thema: „Taugt Cuba noch als sozialistisches Modell? Zu den aktuellen sozio-ökonomischen Veränderungen“ angeboten. Teilnehmer als Referenten und Diskutanten sind Steffen Niese und Maria Marta Dominguez aus Havanna, mit Kommentaren von Laura Mohr und Alexander Rissmann aus Marburg. Die Moderation werden PD Johannes M. Becker vom Zentrums für Konfliktforschung und Steffi Pohl von Amnesty International übernehmen.
Taugt Cuba noch als sozialistisches Modell?
Termin Donnerstag, 13. Januar
Zeit 20.00 Uhr
Ort Hörsaal 7, Hörsaalgebäude, Biegenstraße